Dies ist, was es WIRKLICH bedeutet, wenn jedes Sternzeichen Ihnen gemischte Signale sendet

  • Roger Phillips
  • 0
  • 2011
  • 574

Widder

(21. März bis 19. April)

Es gibt eine Eigenschaft an dir, die sie nicht übersehen können.

Widder sind tatsächlich viel spezieller, als ihnen normalerweise zugeschrieben wird, insbesondere wenn es darum geht, zu entscheiden, mit wem sie sich verabreden wollen. Wenn ein Widder Ihnen gemischte Signale sendet, liegt dies normalerweise daran, dass sie, obwohl sie zumindest an Ihnen interessiert sind, etwas an Ihnen nicht ganz sehen können und darauf warten, ob es wirklich NBD ist oder ob Sie werden alleine daran vorbeikommen.

Stier

(20. April bis 21. Mai)

Sie wollen ihre anderen Optionen abwägen.

Wenn ein Stier so aussieht, als ob er am Zaun sitzt, liegt das normalerweise daran, dass er genau das tut, und auf der anderen Seite des Zauns befindet sich etwas, an dem er zumindest teilweise interessiert ist. Stiere sind eigennützige Menschen (dies ist normalerweise keine schlechte Sache). Das bedeutet, dass sie gerne ihre Optionen bewerten und versuchen, die bestmögliche Wahl zu treffen. Im Moment ist es nicht offensichtlich, dass du es bist.

Zwillinge

(22. Mai bis 21. Juni)

Sie vertrauen dir noch nicht.

Wenn ein Zwilling gemischte Signale sendet, liegt es daran, dass sie, obwohl sie Gefühle für Sie entwickeln, Ihnen noch nicht ganz vertrauen, ihr Herz nicht zu brechen oder sie aufzugeben. Zwillinge testen das Wasser, indem sie Sie hereinlassen und dann vorübergehend die Intimität nutzen. Dieser Tanz geht hin und her, bis sie das wissen Sie sind so ernst wie sie sind.

Krebs

(22. Juni bis 22. Juli)

Sie lieben dich nicht so sehr, wie sie dich mögen.

Krebs ist neben Libras das beziehungsorientierteste Zeichen von allen. Es ist selten, dass diese Leute gemischte Nachrichten senden. Wenn sie es tun, gibt es eine Erklärung ab… und diese Aussage ist, dass sie dich nicht so sehr lieben, wie du glauben willst, dass sie es tun. Wenn ein Krebs eine Verbindung zu jemandem spürt, tut er alles, um sich dafür zu engagieren und ihn zu vertiefen. Wenn das nicht natürlich fließt, liegt es daran, dass sich etwas für sie nicht richtig anfühlt.

Löwe

(23. Juli bis 22. August)

Sie interessieren sich für etwas, aber es ist keine Beziehung.

Leos sind eigentlich sehr wörtlich mit ihren gemischten Botschaften: Sie wollen dich manchmal (normalerweise wegen Sex), aber sie interessieren sich nicht für mehr. Hier gibt es wirklich nichts Tieferes zu entschlüsseln. Sie genießen es definitiv, Zeit mit Ihnen zu teilen und die Beziehung zu haben, die Sie haben, aber sie interessieren sich nicht für etwas darüber hinaus. Wenn sie es wären, würden Sie es ohne Zweifel wissen.

Jungfrau

(23. August bis 22. September)

Sie sehen Ihr Potenzial.

Wenn eine Jungfrau nicht kopfüber in eine Beziehung eintaucht, liegt dies daran, dass sie etwas Problematisches an ihrem potenziellen Partner festgestellt hat und wissen möchte, ob ihre Bedenken berechtigt sind oder nicht. Jungfrauen bleiben dabei, bis sie wissen, dass Sie jemand sind, der ihre Zeit wirklich wert ist, und sobald sie es tun, werden Sie das Beste aus ihrer Liebe erfahren. Der Prozess, sie zu bekommen, ist mehr oder weniger wie ein Interview oder ein Test. Nur wenige gehen vorbei.

Waage

(23. September bis 22. Oktober)

Sie testen das Wasser.

Libras haben nur zwei Arten von Beziehungen in ihrem Leben: ihre Seelenverwandten und alle, die sie auf ihre Seelenverwandten vorbereiten. Um notorisch unentschlossen zu sein, scheint dies das Einzige zu sein, was für sie konstant ist. Sie interessieren sich nicht für Beziehungen, die nirgendwohin führen. Sie interessieren sich nicht dafür etwas das ist nicht ihre ultimative wahre Liebe. Wenn eine Waage Ihnen gemischte Signale sendet, liegt dies daran, dass sie versuchen festzustellen, ob Sie diese Person sind oder nicht.

Skorpion

(23. Oktober bis 22. November)

Sie warten darauf, ein Stichwort von Ihnen zu nehmen.

Weil Scorpios so vorwärts und entschlossen über ihr Leben sind, nehmen sie tatsächlich viele ihrer Beziehungsmerkmale von anderen Menschen. Einer ihrer überwältigendsten Wünsche ist es, sich bestätigt und akzeptiert zu fühlen, insbesondere von romantischen Partnern. Sie neigen viel mehr dazu, vorzutäuschen, „cool zu spielen“ und darauf zu warten, was zu sehen Sie tun, bevor sie tatsächlich teilen, wie sie sich fühlen oder was sie wollen. Sie werden dies auch als Zeit nutzen, um Sie zu testen - sehen Sie, wie engagiert Sie wirklich sind und wie sehr Sie sich wirklich interessieren.

Schütze

(23. November bis 21. Dezember)

Sie sind nicht interessiert.

Schützen sind normalerweise nicht zu sehr mit „gemischten Gefühlen“ gegenüber Menschen beschäftigt. Sie interessieren sich für sie oder nicht. In diesem Fall ist alles, was wie eine gemischte Nachricht erscheint, nur eine Nachricht, die Sie möglicherweise nicht hören möchten: Sie sind nicht interessiert. Oder zumindest sind sie nicht interessiert genug ihre Absichten klar und eine Verpflichtung real zu machen.

Steinbock

(22. Dezember bis 20. Januar)

Sie sind nicht bereit.

Steinböcke sind Menschen, die gedeihen, wenn sie sich ruhig und gelassen fühlen, was um sie herum und in ihrem Leben passiert. Sie führen gerne mit Bodenhaftung und werfen sich sehr selten einfach in eine Beziehung, ohne die Person vorher gründlich zu befragen. Wenn ein Steinbock Ihnen gemischte Signale sendet, liegt das daran, dass sie sich noch nicht ganz sicher sind und versuchen, ihren Stand zu finden.

Wassermann

(21. Januar bis 18. Februar)

Sie sehen keinen wesentlichen Vorteil darin, sich auf eine Beziehung mit Ihnen einzulassen.

Aquarianer sind insofern einzigartig, als sie sehr oft in der Lage sind, ihre Gefühle außer Kraft zu setzen und Entscheidungen auf der Grundlage von Überlegungen zu treffen. Das macht sie in ihrem Leben so erfolgreich: Sie tun nicht nur das, was sie für gut halten. Dies bedeutet auch, dass wenn sie gemischte Signale senden, während sie vage an Ihnen interessiert sind, es nicht genug intrinsische Motivation für sie gibt, sich jetzt (oder vielleicht jemals) für Sie zu engagieren..

Fische

(19. Februar bis 20. März)

Sie haben Angst vor dem, was sie fühlen.

Ein Fisch schützt seine Gefühle mehr als jedes andere Zeichen, und deshalb müssen sie sich oft der Kunst oder Musik zuwenden, um das auszudrücken, was sie so tief unterdrückt haben. Wenn sie gemischte Nachrichten senden, liegt dies daran, dass sie etwas Starkes fühlen und solche Angst haben, verletzt zu werden oder die falsche Wahl zu treffen, dass sie es komplett ausspielen müssen, als ob sie nicht interessiert wären oder dass ihnen das gleichgültig ist Ergebnis. Fische sind selten verwirrt über ihre Gefühle - haben aber oft Angst vor ihnen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen