Wenn er Ihre Texte nicht beantwortet, nehmen Sie den Hinweis

  • Jeremy Day
  • 0
  • 1450
  • 8

1. Sie werden nervös, wenn Ihre Lieben ihre Anrufe ignorieren - oder zu lange brauchen, um einen Text zu beantworten. Sie erwarten nicht, dass jeder Ihre Nachrichten innerhalb von Minuten beantwortet. Aber wenn jemand normalerweise ziemlich schnell reagiert und plötzlich Stunden vergeht, ohne Ihre Nachrichten zu beantworten, machen Sie sich Sorgen, dass etwas nicht stimmt. Du machst dir Sorgen, dass sie nicht antworten, weil sie kippen Antworten. Sie befürchten, dass etwas Schreckliches passiert ist und Sie nichts tun können, um ihnen zu helfen.

2. Sie werden nervös, wenn Sie einen seltsamen Anruf erhalten. Sie machen sich Sorgen, dass das Krankenhaus anruft. Sie machen sich Sorgen, dass ein Polizist anruft. Sie machen sich Sorgen, dass jemand, von dem Sie nichts hören möchten, Ihr Leben komplett verändern wird.

3. Sie werden nervös, wenn Ihre Lieben krank sind. Es ist egal, ob sie nur haben gestartet Beschwerden über Kopfschmerzen in den letzten Tagen. Sobald jemand, den Sie lieben, Ihnen sagt, dass er sich nicht gut gefühlt hat, fordern Sie ihn auf, einen Arzt aufzusuchen. Sie möchten sicherstellen, dass sie ausgecheckt werden, nur für den Fall, dass etwas nicht stimmt. Sie wären lieber in Sicherheit als in Verlegenheit.

4. Sie werden nervös, wenn Sie an einem Autowrack vorbeifahren. Immer wenn Sie am Unfallort vorbeikommen, werden Sie krank im Magen. Sie überprüfen sofort die beteiligten Autos, um sicherzustellen, dass niemand, den Sie kennen, etwas Ähnliches fährt.

5. Sie werden nervös, wenn Menschen reisen. Sie haben vielleicht Angst davor, in Flugzeugen zu fliegen - aber Sie sind genauso nervös, wenn jemand, den Sie lieben, fliegt. Besonders wenn das Wetter nicht das beste ist. Wenn Ihr geliebter Mensch einen Flug hat, stellen Sie sicher, dass er Ihnen eine SMS sendet zweite Sie sind wieder am Boden. Sie möchten wissen, dass sie es in einem Stück von Punkt A nach Punkt B geschafft haben. Du willst wissen, dass es ihnen gut geht.

6. Sie werden nervös, wenn Ihnen jemand schlechte Nachrichten erzählt. Immer wenn sich jemand darauf vorbereitet, Ihnen schlechte Nachrichten zu überbringen, springen Sie zum Worst-Case-Szenario. Sie machen sich Sorgen, dass jemand, den Sie lieben, im Krankenhaus liegt oder ohne Ihr Wissen verstorben ist. Du machst dir Sorgen, dass deine Welt bald um dich herum zusammenbricht.

7. Sie werden nervös, wenn Ihre Lieben spät auftauchen. Du verstehst nicht genervt wenn jemand zu Ihnen nach Hause kommt oder zu spät zum Abendessen kommt. Du wirst nervös. Sie befürchten, dass ihnen auf dem Weg zur Tür, auf der Autobahn oder auf der Straße, die zu ihrem Ziel führt, etwas passiert ist.

Es ist noch schlimmer, wenn Sie im Hintergrund Feuerwehrautos hören oder eine Funkansage über einen Unfall in Ihrer Stadt hören können. Sie möchten sie anrufen, um sicherzustellen, dass es ihnen gut geht - aber gleichzeitig machen Sie sich Sorgen, sie anzurufen und abzulenken, während sie unterwegs sind. Es ist ein Lose-Lose-Szenario.

Sie wissen, dass es wahrscheinlich irrational ist, vor jeder Kleinigkeit so Angst zu haben - aber Sie können sich nicht helfen. Du liebst deine Familie und Freunde zu sehr. Der Gedanke, dass ihnen etwas passiert, ist zu viel, um damit fertig zu werden.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen