Wenn Selbstliebe fehlt

  • Matthew Thomas
  • 0
  • 3349
  • 518

Wie entscheidest du, dass es ausreicht, du selbst zu sein? Ehrlich? Du tust es einfach.

Du machst es, nachdem du versucht hast, dich auf jede erdenkliche Weise zu verändern, in der Hoffnung, endlich die volle Liebe von jemandem zu verdienen, aber irgendwie nie richtig zu werden. Sie tun es, nachdem Sie jedes kleine Stück Ihres Körpers auseinander genommen haben und schließlich die Schönheitsstandards satt haben, an denen Sie nie teilgenommen haben, nachdem Sie nicht mehr erkannt haben, wer Sie sind, und erkannt haben, dass keine Liebe dies wert ist und keine wahre Liebe dies verlangen sollte.

Du machst es, wenn du es so verdammt leid bist, dich zu zwingen, anders zu sein. Sie tun es, wenn Sie erkennen, dass es immer Ihre beste Option ist, Sie selbst zu sein. Vielleicht bekommen Sie ab und zu ein Gefühl von Unzulänglichkeit, Minderwertigkeit und Selbstzweifeln, aber es wird nicht von Dauer sein. Es verschwindet sofort, wenn Sie sich umdrehen und sich auf Ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche konzentrieren und darüber nachdenken, wie Sie sie am besten erfüllen können, anstatt sie herabzusetzen.

Sie entscheiden, dass es ausreicht, Sie selbst zu sein, wenn Sie mit der Zustimmung anderer fertig sind, und lernen auf die harte Weise, dass niemand außer Ihnen dies für Sie tun kann. Wenn Sie heute aufwachen und sich sagen, dass Sie genug sind, dann zeigen Sie der Welt genau das. Sie werden überrascht sein, wie schnell und einfach sich die Dinge ändern. Weil deine Geschichte für dich zu erzählen ist. Niemand kennt dich besser als du; Niemand weiß, was es bedeutet, Sie zu sein, bis Sie es konsequent tun und Ihre Worte und Handlungen entsprechend ausrichten. Umfassen Sie jede Faser und entschuldigen Sie sich nicht, auch wenn dies bedeutet, dass Sie einige Leute verärgern - im Gegenzug ziehen Sie die richtigen Leute an und es wird Ihnen auf lange Sicht dienen.

Auf kurze Sicht wird es sicher schwierig sein. Wenn Sie sich zum ersten Mal dazu verpflichten, Sie selbst und nichts anderes zu sein, werden Sie mit Kämpfen konfrontiert sein. Beziehungen könnten auseinanderfallen, Menschen könnten gehen, Grundüberzeugungen könnten in Frage gestellt werden, und Sie werden jede Kleinigkeit in Ihrem Leben in Frage stellen. Aber denken Sie daran, dass dies eine gute Sache ist. Durch das Auseinanderbrechen reißt man sich noch härter zusammen. Beschwerden führen zu Wachstum. Also weiter durchschieben. Der Weg ist noch weit voraus, aber jeder Schritt nach vorne ist jede Anstrengung wert, die heute unternommen wird.

Wenn Sie sich auf dem Weg unsicher fühlen, schauen Sie nach innen. Holen Sie sich ein Gefühl für Ihre Energie. Positive Energie zeigt sich, wenn Sie zentriert und sich selbst treu sind, wenn Sie mit Ihrem Kern verbunden sind und Ihr Wohlbefinden über das Mögen, über die ego-getriebenen Wünsche entscheiden, die kommen und gehen und niemals vollständig befriedigt werden können. Sie werden es jetzt vielleicht nicht sehen, aber sobald Sie sich selbst priorisieren, wird Ihre Welt allmählich gereinigt. Alles, was Disharmonie in dir verursacht, wird Raum für bessere Dinge schaffen, die kommen und bleiben, die Dinge, die dich nur mehr aus dir machen, nicht weniger.

Also fragst du, wie du entscheiden sollst, dass es genug ist, du selbst zu sein. Die Antwort? TU es einfach. Glaube daran. Mach es zu einer Tatsache. Nehmen Sie es als Denkweise an. Akzeptiere dein Werden, egal wie herausfordernd es war. Bleib auf dem Boden. Ändern Sie ab sofort Ihren Kurs, ohne dass Fragen gestellt werden. Wähle dich selbst und sei du selbst heute.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen