Für den Mann, den ich geliebt habe und immer werde

  • David White
  • 0
  • 1748
  • 122

Hat dich jemals jemand gefragt?,"Was ist deine Geschichte?"

Immer wenn mich jemand fragt, mache ich eine Pause und bemühe mich, Worte zu finden. Normalerweise sage ich den Klassiker, woher ich komme, wo ich zur Schule gegangen bin, wo ich jetzt arbeite.

Als ob das die ganze Existenz eines Menschen beschreiben könnte.

Was für ein schlechter Dienst an dem schönen, unordentlichen Wandteppich, der hinter mir - hinter uns allen - verläuft. Im Wind von gestern weht, an den Rändern zerfetzt, perfekt zusammengenäht mit guten Absichten und Fehlern und perfektem Timing. All die winzigen Details, die unser Wesen erfunden haben. Damit Sie nicht die Details vergessen, die Sie kollidierten und zu Ihnen machten.

Ich frage mich oft, was ist, wenn ich meine Antwort ändere? Was ist, wenn ich meine Geschichte ändere und wirklich teile??

Teilen Sie den Klang, erwachsen zu werden und an Magie zu glauben, im Schlamm zu rennen und so zu tun, als wäre ich unbesiegbar. Ich trug sogar einen Umhang und eine Maske, wenn sich die Gelegenheit bot. Dies war, bevor ich herausfand, dass ich mein eigener Superheld sein könnte.

Was wäre, wenn ich meinen alten Pickup nachts viel zu schnell fahren würde, Blink-182 sprengen und mit meinen Highschool-Freunden lachen würde, weil wir gerade mit etwas Scheiße davongekommen waren? Zigarettenrauch kräuselte sich von meinen Lippen, als er mich aufforderte, mich zu enthüllen.

Das erste Mal habe ich ein Mädchen geküsst und gesagt, "Oh Scheiße, ich bin schwul."

Nichts und alles auf einmal weinen, denn so fühlt es sich an, wenn Sie ein Gefangener in Ihrem eigenen Kopf sind, unter ständiger Angst, dass diejenigen, die Sie am meisten lieben, geschweige denn die ganze Welt, nicht akzeptieren, wie Sie lieben.

Ich starrte mit meiner besten Freundin auf funkelnde Lichter unter dem Eiffelturm, rannte mit meiner Großmutter durch die Dünen Afrikas, beobachtete, wie der Sonnenaufgang die Wände des Grand Canyon bemalte und schrie die Sterne am Nachthimmel unter einem Bogen in der Wüste an. Ich frage mich, wie zum Teufel das Universum so groß ist und wir so klein sind.

Das erste Mal, als mir jemand sagte, Dankbarkeit sei die wahre Supermacht und Mitgefühl sei das Kap.

Das erste Mal erlebte ich den Tod von jemandem, den ich liebte. Ich habe verstanden, dass Sie fühlen können, wie mehrere Welten um Sie herum zusammenbrechen und gleichzeitig stecken bleiben.

Was wäre, wenn ich meine erste wahre Liebe teilen würde, das Gefühl der totalen Verliebtheit und dann des Herzschmerzes? Ein Herz, das sich buchstäblich so anfühlt, als würde es aus deiner Brust reißen - kennst du diese Art von Gemetzel??

Mit deinen besten Freunden auf dem Küchenboden weinen, Sheryl Crow singen und billigen Wein trinken, bis du nichts mehr fühlst.

Tanzen auf Tischen, denn warum sollten Sie auf einer Etage tanzen, wenn Sie eine buchstäblich erhöhte Erfahrung vor sich haben??

Was wäre, wenn ich die Geschichte erzählen würde, wie ich im Dschungel lebe, umgeben von Unendlichkeit in Form von Natur, jeden Tag den Mond anheulte und donnerte? Glühwürmchen erleuchten die Nacht wie Glitzer im Mondlicht.

Ich packe mein Auto zusammen und fahre alleine nach Westen, um mich selbst zu finden, nur um nach Hause zurückzukehren und zu mir selbst zurückzukehren.

Was wäre, wenn ich sagen würde, Boot Camp sei die Hölle und das Militär ist so beängstigend wie es aussieht und sie lassen dich wirklich fallen und 50 Liegestütze geben, bevor du isst?

Diese eine Medizin, die sie mir gaben, stoppte mein Herz. Was wäre, wenn ich mitteilen würde, dass ich am Ende Licht gesehen habe? Und am Ende ist Licht. Aber es sagte mir "noch nicht" und ich kämpfte wie die Hölle, um mich wieder zu fühlen. Der größte Kampf war gegen meine eigenen Dämonen. Ich gewinne.

Das Gefühl der Freiheit, wenn Sie unter völliger Kontrolle herauskommen. Das Gefühl der Leere damit kann mit Freiheit einhergehen.

Herzoperationen - Raub und Geschenk zugleich. Meine Narbe erinnert mich sanft daran, dass die Zeit heilt und nichts Sinn macht, aber es wird immer noch Momente des totalen Nirvana und der Klarheit geben.

Tage, an denen ich mich wieder in das Leben verliebe.

Menschen, die meine Seele entzünden und mich daran erinnern, dass ich immer noch an Magie glaube.

Was ist meine Geschichte? Es ist Poesie. Es liest mein Echo und emuliert meinen Spiegel, und es ist roh und demütig und verletzlich. Und erschreckend.

Es ist gerade jetzt. Es ist ein Chaos, das Klarheit aufrechterhält. Es sind schlaflose Nächte und Bauchlachen. Es ist intensiv und magisch und ruhig.

Es ist.

Es dreht mich um und erinnert mich daran, dass die einzige Geschichte, die ich besitze, die ist, die ich noch schreibe.

Aber für den Anfang bin ich aus Boston.

Was ist deine Geschichte?




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen