Dies ist, was Sie im Jahr 2018 loslassen müssen, basierend auf Ihrem Sternzeichen

  • Matthew Thomas
  • 0
  • 4935
  • 220

Widder (21. März - 19. April)

Du bist ein Hurrikan, Aries, aber aus irgendeinem Grund zeigst du es nicht immer. Nicht jeder weiß, wie er mit Ihnen umgehen soll, und manchmal machen Sie sich Sorgen, dass dies eher ein Spiegelbild Ihrer Person als alles andere ist. Aber es ist nicht deine Schuld, wenn andere dich nicht verstehen können, und du solltest nicht zulassen, dass es deinen Glanz trübt. 2018 dreht sich alles darum, die Fassade loszulassen, unter der Sie sich verstecken, und einfach so zu sein, wie Sie sind, auch wenn dies bedeutet, dass Sie unterwegs ein paar Menschen verlieren. Du bist ein Lauffeuer und du sollst nicht zurückgehalten werden.

Stier (20. April - 20. Mai)

Du liebst Trost, Stier, aber manchmal lässt du dich ein wenig werden zu komfortabel. Sie mögen Dinge, die Ihnen vertraut vorkommen, aber wenn Sie Ihre ganze Zeit auf demselben Gebiet verbringen, werden Sie nie wachsen können. Es gibt Welten, die Sie noch nie gesehen haben und die nur darauf warten, erkundet zu werden. Lassen Sie 2018 Ihr Bedürfnis los, in Ihrer Komfortzone zu bleiben, und versuchen Sie, außerhalb der Linien zu färben. Fremde Orte mögen sich zunächst beängstigend anfühlen, kleiner Bulle, aber verbringen Sie genug Zeit damit, sie kennenzulernen, und selbst sie können sich wie zu Hause fühlen.

Zwillinge (21. Mai - 20. Juni)

Dieses Jahr war für Sie nicht gerade stabil, aber wann war etwas in Ihrem Leben jemals stabil? Sie wurden mit vielen herausfordernden Situationen und lebensverändernden Ideen konfrontiert, die 2017 zu einer ziemlich holprigen Fahrt gemacht hatten. Es fällt Ihnen schwer, sich darauf zu konzentrieren, wo Sie sein möchten, wenn Sie noch immer von Ihrem Standort abwandern, aber für Sie ist das der Punkt von 2018. Lassen Sie all Ihre Unsicherheiten aus dem vergangenen Jahr los und beginnen Sie neu, weil Wenn Sie sich immer wieder von der Vergangenheit zurückziehen lassen, kommen Sie nie weiter.

Krebs (21. Juni - 22. Juli)

Was für ein Jahr war das, meine selbstlose kleine Krabbe. Sie haben im vergangenen Jahr so ​​sehr versucht, alle anderen zu retten, dass Sie vergessen haben, sich selbst zu retten. Aber das ist okay, das ist nur, wer du bist - du hast das ständige Bedürfnis, anderen zu helfen, und nichts fühlt sich besser an, als dies zu tun. Aber 2018 sind Sie dran. Sie müssen die Idee loslassen, dass andere an erster Stelle stehen, und sich schließlich nur darauf konzentrieren, dies sicherzustellen du bist in Ordnung. Jeder braucht ein wenig TLC, Krebs, aber stellen Sie sicher, dass Sie sich zuerst etwas geben.

Leo (23. Juli - 22. August)

Sie haben 2017 viel von Ihrem eigenen Gepäck durchgesehen, Leo, aber es ist Zeit, sich endlich von den Dingen zu entfernen, die Sie belasten. 2018 ist ein neues Jahr, und für Sie bedeutet dies einen Neuanfang voller Wachstum, Abenteuer und letztendlich Glück. Und um in dieser neuen Phase Ihres Lebens willkommen zu heißen, müssen Sie die Dinge loslassen, die Sie verletzen, und sich neuen Möglichkeiten öffnen. Sie sagen, dass es mit jedem neuen Jahr ein neues Du gibt, aber 2018 wird das tatsächlich für dich zutreffen.

Jungfrau (23. August - 22. September)

Um es ehrlich zu sagen, du hast dir den Arsch abgekratzt, Jungfrau. In dieser Hinsicht war 2017 Ihr Jahr des Glanzes - Sie haben viele späte Nächte damit verbracht, Scheiße zu machen und in die Richtung zu arbeiten, in die Sie im Leben gehen möchten. Aber selbst Sie verdienen etwas Zeit, um anzuhalten und die Rosen zu riechen und zu schätzen, wie weit Sie gekommen sind. Lassen Sie 2018 die Idee los, die Sie tun müssen alles und sparen Sie etwas Zeit für sich selbst - nicht für das, was Sie denken brauchen zu tun, aber nur für dich.

Waage (23. September - 22. Oktober)

Sie hatten dieses Jahr Probleme, ein Gleichgewicht zu finden, Waage, aber das überrascht niemanden - wir hatten alle 2017 ein bisschen Probleme damit, oder? Sie schätzen Wahrheit und Gerechtigkeit, aber heutzutage scheint es so wenig zu geben. Aber Sie müssen aufhören, sich auf das zu konzentrieren, was die Welt Ihnen zu bieten hat, und sich auf das konzentrieren, was Sie selbst anbieten können. Lassen Sie die Idee los, dass Sie die Welt wieder ins Gleichgewicht bringen können - 2018 müssen Sie daran arbeiten, sich auszugleichen. Sobald Sie in einer besseren Denkweise sind, können Sie die Welt wieder retten.

Skorpion (23. Oktober - 21. November)

Dieses Jahr war eine Achterbahnfahrt für dich, Scorpio - aber gibt es jemals ein Jahr, das es nicht ist? Sie neigen dazu, sich über Ihre Fehler und Dinge in der Vergangenheit zu quälen, die Sie nicht kontrollieren konnten. Im Jahr 2018 müssen Sie sich darauf konzentrieren, zu lernen, diese obsessiven Gedanken loszulassen. Schließlich kann man die Vergangenheit nicht ändern, und die ganze Nacht wach zu bleiben, wenn man darüber nachdenkt, bringt niemandem etwas. Konzentriere dich auf die Zukunft, kleiner Skorpion - es ist das einzige, worüber du die Kontrolle hast.

Schütze (22. November - 21. Dezember)

Sie haben sich dieses Jahr wahrscheinlich ein wenig festgefahren gefühlt, aber Sie beginnen zu erkennen, dass Sie alles andere als hilflos sind. 2018 ist dein Jahr, um zu glänzen, Schütze, und nichts kann dich aufhalten. Die Sterne richten sich nur für Sie aus, aber zuerst müssen Sie alles loslassen, was Sie zurückhält, sei es Unsicherheiten, erschöpfende Situationen oder sogar Menschen. Du sollst nicht an der Leine gehalten werden, also ist es Zeit, die Schnur zu durchtrennen und auf den Weg zurückzukehren, den du für dich selbst herausgearbeitet hast. In diesem Jahr dreht sich alles um Sie - und vor allem um das, was Sie sein möchten.

Steinbock: (22. Dezember - 19. Januar)

Sie haben im vergangenen Jahr viel Zeit damit verbracht, die Form zu finden, die Sie für sich selbst hergestellt haben, Steinbock, und vielleicht haben Sie einige Dinge geopfert, die Sie dabei glücklich machen. Sie haben so viele Erwartungen an Ihr Leben sollte Sei es, dass du bereit bist, dich von allem zu entfernen, was nicht zu deiner Vision passt, aber du verpasst dabei viele wundervolle Dinge. Lassen Sie 2018 die Idee los, dass Ihr Leben nur in eine Richtung gehen muss - einmal, genießen Sie einfach die Fahrt.

Wassermann: (20. Januar - 18. Februar)

2017 war ein Jahr des Selbstzweifels für dich, Wassermann, und ich kann dir nicht wirklich die Schuld geben. Du bist einfach so anders, bist du nicht Kein Wunder, dass Sie so hart mit sich selbst umgegangen sind, wenn der Rest der Welt auch gegen Sie zu sein scheint. Sie scheinen einfach nicht dazu zu passen. Aber 2017 müssen Sie diese Unsicherheiten loslassen und sich auf Ihre Stärken konzentrieren - und vertrauen Sie mir, Sie haben viel. Schließlich sind es diese kleinen Macken, die Sie von allen anderen unterscheiden, und am Ende werden sie Ihnen helfen, Erfolg zu haben.

Fische (19. Februar - 20. März)

Du bist ab 2017 emotional erschöpft und wer kann dir die Schuld geben? Es war ein hartes Jahr für alle. Im Jahr 2018 müssen Sie sich auf das konzentrieren, was für Sie gut ist, was bedeutet, dass Sie die giftigen Freundschaften hinter sich lassen, die zu viel Ihrer mentalen Energie erfordern. Seien Sie ehrlich, kleiner Fisch, Sie ziehen einige ziemlich erschöpfende Menschen an, und Sie sind der Typ, der alles fallen lässt, um die Menschen in Ihrem Leben zu reparieren - auch wenn sie es ehrlich gesagt nicht verdienen. Verschwenden Sie Ihre kostbare Energie nicht an Menschen, die Sie nur zu verletzen scheinen. 2018 geht es darum herauszufinden, wer Ihre Zeit verdient und wen Sie loslassen müssen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen