Wenn Sie alles entfernen, was Sie in Ihrem Leben nicht wollen, schaffen Sie endlich Platz für das, was Sie tun

  • Matthew Thomas
  • 0
  • 1028
  • 261

Die meisten von uns kennen die Grundlagen eines guten Fotos. Wir zielen, klicken und schießen, und wenn wir Glück haben (oder ein Auge für Gelassenheit haben), erhalten wir ein ziemlich gutes Bild.

Drei Dinge sind offensichtlich, wenn wir den perfekten Moment auf Film festhalten. Zunächst bestimmen wir unser Motiv, den Fokus des Fotos. Zweitens können wir nicht in völliger Dunkelheit sein oder unser Motiv wird nicht angezeigt. Schließlich können wir nicht in blendendem Licht sein, oder unser Motiv wird ausgewaschen.

Nur durch den Kontrast und das Gleichgewicht von Hell und Dunkel können wir sehen, was wirklich da ist. Ohne die Dunkelheit werden wir keine Highlights haben. Ohne das Licht haben wir keine Schatten.

Diese beiden scheinbar getrennten Elemente von Hell und Dunkel sind überhaupt nicht getrennt. Eines ist ein notwendiger Bestandteil der Definition des anderen. Trotz der Überzeugung, dass Licht und Dunkelheit zwei nicht verbundene, feste Komponenten sind, ist die Realität, dass sie zwei Seiten derselben Sache sind.

Gleiches gilt für eine Vielzahl anderer Dinge im Leben, einschließlich vieler Bedingungen, die die menschliche Erfahrung ausmachen. Freude und Trauer, Liebe und Angst sowie Verlangen und Mangel sind nur einige Beispiele für entgegengesetzte, aber notwendige Hälften, die ein Ganzes bilden.

Und wenn wir dieses Gleichgewicht verstehen, können wir es verstehen Verlangen und Mangel und wie der Kontrast uns von einem Ort des Willens zu einem Ort des Habens bringen kann.

Kontrast ist entscheidend für die Wahl. Wenn wir eine Entscheidung treffen oder die Absicht haben, etwas zu haben oder zu sein, tun wir dies fast immer, weil wir uns an einem Ort befinden, an dem das Gegenteil der Zustand unserer gegenwärtigen Realität ist. Wenn wir zum Beispiel mehr Geld haben möchten, liegt dies normalerweise daran, dass wir uns aufgrund unserer derzeitigen Erfahrung nicht so erfolgreich fühlen können, wie wir glauben, dass wir uns fühlen müssen, um zu sein glücklich. Wenn wir uns verlieben wollen, dann deshalb, weil unsere aktuelle Erfahrung es uns nicht erlaubt, uns so geliebt zu fühlen, wie wir denken, dass wir uns fühlen müssen, um zu sein glücklich. Glück ist die zugrunde liegende Ursache eines authentischen (und nicht ego-basierten) Verlangens, und nur wenn Sie definieren, was Glück für Sie bedeutet, können Sie Ihre Realität eher aus dem Blickwinkel der Freude als aus dem Blickwinkel der Freude erschaffen Mangel an Freude.

Durch die Exposition gegenüber Lebenserfahrungen werden unsere Wünsche geboren. Wenn Sie nicht die Erfahrungen haben, um zu wissen, was Sie nicht wollen, können Sie nicht definieren, was Sie tun wollen.

Sobald Ihre Vorlieben geboren sind, werden Sie beginnen, mit der Absicht zu leben, sie in Ihre Erfahrung einzubringen. Alles, was geschieht, was nicht mit Ihrer Absicht übereinstimmt, wird in Form von Widerstand auftreten, und alles, was dabei geschieht ist in Übereinstimmung mit Ihrer Absicht wird mit einem natürlichen Fluss der Fülle in Ihr Leben kommen.

Das ist es, was mit dem Ausdruck "mit dem Fluss gehen" gemeint ist.

Stellen Sie sich für eine Minute vor, Ihre berufliche Absicht im Leben sei es, Koch zu werden. Sie haben einen kulinarischen Abschluss erworben, arbeiten aber aus irgendeinem Grund als Zeitarbeiter, der Daten in einer Anwaltskanzlei eingibt. Sie wissen nichts oder kümmern sich nicht besonders um die Legalität der Welt - Sie möchten nur lila Kartoffeln auf einem Teller auf optisch ansprechende Weise arrangieren und es einen Tag nennen. Sie sitzen Tag für Tag an Ihrem Schreibtisch und träumen von lila Kartoffeln. Eines Tages öffnen Sie eine E-Mail von Ihrem Vorgesetzten, die Details zu einer Betriebsfeiertagsparty in einem lokalen Fünf-Sterne-Restaurant enthält. Auch wenn Sie nur wenig Zeit haben, werden Sie eingeladen. Also gehst du.

Im Restaurant sitzen Sie mit Ihren Mitarbeitern an einem langen Tisch. Es wird über ein sich änderndes Budget und Raum für berufliche Entwicklung gesprochen. "Wir werden Bewerbungen für das Management annehmen und von innen einstellen", sagt Ihr Chef. "Jeder kann sich gerne bewerben."

(Stellen Anwaltskanzleien Management oder nur Anwälte ein? Ich weiß es nicht. Ich kenne die Legalität der Welt nicht oder kümmere mich nicht besonders darum. Ich möchte nur schwarze Wörter auf weißem Papier auf geistig anregende Weise arrangieren und es nennen ein Tag.)

Aber da sitzen Sie mit Ihren papierliebenden Mitarbeitern im Restaurant, wenn Ihr Chef diese Informationen fallen lässt. Die Leute, die in Ihrer Nähe sitzen, murmeln Aufregung. Alle planen, sich für eine höhere Stelle zu bewerben, und beginnen eifrig, untereinander darüber zu sprechen.

Wenn Ihre berufliche Absicht darin bestand, Manager (Anwalt?) In der Anwaltskanzlei zu werden, würden Sie sich genauso schnell an dem Gespräch beteiligen. Aber jetzt kommen aus der Küche die Kellner, und auf ihren Tabletts brutzelnde Rippenaugen, die neben einem Haufen wunderschöner lila Kartoffeln serviert werden. Wenn ein Hauptgericht vor Ihnen liegt, können Sie nur an dieses Überziehen denken. Mein Gott, es ist fantastisch! Alle Gespräche über die begehrten, neu geschaffenen Positionen werden zu Hintergrundgeräuschen.

Hier wird diese Geschichte zu einem Abenteuer, bei dem Sie sich selbst entscheiden können. Wenn Sie am nächsten Tag zur Arbeit gehen und Ihre Daten als den Roboter eingeben, zu dem Sie geworden sind, entscheiden Sie sich Mangel. Sie fühlen sich nicht gut, wenn Sie an Ihrem Schreibtisch sitzen, weil Sie Erfahrung haben Widerstand. Was Sie tun, erfüllt Sie nicht, also drücken Sie sich mental dagegen und spüren die Auswirkungen emotional.

Sollten Sie jedoch am nächsten Tag ins Restaurant zurückkehren und einen dieser Kellner fragen, ob er zufällig Küchenpersonal anstellt, sind Sie in einen Zustand von umgezogen erlauben Ihre Erfahrung, ein zu werden fließen.

Wenn Sie darauf achten, wie Sie sich fühlen, und weiterhin gute Gedanken und Erfahrungen in Bezug auf Ihre Präferenz auswählen, bleiben Sie darauf ausgerichtet. Sanft aber sicher wird es die Gesamtheit Ihrer Realität werden und Sie werden in einen Zustand der Verwirklichung Ihres Verlangens übergehen.

Wenn ein Wunsch erfüllt wird, wird natürlich ein neuer daraus geboren, aber wenn wir uns bewusst dafür entscheiden, aus einer erhöhten Perspektive zu handeln - eine, die mit dem Fluss einhergeht, anstatt sich ihm zu widersetzen -, können wir unser volles Potenzial entfalten. Neue Wünsche erzeugen natürlich kontrastierende Faktoren, aber diese Faktoren ermöglichen uns die persönliche Entwicklung und letztendlich die Transformation.

Wenn Sie das nächste Mal emotionalen Widerstand gegen einen bestimmten Bereich Ihres Lebens verspüren, fragen Sie sich, warum Sie schlechte Gefühle dafür haben. Was ist das Gegenteil von Ihrer Situation? Bevorzugen Sie das stattdessen??

Bewegen Sie sich mit einer klaren Absicht vorwärts, was Sie wünschen. Lassen Sie Ihren Fokus zu Ihrem Motiv werden und machen Sie es so groß, dass die kleine Kamera in Ihrem Kopf nicht anders kann, als es aufzunehmen.

Passen Sie Ihr Gleichgewicht und Ihren Kontrast an, während Sie sich dem Moment nähern, in dem Sie ihn erreichen, und dann ...

Zielen, klicken, schießen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen