Manchmal kann ein Ende schön sein

  • Richard McCormick
  • 0
  • 599
  • 182

Manchmal frage ich mich, warum wir uns von Menschen entfernen. Wie passiert das? Wie bereiten wir uns darauf vor??

Manchmal frage ich mich, wohin das alles führt. Die langen Gespräche, die Geheimnisse, die Küsse, die zarten Worte, die Liebe. Wohin gehen sie alle??

Manchmal frage ich mich, ob es Sinn macht. Menschen verlieren, die dich am Atmen gehalten haben, Menschen verlieren, die dich zum Lächeln gebracht haben, Menschen verlieren, die dich zum Atmen gebracht haben berührt dein Herz.

Manchmal frage ich mich, warum gute Dinge enden. Wie kann die Welt so grausam sein? Warum enden die Dinge zu früh? Warum enden sie, bevor sie überhaupt beginnen? Warum enden sie, wenn Sie die Geschichte noch nicht fertig geschrieben haben??

Sabotieren wir sie? Ist es das Universum? Ist es ihr Problem?? Ist es unser?

Sie sagen dir, du sollst weitermachen, sie sagen dir, du sollst nicht darüber nachdenken, sie sagen dir, es ist was es ist, sie sagen dir, du sollst einfach vergessen, aber wie gehst du von deinem Leben weiter? Wie bewegst du einen von etwas, das ein Teil von dir war? Wie geht es weiter? du selber?

Wie sagt man den Leuten, dass man nicht weitermachen kann, weil man nirgendwo anders hin muss? Wohin gehst du, wenn du weiterziehst? Was ist auf der anderen Seite? Was ist, wenn es nicht für ist Sie?

Denn manchmal ist die andere Seite des Lebens nicht wirklich die Art von Leben, die Sie wollen. Du willst keine Einsamkeit und keinen Kampf gegen deine Dämonen allein, du willst keine ungezwungenen Verabredungen, du willst keine Fremden küssen, du willst keine Spiele spielen und du willst nicht, dass dein Leben nur von dir handelt Arbeit oder alles über dich.

Selbst wenn es schön ist, selbst wenn es alles ist, was Sie zum Wachsen brauchen, selbst wenn die Leute Ihnen sagen, dass dies das Beste ist, was Sie jemals für sich selbst tun können ... aber was ist, wenn es nicht für dich ist?

Weil du Schönheit in Romantik siehst, in echter Liebe, in Intimität, im Älterwerden mit dem, den du liebst, und du siehst so viel Grausamkeit in Einsamkeit, in zu viel Unabhängigkeit, in einem leeren Bett nach Hause zu kommen und alleine aufzuwachen.

Was ist, wenn dies nicht das Leben ist, für das Sie sich angemeldet haben? Wie hörst du auf? Wie sagst du zum Leben? "Ich kann das einfach nicht mehr?" Wie kämpfst du, wenn du keinen Schild hast??

Es ist ungerecht. Wenn du den Himmel gesehen hast, aber jetzt musst du in der Hölle leben, wenn du das Beste hattest, aber jetzt solltest du dich damit zufrieden geben in Ordnung und wenn du dein Herz gefunden hast, aber jetzt sollst du leben ohne es.

Manchmal frage ich mich, ob die Dinge wirklich jemals enden oder ob sie einfach weiter in uns leben - uns töten langsam

Rania Naim ist Dichterin und Autorin des neuen Buches Alle Worte, die ich hätte sagen sollen, hier verfügbar.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen