Geplante Elternschaft half mir Graduate College

  • Jack Thornton
  • 0
  • 4908
  • 1181

Auslöser Warnung: Der folgende Artikel beschreibt sexuelle Übergriffe und kann einige Leser verärgern.


Am Tag nachdem ich ins Krankenhaus gegangen war, um ein Vergewaltigungsset zu holen, befand ich mich im Wartezimmer der geplanten Elternschaft.

Auf Drängen meines besten Freundes hatte ich bereits ein Notfall-Verhütungsmittel genommen, weil ich keine Geburtenkontrolle hatte. Ich erinnerte mich nicht an meine Vergewaltigung und wusste nicht, ob mein Vergewaltiger sich die Mühe gemacht hatte, Schutz zu verwenden.

Er übernahm meinen Körper, warum sollte er haben?

Ich war noch nie in einer geplanten Elternschaft, aber ich habe von allen Dienstleistungen gehört, die sie anbieten. Und vor allem für mich gab es kein Urteil. Die Krankenschwestern waren mitfühlend und frauenfreundlich.

Es ist mir peinlich zu sagen, dass ich nicht wirklich viel über sexuelle Gesundheit und den Schutz meiner selbst wusste. Meine High-School-Gesundheitsklasse lehrte Abstinenz ist die beste Form des Schutzes, oder wenn Sie sich für Sex entscheiden, verwenden Sie Kondome.

Im Universitätsgesundheitszentrum wurde uns die Pille von unserer Universitätskrankenversicherung angeboten.

Es gab nicht viele Fragen:

Warst du sexuell aktiv??
Wie viele Partner?
Warst du in Sicherheit??

Ansonsten gab es keine weiteren Diskussionen. Du hast deine Pillen bekommen und warst draußen.

Als jemand, der oft reist, war die Pille für mich nie eine gute Option. Ich fing an, es nachts einzunehmen, aber meistens war ich nie jede Nacht zur gleichen Zeit zu Hause. Dies führte manchmal dazu, dass ich es ganz vergaß und es am Morgen hektisch knallte. Mehr als einmal war ich übers Wochenende weg und stellte fest, dass ich meine Pillen zu Hause vergessen hatte. Nichts wie eine Überraschungsphase, wenn Sie acht Stunden entfernt auf Schulreise sind.

Es dauerte nicht lange, bis mir klar wurde, dass dies keine verlässliche Form der Empfängnisverhütung für meinen Lebensstil war. Es war wahrscheinlicher, dass ich mit der Pille schwanger wurde als mit der Pille, dachte ich.

Sie können nicht wirklich "irgendwie" antworten, wenn ein Partner Sie fragt, ob Sie die Pille einnehmen.

Ich weiß, dass viele Frauen Alarm setzen, damit sie daran denken, ihre Pille jeden Tag zur gleichen Zeit einzunehmen, und sie behalten sie in ihrer Handtasche. Ich bin im Allgemeinen eine vergessliche Person, deshalb wollte ich mir nicht jeden Tag Sorgen machen müssen.

Der Punkt der sexuellen Gesundheit ist, dass es eine persönliche Sache ist. Sie müssen Nachforschungen anstellen, Ihren Lebensstil, Ihre Entscheidungen und Ihre Geschichte berücksichtigen und eine Option auswählen, die für Sie funktioniert.

Was für Ihren besten Freund oder Ihren Mitbewohner funktioniert, könnte für Sie ein Albtraum sein.

Keiner von euch liegt falsch.

Mir wurde auch die 12-wöchige Depo-Provera-Empfängnisverhütungsaufnahme angeboten. Der Krankenpfleger in meinem Universitätsgesundheitszentrum sagte mir jedoch, dass die Nebenwirkungen des Schusses stärker sein könnten als die der Pille. Sobald Sie den Schuss erhalten, können Sie die Auswirkungen erst wieder rückgängig machen, wenn die Injektion nachlässt. Nein danke.

Gemäß rxlist.com, Eine der möglichen Nebenwirkungen von Depo-Provera ist eine neue oder sich verschlimmernde Depression. Als jemand, der seit über einem Jahrzehnt an schweren Depressionen leidet, ist dies kein Risiko, das ich eingehen wollte. Letztendlich entschied ich, dass der Schuss auch nichts für mich war.

Da ich im Rahmen meiner Krankenversicherung nur Zugang zu diesen beiden Optionen hatte, war ich lange Zeit nicht empfängnisverhütend.

Erst als ich sexuelle Übergriffe erlebte, traf mich die Realität, dass ich zu diesem Zeitpunkt in meinem Leben nicht in der Lage sein würde, mit einer Schwangerschaft fertig zu werden.

Bei Planned Parenthood fragten sie mich zuerst, ob ich ins Krankenhaus gehe, ein Vergewaltigungsset machen lasse und die Vergewaltigung der Polizei melde. Ja zu all dem oben genannten.

Sie boten mir am Morgen nach der Pille an und führten ein STI-Screening durch.

Danach gingen sie alle Möglichkeiten der Empfängnisverhütung durch, einschließlich der Pille, des Schusses, eines Implantats in Ihrem Arm und eines IUP-Kupfer-IUP, auch Paraguard genannt, oder eines hormonellen IUP, das auch als Mirena, Kyleena, Liletta und Skyla bezeichnet wird , gemäß PlannedParenthood.org.

"Was wird den Laden für die längste Zeit schließen?" Ich fragte die Krankenschwester.

Ich wollte mir nicht jedes Jahr Sorgen machen, und ich sah mich nicht in naher Zukunft als Kinder.

Ich habe mich für Paraguard entschieden, da es eine Schwangerschaft von bis zu 12 Jahren verhindert und keine Hormone enthält. Wenn ich in Zukunft beschlossen habe, Kinder zu haben, ist das völlig umkehrbar. Sie gehen einfach zu Ihrem Arzt und lassen es entfernen. Sie können schwanger werden, sobald es entfernt wird.

Laut Planned Parenthood sind die hormonellen Spiralen zwischen drei und sieben Jahren wirksam.

Das IUP wird durch ein Spekulum und einen Inserter platziert, um es durch die Gebärmutter und in den Gebärmutterhals zu platzieren.

"Sperma mag kein Kupfer, daher macht es das Paragard-IUP Sperma fast unmöglich, an dieses Ei zu gelangen", heißt es auf der PP-Website.

Ich weiß, dass viele Frauen besorgt sind, dass die IUP-Einführung schmerzhaft ist.

Als ich in den Termin ging, hatte ich das im Sinn, aber ich sagte mir, dass alle Schmerztoleranzen unterschiedlich sind und meine ziemlich hoch.

Ich werde es nicht beschönigen, es war unangenehm, aber nicht unerträglich, weil es nur ein paar Sekunden dauert. Ich denke, das Ausmaß des Unbehagens war teilweise darauf zurückzuführen, dass ich nichts hatte, mit dem ich es vergleichen konnte, um mir vorzustellen, wie es sein würde.

Das Einsetzen ist schnell und dauert nur wenige Sekunden. Ich hielt mich mit einer Hand an einer Krankenschwester fest, packte den Tisch mit der anderen und machte mich auf das gefasst, was kommen würde.

Die Krankenschwester in der Klinik sagte mir, dass es zu Blutungen oder Krämpfen kommen könnte. Geplante Elternschaft sagt, dass dies bis zu drei bis sechs Monate dauern kann.

Für mich habe ich es ein oder zwei Tage erlebt. Bei Krämpfen wirken rezeptfreie Medikamente oder Heizkissen gut, um die leichten Beschwerden zu lindern.

Sofort fühlte ich mich erleichtert, nachdem ich mein IUP platziert hatte, weil ich nie eine normale Periode hatte. Nachdem ich unter schweren Anorexie und Überanstrengung gelitten hatte, hatte ich einige Jahre meine Periode verloren. Es machte mich erleichtert zu wissen, dass ich völlig sicher und vor ungewollter Schwangerschaft geschützt war.

Geplante Elternschaft besagt, dass ein Kupfer-IUP sofort funktioniert, sobald es installiert ist. Nach dem Einsetzen erklärt ein Krankenpfleger, wie zu überprüfen ist, ob es noch vorhanden ist, da es möglicherweise bis zu drei Monate nach dem Einsetzen verrutschen kann. Das hat mich anfangs ausgeflippt und ich fühlte mich nicht wohl, mich selbst zu überprüfen. Ich dachte, wenn ich dachte, dass etwas nicht stimmt, würde ich zum Arzt zurückkehren, um zu bestätigen, dass alles gut für mich ist.

Neben dem ersten Einfügen vergesse ich oft, dass mein IUP vorhanden ist. Viele Frauen, mit denen ich gesprochen habe, machen sich auch Sorgen, dass ihr Partner es fühlen kann. Ich habe das noch nie erlebt und es hat auch für mich nichts am Sex geändert.

Es ist wichtig zu beachten, dass das IUP zwar dazu beiträgt, ungewollte Schwangerschaften zu verhindern, aber nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten schützt. Die Verwendung einer anderen Form der Empfängnisverhütung wie Kondome ist immer noch eine gute Idee.

Für Frauen empfehle ich immer, mit Ihrem Arzt zu sprechen, Nachforschungen anzustellen und herauszufinden, welche Verhütungsmethode für Sie geeignet ist. Vielleicht ist das die Pille, vielleicht ist es ein IUP oder vielleicht sind es Kondome. Sexuelle Gesundheit ist eine persönliche Entscheidung und Entscheidung, die für jede Frau unterschiedlich ist. Unabhängig davon, welche Entscheidung Sie über Ihre Verhütungsmethode treffen, kann Ihnen niemand sagen, dass Sie richtig oder falsch liegen.

Sie wissen, was für Ihren Körper am besten funktioniert.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen