Je mehr du vergibst, desto besser fühlst du dich

  • Brian Ferguson
  • 0
  • 1951
  • 227

Wenn wir durch negative Lebenssituationen gehen, ist es manchmal schwierig, die Schmerzen loszulassen, die wir ertragen haben. Wir wissen, dass wir eine bessere Denkweise entwickeln müssen, um unsere Reise zurück zu einer besseren psychischen Gesundheit zu beginnen, aber unsere vergangenen Schmerzen halten uns schwer und es ist schwierig, loszulassen, um das Licht vor uns zu sehen.

Ich habe in den letzten Jahren versucht, mich persönlich zu verbessern und in gesündere Situationen zu geraten, indem ich präsent und im Moment war. Ich umarme Stille und Achtsamkeit, was es mir ermöglicht hat, zu akzeptieren, was ist, anstatt mich dagegen zu wehren, und es ermöglicht mir wiederum, Frieden darin zu fühlen, wohin mich das Leben führt. Dies hat mir langsam geholfen, bessere Beziehungen, Freundschaften und Karrieren zu finden, und ermöglicht mir kontinuierlich, gesündere Lebensentscheidungen zu treffen.

Während viele Menschen aufgrund unterschiedlicher Lebensumstände achtsam werden, glaube ich, dass das digitale Zeitalter und das ständige „Verbinden“ uns ausgebrannt haben und die Vorstellung, nur „zu sein“, für uns nicht mehr automatisch ist. Wir sind Roboter geworden und müssen die Menschheit aktiv praktizieren, da wir uns von den natürlichen Dingen lösen, die unsere Seelen als nahrhaft empfinden.

Während es keinen Zweifel gibt, dass der digitale Fortschritt eine unglaubliche Menge an Technologie zur Verbesserung unseres Lebens bereitgestellt hat, hat er im Gegensatz dazu die physischen und emotionalen Nährstoffe weggenommen, die wir seit Tausenden von Millionen von Jahren durch unsere menschliche Evolution benötigt haben.

Wenn unser Körper beispielsweise einen Vitaminmangel hat, können körperliche Symptome auftreten, und unsere Ärzte verschreiben uns etwas, um uns zu heilen. Ebenso glaube ich, dass unser Körper gerade etwas mehr sucht - ob es mehr menschliche Interaktionen und Berührungen, Frieden und Ruhe, Lachen und sicherlich mehr Reinheiten von Mutter Natur sind.

Obwohl wir die Verbindung nicht vollständig digital trennen können und es schwierig sein kann, die Menschen, Persönlichkeiten und Situationen, die uns umgeben, zu kontrollieren, können wir dennoch einen großen Unterschied machen, indem wir kleine Änderungen an den Orten vornehmen, an denen wir das Gefühl haben, durch Kuratieren die Kontrolle zu haben unsere Leben. Im Folgenden finden Sie sieben Tipps, wie Sie dies in unserer digitalen Welt tun können.

1. KURIEREN SIE IHRE SOZIALEN MEDIENZUFÜHRUNGEN

Social Media ist stark in unser Leben eingebunden und beeinflusst unsere Gedanken, Gefühle und Wünsche. In schwierigen Zeiten fiel es mir schwer, positiv und glücklich zu sein, und ich bemerkte, dass ich mich auf ein paar Berichte freute, die in meinen Feeds auftauchten, weil sie positive Zitate und Geschichten hatten. Eines Tages verfolgte ich ungefähr 30-40 verschiedene Konten, die alle erhebende Nachrichten enthielten.

Obwohl einige von ihnen den gleichen Inhalt hatten, stellte dies sicher, dass die Algorithmen mir immer ein nettes Zitat, ein Motivationswort oder eine erhebende Geschichte lieferten, um meine Emotionen zu nähren, und nicht nur Instagram-Influencer, die versuchten, mir ein Produkt, einen falschen Lebensstil oder einen falschen Look zu verkaufen Das kann schwierig zu erreichen sein und zu negativen Vergleichssituationen führen.

Kuratieren Sie Ihren eigenen Feed, indem Sie Konten wie folgen TheGoodQuote, VybeSource, Jay Hetty, Hiba Balfaqiuh, HumansofNY, Deepak Chopra, oder AwakeningPeople. Sie können auch überprüfen, wem sie folgen, um noch mehr zu finden.

2. Machen Sie einen 30-minütigen Spaziergang / eine tägliche Wanderung

Gehen Sie spazieren, besonders in oder in der Nähe der Natur, was Ihnen wirklich hilft, achtsamer und präsent zu sein.

Dies bedeutet nicht, dass Sie beim Einkaufen oder Besorgungen gehen müssen. Sie möchten ununterbrochen an einem Ort mit den geringsten Ablenkungen gehen und sich erlauben, mit Ihren eigenen Gedanken zu sein. Lassen Sie sich Gedanken im Moment verarbeiten, fühlen Sie alle Emotionen und nehmen Sie sich Zeit für all die Dinge, die Sie normalerweise tagsüber unterdrücken (auch wenn sie negativ sind), damit Sie sie durcharbeiten können.

Wenn Sie sich dafür entscheiden möchten, auf Ihrem Spaziergang etwas zu hören, hören Sie klassische Musik, Jazz oder etwas Beruhigendes. Ich persönlich liebe bestimmte Podcasts, die wie kleine Aufmunterungsgespräche sind.

3. BEHALTEN SIE EIN GRATITUDE JOURNAL

Dankbarkeit und Anerkennung der Dinge, die Sie haben, im Vergleich zu den Dingen, die Sie nicht haben, verändern Ihren Tag wirklich sehr.

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, einen Notizblock neben Ihrem Bett zu lassen und jeden Morgen, wenn Sie aufwachen, drei Dinge aufzuschreiben, für die Sie dankbar sind. Ich weiß, dass es in Ihren dunkelsten Stunden schwierig ist, aber wenn das passiert, denken Sie einfach - Sie sind dankbar zum Atmen, dankbar für Essen und ein Dach über dem Kopf. Beginnen Sie dort und beginnen Sie zu expandieren. Wenn Sie sich wirklich darauf einlassen können, schreiben Sie Dinge, für die Sie dankbar sind, dass sie jeden Tag passiert sind.

Etwas über die Konzentration auf das Gute und nicht auf das Schlechte hilft uns in Situationen und schwierigen Zeiten. Achten Sie also darauf, bei jedem Schritt auf dem Weg Dankbarkeit zu finden.

4. LESEN SIE BÜCHER, DIE SIE UNTERRICHTEN, INSPIRIEREN UND MOTIVIEREN

Lesen kann eine großartige Form oder Meditation sein, wenn wir uns in unserer Vorstellungskraft verlieren, und es kann sehr therapeutisch mit dem richtigen Inhalt sein. Es hilft uns, unseren Verstand zu erweitern, um die Wörter auf der Seite zu visualisieren, und lässt unseren Verstand diese Wörter so zum Leben erwecken, wie wir sie sehen. Bibliotheken bieten Inhalte jetzt auch kostenlos über E-Books und Hörbücher an, sodass die Kosten keine Rolle spielen, da Ihre Steuergelder hart arbeiten.

Einige Bücher und Autoren, die mir wirklich geholfen haben, inneren Frieden und Achtsamkeit zu finden, unten:

  • E-Quadrat von Pam Grout - Das hat mein Leben verändert und viel Gutes in mein Leben gebracht. Ich sage immer, wenn man in einem Sport gut sein will, muss man täglich üben, und für mich war dieses Buch wie „Üben für den Geist“.
  • Malcom Gladwell Bücher (Beginnen mit David und Goliath) - Hier geht es um Soziologie und sie haben unterschiedliche Perspektiven, wie man das Leben sieht. Es basiert auf Wissen über die menschliche Psyche, ermöglicht es Ihnen jedoch, Lebenssituationen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.
  • Joel Olsteen Bücher (beginnen mit Die Kraft von Ich bin) - Joel ist unglaublich inspirierend und erhebend und seine Botschaften werden Sie motivieren.
  • Der Alchemist von Paulo Coelho - Die Geschichte handelt von einer Reise und ist besonders gut zu lesen, wenn Sie sich auf einen neuen Lebensweg begeben.
  • Das ultimative Geschenk von Jim Stovall - Diese inspirierende Geschichte enthält eine großartige Botschaft darüber, was im Leben am wichtigsten ist und was nicht selbstverständlich ist.
  • Eckhart Tolle Bücher - (beginnen mit Die Kraft des Augenblicks) Wenn Sie sich auf einer spirituellen Reise befinden, sind seine Bücher wirklich aufschlussreich, um einen Punkt des Erwachens zu erreichen.

5. HÖREN SIE AUF ERHÖHENDE PODCASTS

Podcasts eignen sich hervorragend zum Gehen oder Fahren, da sie sich sehr persönlich anfühlen. Ich liebe es, mein Auto zu einer „Universität auf Rädern“ zu machen oder sie auf Spaziergängen zu hören. Es gibt viele zur Auswahl, aber im Folgenden sind einige aufgeführt, um die Gesundheit zu verbessern und Ihre Stimmung auszugleichen:

  • Oprahs Super Soul Sonntage - (Beginnen Sie mit „Caroline Myss: Entdecken Sie Ihren Lebenszweck“) Oprah ist die Königin der Befragung anderer, und dieser Podcast ist voll von Gesprächen mit spirituellen, religiösen und Vordenkern, um uns zu wecken und tiefere Verbindungen in unserem Leben zu finden.
  • Joel Olsteen - (Beginnen Sie mit „Die Kraft von Ich bin“) Selbst für Nicht-Religiöse fühlt sich Joels Redeweise nicht wie ein Religionsüberschuss an, und er hat eine einzigartige Art, Sie zu erheben, weil seine Worte motivierend sind und Ihre Seele berühren können.
  • Verstecktes Gehirn - In diesem Podcast geht es weniger um das Selbst als vielmehr um die Psychologie hinter den Dingen. Es ist wissenschaftlich fundiertes Geschichtenerzählen für einen neugierigen Geist, und jede Episode handelt von einer anderen Psychologie und unbewussten Mustern, die Ihnen helfen können, Muster in Ihrem eigenen Leben oder in denen um Sie herum zu finden.
  • StarTalk mit Neil DeGrasse Tyson - (Beginnen Sie mit „Kosmische Fragen: Raumzeit“) Wie Neil es kürzlich in einer Episode beschrieben hat, dreht sich alles um die Physik des Alltags, das Verständnis der Operationen der Natur und Ihrer eigenen Erfahrungen darin. Das Lernen über Raum und Physik lehrt uns auf einer viel tieferen Ebene.

6. UHRENINHALTE, DIE IHNEN WIEDER GLAUBEN

Als Journalistenmajor am College weiß ich, wie sehr Medien die menschliche Psyche beeinflussen. Es gibt unzählige großartige Inhalte, aber für diejenigen, die nach einer erhebenden Geschichte oder einem Geistesschub suchen, sind hier meine Favoriten:

  • Queer Eye auf Netflix - Sie lassen jede Episode voll und gelangen auf ein höheres Schwingungsniveau. Schau dir ein paar Folgen an und sag mir, dass du dich nicht besser fühlst!
  • Was zum Teufel wissen wir?? - Dieser Dokumentarfilm beschreibt die menschliche Psyche und Quantenphysik auf einer sehr verständlichen Ebene. Obwohl es manchmal skurril sein kann, macht es einen großartigen Job darin, Gedankenmuster zu erklären und zu erklären, wie zu langes Denken für unsere Gesundheit schlecht sein kann.
  • Heilen on Netflix - Dies ist eine ganzheitliche Dokumentation darüber, wie mächtig unser Geist ist und wie Emotionen, Gedanken und Überzeugungen einen großen Einfluss auf unsere körperliche Gesundheit haben.
  • · ·Planet Erde - Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen zu beobachten und etwas über die Erde und ihre Wunder zu lernen, wird wiederum Wunder für Ihren inneren Frieden bewirken.
  • Ein seltsamer Stein  - Dies macht einen erstaunlichen Job und spricht darüber, wie sich die Welt bewegt und wie alles wirklich eins und verbunden ist.
  • Das Geheimnis - Dies wird Sie in die richtige Denkweise bringen, um zu manifestieren, was Sie im Leben wollen, einschließlich Frieden!

7. FINDEN SIE EIN HOBBY, DAS IHNEN "DIESES" GEFÜHL GIBT

Wir sind alle einzigartig und haben unsere eigenen Möglichkeiten, uns vollständig zu fühlen. Während die oben genannten sechs Tipps für mich funktionierten, sind wir alle verschiedene Menschen und haben einzigartige Geschmäcker und Gaben. Deshalb ermutige ich Sie, Dinge zu finden, die Ihren Bedürfnissen persönlich entsprechen.

Im Folgenden finden Sie einige zusätzliche Starter-Ideen. Mein Rat ist, auf alles einzugehen, was Sie tun, um es für Sie heilend und therapeutisch zu machen. Wenn Sie mit dieser Einstellung darauf eingehen, wirkt es Wunder.

  • Wandern -  Google deine Stadt und wandere und schau was kommt.
  • Malen / Formen /. Pflanzenherstellung - Diese sind für einige therapeutisch, und wenn Sie ein Anfänger sind, empfehle ich Ihnen, zunächst einen einmaligen Kurs bei einem Schluck zu nehmen und zu malen / formen / pflanzen, um Ihnen die Werkzeuge zu geben, mit denen Sie beginnen können.
  • Waldbaden - Gehen Sie in die Natur und spüren Sie die Energie und die Schwingungen der Bäume und der Erde. Es gibt sogar den Gedanken, dass das Aufsetzen Ihrer nackten Füße auf die Erde eine gesunde heilende Schwingungsenergie hat. Ziehen Sie also Schuhe und Socken aus und berühren Sie den Planeten mit Ihren Zehen!
  • Laufen - Wenn Sie kein Läufer sind, probieren Sie die C25K-App aus, aber Laufen kann für viele therapeutisch sein!
  • Duschen - Etwas so Einfaches wie unter der Dusche zu sein und darauf zu achten, dass das Wasser auf Ihren Kopf trifft und über Ihren ganzen Körper fällt, kann sehr therapeutisch sein. Seien Sie im Moment und machen Sie es angenehmer.
  • Zeit mit Tieren verbringen - Tiere haben eine natürliche Art, uns im Moment zu halten. Sie sorgen sich nicht um die Vergangenheit oder Zukunft, wie es Menschen tun, und wenn Sie mit Ihren Haustieren zusammen sind oder eine Ranch besuchen, können Sie sich überwältigend friedlich fühlen.
  • Gartenarbeit - Haben Sie sich jemals gefragt, warum Ihre Eltern oder Großeltern so gern im Garten arbeiten? Es ist eine großartige Möglichkeit, präsent zu sein und die Früchte Ihrer Arbeit zu genießen!
  • Klangbäder -Diese Kurse zwingen Sie fast dazu, fast in einem meditativen Zustand zu sein, weil Sie sehr ruhig sein und auf Ihren Atem achten müssen, und etwas über die Schwingungsenergie der Klänge der Schalen und Ozeantrommeln beruhigt Ihre Seele wirklich.
  • Schreiben - Eines der Bücher, die ich gelesen habe (Der Künstlerweg) rief die Leser an, jeden Tag Morgenseiten zu schreiben. Anfangs benutzte ich es eher wie ein Tagebuch und nach Wochen fand ich viele Selbstverwirklichungen. Es ist sehr kraftvoll und kann auch sehr therapeutisch sein.
  • Zum Strand gehen - In der Nähe des Ozeans zu sein, die Wellen zu hören und Vitamin D von der Sonne zu bekommen, ist sehr ruhig und entspannend. Sie können entlang der Küste auslegen, lesen, spazieren gehen oder Fahrrad fahren.
  • Groupon - Mein Lieblingsweg, um neue Hobbys zu finden, ist über Groupon, das mich mit so vielen neuen Dingen bekannt gemacht hat, von denen ich nicht einmal wusste, dass sie existieren. Melden Sie sich an, um herauszufinden, was in Ihrer Nähe los ist, und finden Sie ein neues eigenes Hobby!

Ich hoffe, diese können Ihnen auf Ihrer Reise helfen, die Selbstliebe zu entdecken und einen langen und glücklichen Weg vor sich zu haben!




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen