Warum Sie sich 2017 nicht verliebt haben, basierend auf Ihrem Sternzeichen

  • Brian Ferguson
  • 0
  • 1564
  • 160

Widder

(21. März bis 19. April)

Weil du Liebe als etwas angesehen hast, das dich nur zurückhalten würde. 

Anstatt Liebe als etwas zu betrachten, das zu Ihrem Leben beiträgt, haben Sie sie nur als etwas gesehen, das Sie ersticken oder Sie daran hindern würde, das Leben zu leben, das Sie leben möchten. Sie haben sich immer noch nicht erlaubt zu glauben, dass Liebe mit der richtigen Person tatsächlich etwas ist, das Sie aufrichtet, unterstützt, ermutigt und sogar trägt, wenn Sie kämpfen. Im Gegenteil, Sie sind überzeugt, dass Verlieben bedeutet, dass Sie Ihren abenteuerlichen und aufregenden Lebensstil aufgeben müssen. In Wirklichkeit macht Liebe alles nur dann aufregender, wenn Sie die richtige Person für sich gefunden haben.

Stier

(20. April bis 21. Mai)

Weil Sie wollten, dass die Liebe einer kontrollierbaren, vorhersehbaren Formel folgt - auch wenn dies niemals der Fall ist. 

Obwohl Sie eine aufrichtig liebevolle und herzliche Person sind, haben Sie selbst Schwierigkeiten, sich zu verlieben - aber nur, weil Sie jeden Aspekt kontrollieren wollten, wie es passiert und wie es sich entwickelt. Aufgrund Ihres Bedürfnisses nach Sicherheit und Gelassenheit fiel es Ihnen schwer (und immer noch), die Tatsache zu akzeptieren, dass Liebe verrückt, unvorhersehbar und überall ist. Anstatt sich dem Prozess hinzugeben und den Nervenkitzel des Ganzen zu genießen, sobald Sie wissen, dass Sie die richtige Person gefunden haben, können Sie Ihr Bedürfnis, den Prozess zu kontrollieren und selbst zu planen, nicht umgehen. Der Grund, warum Sie sich 2017 nicht verliebt haben, ist, dass Sie die Geschichte im Voraus schreiben wollten, anstatt sich damit abzufinden, dass Liebe eine spontane, sich ständig verändernde Geschichte ist, an der zwei sehr unterschiedliche und unabhängige Köpfe beteiligt sind.

Zwillinge

(22. Mai bis 21. Juni)

Weil Sie sich nicht glauben lassen, dass Sie eine echte, echte und glücksfördernde Verbindung mit einer anderen Person verdienen.

So lustig und scheinbar sorglos Sie auch zu sein scheinen, Sie sind tatsächlich unglaublich hart mit sich selbst. Sie werden sich nicht die Erlaubnis geben, jemanden in Ihr Leben zu lassen, selbst wenn Sie erkennen können, dass es sich um den Typ von Person handelt, mit dem Sie tatsächlich zusammen sein könnten. Während Sie großartig darin sind, mit dem Fluss zu gehen und immer den Spaß an Situationen zu genießen, haben Sie noch nicht gelernt, wie man mit einer anderen Person wirklich verletzlich ist.

Krebs

(22. Juni bis 22. Juli)

Weil du die kleinen Dinge zu dir kommen lässt. 

Wenn es um Liebe geht, sind Sie bewundernswert offen und zärtlich. Ihr Problem ist, dass Sie sich von kleinen Dingen aufregen lassen, die zwar an und für sich relativ harmlos sind, Ihre Beziehungen jedoch aufgrund Ihrer Reaktionen auf sie schädigen. Es ist sehr wichtig, dass Sie Standards haben und sich daran erinnern, dass Sie jemanden verdienen, der großartig ist - das sollte sich nie ändern. Aber Sie müssen daran arbeiten, die Fehler Ihrer Lebensgefährten zu verstehen und die Tatsache, dass sie möglicherweise anders als Sie wirken und dass nicht jeder für dieselben Dinge sensibel ist, für die Sie sensibel sind. Wenn Ihr Partner ein paar Minuten zu spät zum Abendessen kommt oder Probleme hat, seine Gefühle beim ersten Versuch leicht auszudrücken, heißt das nicht, dass er Sie nicht liebt. Es ist nur etwas, woran sie noch arbeiten. Wenn Sie lernen, keine Energie für die kleinen Dinge zu verschwenden, werden Sie in der Liebe viel glücklicher sein.

Löwe

(23. Juli bis 22. August)

Weil du dein Ego deine Beziehungen für dich führen lässt. 

Anstatt Ihre natürliche Wärme und Ihren Charme zu übernehmen, waren Sie zu sehr damit beschäftigt, Ihre Beziehungen in Übereinstimmung mit dem Rest Ihres Lebens zu planen. Sie wollten immer, dass Ihre Beziehungen perfekt sind, einer bestimmten Richtlinie folgen und auf eine Weise funktionieren, die für Sie am besten ist, anstatt sich daran zu erinnern, dass Dating und Beziehungen Dinge sind, die auf zwei Reisen aus zwei Seelen bestehen.

Jungfrau

(23. August bis 22. September)

Weil du zu viel Zeit damit verbracht hast, in deinem eigenen Kopf zu leben und nicht genug Zeit, um dich auf die Menschen vor dir zu konzentrieren. 

Sie lassen sich zu sehr darauf konzentrieren, warum die Dinge mit jemandem nicht klappen oder ob Sie versuchen, genügend Mängel darin zu finden, um eine Ausrede zu finden, um weiterzumachen (hauptsächlich, weil Sie eine Ausrede wollten, um sich abzumauern). Obwohl Ihr Gehirn Sie davon überzeugt hat, dass Sie dies getan haben, um sich selbst zu "schützen", haben Sie nur nach Gründen gesucht, um sich nicht glücklich zu machen, denn all das "Was wäre wenn" und die Unvorhersehbarkeit der Liebe waren Ihnen zu beängstigend dass Sie nicht bereit waren, es zu riskieren, auch wenn es bedeutete, dass auf der anderen Seite unglaubliches Glück wartete.

Waage

(23. September bis 22. Oktober)

Weil du zu viele Dinge gleichzeitig haben wolltest. 

Sie wollten den Komfort und die Beruhigung eines langfristig bedeutenden Anderen, während Sie gleichzeitig den Nervenkitzel und die Schwindelgefühle eines brandneuen Mannes haben, während Sie nie ein gesellschaftliches Ereignis verpassen und gleichzeitig 100% von sich selbst in eine Karriere stecken - und das alles davon ist auf einmal einfach nicht möglich. Sie haben 2017 keine Liebe gefunden, weil Sie noch nicht bereit waren, kleine Opfer für eine andere Person zu bringen, und Sie haben noch nicht erkannt, dass es sich lohnt, sich zu verlieben und sich einer Person zu verpflichten nicht Das bedeutet, dass Sie Ihr unabhängiges Leben, Ihre Freunde oder Ihren Sinn für Spaß aufgeben müssen - Sie können absolut ein Gleichgewicht zwischen beiden finden, Sie müssen nur daran arbeiten.

Skorpion

(23. Oktober bis 22. November)

Weil du einen großen Teil von dir versteckt halten wolltest, aber du wolltest, dass die andere Person ein offenes Buch ist. 

Sie haben sich 2017 nicht verliebt und Sie haben den nicht gefunden, weil Ihre Einstellung zum Dating nicht fair war. Sie wollten Ihre Geheimnisse, Ihre Privatsphäre und Ihre Getrenntheit haben - aber Sie wollten auch, dass die andere Person zu 100% verfügbar, offen und bereit ist, damit Sie sich nie um Eifersucht oder Unsicherheit sorgen müssen. Sie haben noch keinen Weg gefunden, um ein gesundes Gleichgewicht in Ihrem Dating-Leben zu finden, und bis Sie dies tun, werden Sie weiterhin Single sein.

Schütze

(23. November bis 21. Dezember)

Weil du in deinem eigenen Liebesleben keine aktiven Entscheidungen getroffen hast. 

Ihr Optimismus und Ihr positives Gefühl sind großartig - aber sie können auch bedeuten, dass Sie es manchmal sind zu passiv, sorglos und "was auch immer" über dein Liebesleben. Es ist wunderbar und macht Spaß, mit Ihnen zusammen zu sein, aber Sie haben immer darauf gewartet, dass die andere Person die Tapfere ist - verletzlich zu sein und zuerst den Hals herauszustrecken. Bis Sie anfangen, es zu verstärken und aktive Entscheidungen für Ihr eigenes Dating-Leben zu treffen, werden Sie nicht die richtige Person finden.

Steinbock

(22. Dezember bis 20. Januar)

Weil du die Liebe nicht wirklich priorisiert hast.

Ihr Ehrgeiz und Ihr Fokus auf Ihre Karriere sind bewundernswerte Eigenschaften, und es ist in Ordnung, alles in Ihre Arbeit zu lenken, wenn Sie nicht kümmere dich darum, dich jetzt zu verlieben. Aber wenn Sie langsam einsam werden und sich frustriert darüber fühlen, dass Sie niemanden treffen, müssen Sie bereit sein, einige Anpassungen vorzunehmen. Sie müssen bereit sein, Platz für jemanden in Ihrem Leben zu schaffen, ihn zu priorisieren und ihn nicht dazu zu bringen, mit Ihrer Karriere zu konkurrieren. Sie kann Um eine faire und gesunde Balance zwischen Arbeit und Liebe zu finden, muss man es erst einmal versuchen.

Wassermann

(21. Januar bis 18. Februar)

Weil Sie sich geweigert haben, mit irgendjemandem unter die Oberfläche zu gehen, wenn es um emotionale Verbindungen ging.

Anstatt sich die Freude und das Vergnügen geben zu lassen, Ihr Herz zu riskieren und sich jemandem zu öffnen, der Sie wirklich glücklich gemacht hat, haben Sie sich von jeder Person distanziert und abgeschottet, die versucht hat, sich Ihnen zu nähern. Sie haben Standards mit der völligen Loslösung von jeder Person verwechselt, die versucht hat, Ihnen ihr Herz zu zeigen. Bis Sie erfahren, dass Sie ohne ein kleines Risiko keine echte Freude finden können, bleiben Sie weiterhin allein.

Fische

(19. Februar bis 20. März)

Weil du Angst hattest, die Liebe praktisch zu betrachten.

Es ist nichts Falsches daran, optimistisch und hoffnungsvoll zu sein. Aber Ihr Kampf kam von der Betrachtung der Liebe als etwas, das immer perfekt, romantisch und makellos sein sollte. Sie hatten jedes Mal Angst, wenn die Dinge zu bequem wurden, oder Sie stellten fest, dass jemand nicht absolut perfekt war oder dass die Beziehung - obwohl wunderbar - nicht so verlief, wie Sie es sich vorgestellt hatten. Ihre Fantasie ist wunderbar, aber mit Liebe müssen Sie darauf achten, dass es Sie nicht davon abhält, etwas Reales zu finden, weil Sie zu sehr damit beschäftigt sind, etwas zu finden, das nur in einem Bilderbuch existiert.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen