Es ist nicht nur Traurigkeit 5 ernsthafte Anzeichen Es ist Zeit, Hilfe bei Depressionen zu suchen

  • Roger Phillips
  • 0
  • 1154
  • 205

Seit einiger Zeit bist du wirklich traurig. Nicht du selbst. Und du genießt dein Leben nicht.

Deine Freunde sagen dir, dass es passieren wird. Um daraus herauszukommen. Aber Sie fragen sich, ob Sie können. Sie fragen sich, ob Sie möglicherweise klinisch depressiv sind.

Es gibt Möglichkeiten zu sagen.

1. Sie können nicht aus dem Bett oder von der Couch aufstehen.

Wie viel Zeit verbringst du auf der Couch oder im Bett? Sie sind nicht unbedingt müde, aber die Aussicht auf Aufstehen ist einfach zu entmutigend. So bleiben Sie den ganzen Tag horizontal, schauen sich Netflix an und fühlen sich wie ein Verlierer.

Diese Gewohnheit ist ein signifikanter Indikator für Depressionen. Menschen, bei denen Depressionen diagnostiziert wurden, berichten von den großen Anstrengungen, die sie unternehmen, um nicht ins Bett zu gehen. Die Laken ausziehen, die Matratze vom Boxspring nehmen, an die Wand lehnen und die Schlafzimmertür abschließen. Was auch immer nötig ist, um sie aus dem Bett zu halten und sich in ihrer Depression zu suhlen.

2. Sie haben kein Interesse an den Dingen, die Sie lieben.

Haben Sie das Interesse daran verloren, die Dinge zu tun, die Sie immer geliebt haben??
Scheint die Idee, zur Schule zu gehen, Freunde zu sehen oder zum Abendessen zu gehen, einfach zu erträglich??

Menschen, die depressiv sind, isolieren sich. Die Energie, die benötigt wird, um aus dem Bett zu kommen und mit anderen zu interagieren, ist überwältigend. Also tun sie es nicht.

Ironischerweise ist das Ausgehen und Tun der Dinge, die Sie lieben, eine großartige Möglichkeit, Depressionen vorübergehend zu lindern. Leider kann die Behandlung oft zu entmutigend erscheinen, um sie durchzuführen, und so bleiben depressive Menschen einfach zu Hause.

3. Sie haben überwältigende Gefühle von Hoffnungslosigkeit und Angst.

Verbringst du einen Großteil deiner Zeit damit, dir alle möglichen negativen Gedanken darüber zu machen, wie schrecklich dein Leben ist? Was für ein Verlierer bist du und wie wird dich niemand jemals lieben? Sind Sie zu 100% sicher, dass sich dies nie ändern wird??

Menschen, die depressiv sind, glauben, dass all die negativen Gedanken, die ihnen durch den Kopf gehen. Leider glauben sie auch fälschlicherweise, dass es immer so sein wird!

Die Wahrheit ist, dass wenn man depressiv ist, die Dinge nur hoffnungslos erscheinen können, denn wenn man sich an einem so schlechten Ort befindet, ist es unmöglich zu glauben, dass die Zukunft anders sein wird.

Die gute Nachricht ist, dass das Gefühl der Hoffnungslosigkeit vollständig verschwinden kann, sobald die Depression behoben ist!

4. Du bist ungeduldig mit denen, die du liebst.

Verlierst du deine Geduld mit denen, die du liebst? Schreist du deine Kinder an, wenn ihre Hausaufgaben nicht erledigt werden? Spottest du über deinen Ehemann, wenn er dich fragt, was los ist? Kannst du nicht einmal mehr mit deiner Mutter sprechen, weil ihre unaufhörlichen Fragen einfach zu viel sind??

Ungeduld mit denen, die Sie lieben, ist ein großer Indikator für Depressionen. Das Gefühl der Hoffnungslosigkeit, dass sich unser Zustand niemals ändern wird und dass wir wertlos sind, macht es für uns unerträglich, mit anderen zu interagieren, insbesondere mit denen, die uns lieben und das Beste für uns wollen.

Ironischerweise ist es genau diese Liebe, die wir in unserem Leben am meisten brauchen, wenn wir an Depressionen leiden. Wenn Sie diese Liebe letztendlich wegschieben, kann sich die Depression verschlimmern.

5. Ihr Appetit hat sich verändert.

Haben Sie festgestellt, dass sich Ihr Appetit in letzter Zeit geändert hat? Gönnen Sie sich mehr als sonst Ben, Jerry und Oreos? Oder finden Sie, dass Sie überhaupt keinen Geschmack für Essen haben? Haben Sie abgenommen und sind lustlos, weil Sie nicht essen??

Änderungen in den Essgewohnheiten können auf Depressionen hinweisen. Wenn Depressionen unbehandelt bleiben, können wir uns selbst mit Nahrungsmitteln behandeln, oft bis zum einen oder anderen Extrem. Was nicht gesund ist und alles noch schlimmer machen kann.

Oder natürlich ist gutes Essen ein wichtiger Bestandteil des Umgangs mit Depressionen. Und wenn Sie dies nicht tun, verschlimmern sich die Gefühle der Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung nur noch.

***.

Depressionen werden schlimmer, je länger sie unbehandelt bleiben. Leider geben wir nicht gerne zu, depressiv zu sein, weil unsere Lieben und die Gesellschaft insgesamt dazu neigen, Menschen mit Depressionen zu stigmatisieren.

Fragen Sie sich also, ob Sie eines der oben genannten Symptome haben. Wenn Sie dies tun, suchen Sie sofort professionelle Hilfe. Rufen Sie Ihren Hausarzt an und teilen Sie ihm genau mit, wie Sie sich gefühlt haben. Verwenden Sie diesen Artikel als Referenz, wenn Sie möchten.

Die Behandlung von Depressionen ist einfach. Damit zu leben ist nicht.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen