Verbessern Sie sofort Ihr Leben, indem Sie sich die Zeit nehmen, Ihr Herz zu verstehen

  • John Blair
  • 0
  • 1460
  • 275

"Ihre Arbeit ist es, Ihre Welt zu entdecken und sich dann von ganzem Herzen ihr hinzugeben." - Buddha

Nimm deine Hand und lege sie auf dein Herz. Was fühlst du?

Einige würden nichts sagen, während andere sich auf die Energie in diesem Bereich einstellen können, weil das Herz eine subtile Energie hat. Wir sind es gewohnt, Gedanken zu verarbeiten und nehmen uns selten die Zeit, die stille Bewegung unseres Herzens wahrzunehmen.

Es heißt, das Herz sei der Sitz der Seele mit einer eigenen Sprache, die nicht durch Gedanken wahrgenommen wird. Kennen Sie zum Beispiel die Gefühle, die von Ihrem Herzen ausgehen? Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Aufmerksamkeit auf diesen Teil Ihres Körpers zu lenken, oder fühlen Sie sich von Gedanken erfasst?

Die Leute fragen oft: Was bringt es, sich mit unserem Herzen zu verbinden, wenn wir die Welt durch Gedanken verstehen? Während es wahr sein mag, gibt es andere Fähigkeiten, die für den Verstand nicht zugänglich sind, wie Intuition und Liebe. Wir verlieben uns nicht mit unserem Verstand, sondern mit unserem Herzen. Was ist in Anbetracht dessen Ihre vorherrschende Lebenseinstellung? Glaubst du, das Leben ist beängstigend und du musst deinen Verstand über dich haben? Oder haben Sie einen optimistischen Ausblick? Vielleicht möchten Sie durch Ihre Beziehungen eine tiefere Verbindung aufbauen oder durch einen gleichgesinnten Partner Liebe finden? Was auch immer es sein mag, es gibt Traditionen, die sich nur für die Verbindung mit unserem Herzen einsetzen, da sie glauben, dass dem Geist nicht vertraut werden kann. Ich glaube jedoch, dass wir beides innerhalb einer heiligen Vereinigung der Harmonie tun können.

Das Herz sendet eines der stärksten elektromagnetischen Felder unserer Organe aus; es kann sich in alle Richtungen bis zu zwei Meter außerhalb des Körpers erstrecken. Untersuchungen des Institute of HeartMath zeigen, dass diese emotionalen Informationen in unserem Energiefeld kodiert sind. Wir sind verdrahtet, um uns mit anderen und unserer Umwelt zu verbinden.

Wenn wir die Qualität unseres Lebens verbessern wollen, müssen wir lernen, die Sprache des Herzens zu verstehen. Wir sollten mehr zuhören, was schwierig ist, weil unsere Welt ständig versucht, unsere Aufmerksamkeit zu erregen. Wir werden von Mobiltelefonen abgelenkt und finden es schwierig, Gespräche zu führen, ohne auf unser Telefon zu schauen. Dies geht zu Lasten einer Kluft zwischen unseren Wünschen und unserem Kernselbst.

Wie ist Ihr Eindruck davon? Fällt es Ihnen schwer, allein in der Stille zu sitzen? Vielleicht fällt es Ihnen schwer, die Verbindung zu Ihrem Mobiltelefon zu trennen, weil Sie befürchten, etwas zu verpassen? Was auch immer es ist, wir können nicht so leben, ohne etwas dagegen zu tun. Ablenkungen tragen wenig dazu bei, eine echte Verbindung zu uns selbst herzustellen.

Wir sollten uns Zeit nehmen, um herauszufinden, was in uns geschieht. Andernfalls werden wir wahrscheinlich den Kräften des Lebens erliegen, die uns davon abhalten, unsere wahre Natur zu erkennen. Ich liebe dieses Zitat des Autors und Kreativdirektors Ian Thomas, der schrieb: „Und jeden Tag wird die Welt Sie an der Hand ziehen und schreien:‚ Das ist wichtig! Und das ist wichtig! Und das ist wichtig! Sie müssen sich darüber Sorgen machen! Und das! Und das!' Und jeden Tag liegt es an Ihnen, Ihre Hand zurückzureißen, sie auf Ihr Herz zu legen und zu sagen: „Nein. Das ist wichtig. '”

Die Passage fängt unsere Unzufriedenheit ein, da wir zulassen, dass das Leben uns in alle Richtungen zieht, außer in die, die wir wollen. Es ist wichtig, sich Zeit zu nehmen, um mit uns selbst zusammen zu sein, damit wir verstehen, wer wir wirklich sind. Wenn wir unser wahres Selbst kennen, finden wir den tiefsten Brunnen des Glücks und des Verständnisses. Wir werden wahrscheinlich sinnvolle Verbindungen zu Menschen herstellen und unseren wahren Zweck entdecken, wenn wir Zeit mit uns selbst verbringen.

Fühlen Sie sich wohl mit dieser Idee, weniger abgelenkt zu sein, um sich selbst besser zu verstehen? Ich weiß, dass es schwierig ist und warum viele Leute es nicht versuchen. Ich habe dies häufig beobachtet, als ich Kunden coachte, die mich um Rat fragen, um ihren Zweck zu finden. Meine Anleitung ist größtenteils dieselbe und dreht sich um Journaling und das Wissen, was sie wirklich wollen. Viele zögern, die Arbeit zu erledigen, weil sie nach einer schnellen Lösung für ihre Probleme suchen. Sie schauen zu anderen, um ihnen zu sagen, was sie tun sollen, und weisen sie in die richtige Richtung.

Niemand kann das für uns tun, weil es die Reise in uns selbst erfordert, um sich mit unserem Herzen und Verstand zu verbinden. In Anbetracht dessen möchte ich, dass Sie ein- oder zweimal pro Woche (zunächst) 5 bis 10 Minuten damit verbringen, Ihre Gefühle zu protokollieren. Schreiben Sie aus emotionaler Sicht auf, was in Ihrem Leben vor sich geht. Was sind momentan Ihre Herausforderungen? Was möchten Sie verbessern? Was willst du in deinem Leben erreichen? Sobald wir die Antworten auf diese Fragen gefunden haben, können wir beginnen, in die richtige Richtung zu unseren Hoffnungen, Träumen und höchsten Bestrebungen zu gehen. Dabei wird uns das Leben mit der gleichen Verpflichtung gegenüber dem begrüßen, was in unseren Herzen und Gedanken enthalten ist.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen