Was ist los mit Mall Kiosk Salesmen

  • William Boyd
  • 0
  • 3786
  • 414

Zunächst möchte ich Sie in dieser schwierigen und traumatischen Zeit um Ihre Gebete bitten. Komm, lass mich dich auf eine Reise mitnehmen - eine, die voller Entsetzen und Schmerz ist.

7:00 Uhr vormittags

Law, 3, weckt Husten und Husten und Husten. Er ist rotzig und scheint warm zu sein, aber ich kann Ihnen seine genaue Temperatur nicht sagen, weil ich keine Ahnung habe, wo auf Gottes grüner Erde unser Thermometer ist (wir haben wahrscheinlich 8 Thermometer durchlaufen. Wo zum Teufel gehen sie hin?). Obwohl er sich gut benimmt, hat er einen fleckigen Ausschlag im Gesicht und an den Beinen, also weiß ich, dass ich ihn zum Arzt bringen muss.

8:00 Uhr morgens

Auf dem Weg zur Schnellkorrektur. Das Gesetz hustet eine Lunge. Alle 3 oder 4 Minuten niest er jedoch mitten in seinen Hustenanfällen. Ich bin auf dem Bypass und fahre 70 und ich höre * Husten Husten Husten AAACHOOOOO * und sehe eine Rotzrakete von der Größe einer Nickelfliege ÜBER MEINEN KOPF und drücke auf den Griff des Lenkrads fast so, als würde er darauf zielen. Es ist verdammt wild. Ich muss meinen Kiefer physisch von der Diele heben und mein Auto absichtlich zwischen den Linien halten, während ich das verarbeite, was eindeutig eine Tat Gottes war.

8:30 Uhr

Wir warten darauf, dass der Arzt ins Zimmer kommt. Ich rieche, was man am besten als saures Arschloch beschreiben kann. Law sagt schlau: "Ich habe getotet."

* *Vorausdeutung*

11:00 Uhr

Law beobachtet DinoTrux und kündigt an: "Ich muss kacken." ich bin sehr aufgeregt, weil wir diesen Aspekt des Töpfchentrainings noch nicht beherrschen und ich frage mich, ob er an seinem ersten College-Tag seine Schubladen scheißen wird. Er geht zum Töpfchen und legt einen winzigen Kotklumpen ab. Er entscheidet, dass er fertig ist und bittet um Süßigkeiten. Ich gebe es ihm. Ich werde nehmen, was ich bekommen kann und zumindest war es in der Toilette und nicht seine Unterwäsche.

3:30 Uhr Nachmittags

Ich höre Law in seinem Zimmer mit sich selbst sprechen und bin schockiert, dass er von seinem Nickerchen aufsteht. Er schlief erst 2ish ein und macht normalerweise längere Nickerchen, besonders wenn er sich nicht gut fühlt. Ich gehe, um seine Tür zu öffnen und nach ihm zu sehen, und ich werde von einer Flutwelle von Gerüchen getroffen, wie ich sie noch nie zuvor gerochen habe.

"Knospe. Du hast gekackt “, verkünde ich dumm.

"Nein, habe ich nicht", lügt er.

Ich hebe ihn auf und lege ihn auf seine Kommode, um zu sehen, womit wir es zu tun haben. Seine Hose hatte als eine Art luftdichte Hülle gewirkt, die seine Kacke in Schach hielt. Sobald ich sie abziehe, sehe ich eine Szene, die meine Träume verfolgen wird. Laws Unterwäsche ist so voll, dass sie mit wahrscheinlich 4 Pfund Scheiße platzt. Da ist Scheiße an seinen Beinen. Da ist Scheiße an seinem Fuß. Es ist gleichzeitig flüssig und klobig, was ich nicht wusste, dass es möglich war. Es war, als hätte er 8 Snickers-Riegel in voller Größe in seine Unterwäsche gesteckt und sich dann drei Stunden lang in der Hitze eines Sommers in Südgeorgien darauf gesetzt. Es roch jedoch nicht nach Snickers Bars. Ich ziehe vorsichtig den Rest seiner Kleidung aus und werfe sie in den Müll. Sie sind nicht rettbar. Danach weiß ich auch nicht, ob meine Vision und mein Geruchssinn danach sind. Ich übertrage Law von seinem Zimmer in die Dusche und berühre nur seine Achselhöhlen, weil dies der einzige Bereich seines Körpers ist, dem ich momentan vertraue. Ich spüle ihn ab. Wir können diese Scheiße jetzt hinter uns lassen.

16:30 Uhr

Law spielt zufrieden mit seinen Spielsachen im Wohnzimmer. Er steht auf, legt seine Hände auf seinen Hintern und sagt: "Mama, ich muss kacken."

NOCHMAL?? Wie in Gottes Namen hast du noch etwas in dir??

"Okay, Kumpel, geh zum Töpfchen!" Ich sage. Er geht und setzt sich für eine Minute hinein. ich höre,

"Mutter!" in einer Art Jammern. Ich fühle einen Ansturm von Sympathie, weil ich weiß, dass er sich nicht gut fühlt. Ich gehe, um ihn moralisch zu unterstützen. Während ich im Badezimmer spazieren gehe, steigt er aus dem Töpfchen und watschelt mit seiner Hose um die Knöchel auf mich zu.

"Mama, ich muss kacken", sagt er eindeutig unbehaglich.

„Komm zurück auf den Topf“, schreie ich panisch.

Aber es ist zu spät.

Dort, vor mir und Gott, scheißt Law sofort in die Mitte des Bodens.

“Nooooooooooooooo, Kumpel, warum bist du nicht ins Töpfchen gegangen? " ich weine.

"Mama, ich habe gekackt!" er antwortet hilfreich.

Ich stehe gut drei Minuten da, sammle mich und plane meine nächste Vorgehensweise, während ich unseren Hund Lily verscheuche.

Reinige ich zuerst den Kot??

Geh weg, Lily. 

Wasche ich Law zuerst ab??

Geh, Lily.

Brenne ich das ganze Haus nieder??

Geh weg, Lilie! 

Ich entscheide mich zuerst dafür, Law abzuspülen, und beginne damit, die Kacke meines Kindes zu säubern. Freunde, was als nächstes passiert, ist ein lebender Beweis dafür Satan ist real. Während ich im Kot meines Kindes bis zu den Ellbogen bin, sehe ich eine Bewegung aus dem Augenwinkel und drehe mich zu SEHEN SIE LILY EATING LAW'S DOOK. ES ESSEN!!!Ich glaube nicht, dass ich jemals in meinem ganzen Leben so geschrien habe. Ich kann nicht einmal etwas Kohärentes sagen, ich lasse Law einfach in der Badewanne, halte den Duschkopf auf seine Eier und sage „das kitzelt“ und schreie Lily Kauderwelsch an, damit sie panisch davonläuft. Ich stehe entweder eine Minute oder eine Stunde da, ich bin mir nicht sicher, ob ich trocken bin.

Was. Das. Hölle. Gerade. Passiert.

Nachdem ich mich gesammelt habe, kann ich die Scheiße mit Laws Hose vom Boden wischen, was mich dazu bringt, seine zweite Hose an einem Tag zu entsorgen. Ich denke über brennenden Salbei nach, um alle bösen Geister loszuwerden, die in diesem Haushalt lauern. Ich denke auch darüber nach, Bleichmittel in Lilys Wasserschale zu gießen. Ich beschließe, ihr Dentastix zu geben und sie zur Seite zu schauen, damit sie weiß, dass ich sie mit meinem ganzen Sein beurteile.

18.00 Uhr

Ich habe meine Hände so oft und mit so heißem Wasser gewaschen, dass ich dies mit meinen Phalangen ohne Knochen schreibe. Ich habe alles geschrubbt und Clorox abgewischt, aber ich habe immer noch den Geruch des Todes in meinen Nasenlöchern. Ich weiß nicht, welcher Tag heute ist. Ich kann das Müllcontainerfeuer, das gerade in meinem christlichen Haus passiert ist, immer noch nicht vollständig nachvollziehen. Ich habe zwielichtige Augen und warte nur auf Runde 3. Mir geht es nicht gut. Bete für mich.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen