Ich bin ein Mann und viel mehr in die Hochzeitsplanung als mein Verlobter

  • John Blair
  • 0
  • 4352
  • 156

Eine Woche nach meiner Verlobung fragte ich Katie, ob es einen Ort gäbe, an dem sie sich immer vorstellen würde, zu heiraten. Weißt du, das hatte mir die Popkultur versichert - alle kleinen Mädchen träumen von ihrer zukünftigen Hochzeit. Sehen Sie jemals diesen J.Lo-Film Hochzeitsplaner? Der Film buchstäblich Beginnt mit einem Rückblick auf J.Los Charakter als Kind, das spielt und seine Barbies spielt.

Oh was? Ein Kerl kann a nicht beiläufig fallen lassen Hochzeitsplaner Referenz? Es ist ein Klassiker. Bekämpfe mich.

Jedenfalls dachte ich das. Eine Massenverallgemeinerung, ich verstehe. Trotzdem dachte ich, Frauen lieben dieses Zeug.

Als ich Katie fragte, ob es einen Traumort gäbe, lachte sie.

"Ich habe niemals darüber nachgedacht."

Verstand. Explodiert.

"Wie nicht einmal?" Ich war schockiert. Sollte sie nicht irgendwo einen Ordner oder ein Pinterest-Board darüber haben??

„Ich stellte mir vor, ich würde mich genug verlieben, um zu heiraten. Aber nein, nicht die eigentliche Hochzeit. “

Ich war bodenständig. Vor allem, weil ich mir den Tag ehrlich gesagt vorgestellt habe. Ich dachte darüber nach, als Katie und ich von einer lebenslangen Freundschaft zu einer romantischen Partnerschaft wechselten. Ich dachte daran, sie den Gang entlang laufen zu sehen. Ich dachte darüber nach, ob es in einer Scheune oder am Strand sein würde oder ob wir einfach nach Vegas gehen und das Geld ausgeben würden, das wir für die coolsten Flitterwochen gespart haben.

Ich habe die ganze Zeit darüber nachgedacht.

Es ist tatsächlich viel romantischer, wie Katie sich fühlte. Ihr Fokus lag auf der Ehe, nicht nur auf dem Spektakel, das sie umgab. Aber dennoch! Unser Hochzeitstag! Ich war gerade dabei, Kuchen zu probieren. Und Tischstücke aussuchen. Und den perfekten Ort zu finden, um unsere Liebe legal offiziell zu machen.

Es ist seltsam, dass wir diesen Dingen Geschlecht zuweisen.

Ich hatte erwartet, dass Katie die Feinheiten super versteht. Und meine Aufregung beim Entwerfen von Hochzeitseinladungen? Für manche wäre das komisch. Würde in Betracht gezogen werden unmännlich.

Wie Sie sich vorstellen können, habe ich den größten Teil der Planung geleitet. Katie und ich waren uns natürlich über alle Entscheidungen einig, aber sie war einfach nicht so interessiert an den Kleinigkeiten. Ihr Interesse war es, meine Frau zu werden, das war's. Und verdammt, ist das nicht das Beste überhaupt?! Ich bin unglaublich, unglaublich glücklich.

Und für alle Männer, die das Gefühl haben, dass sie keinen Beitrag leisten sollen, Alter, wenn Sie daran interessiert sind, seien Sie daran interessiert!

Die Planung einer Hochzeit ist stressig, macht Lust, sich manchmal die Haare auszureißen, aber es macht Spaß.

Ehrlich gesagt ist es Ja wirklich Spaß.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen