Ich entscheide mich, meinen Instinkten zu vertrauen

  • David White
  • 0
  • 2820
  • 894

Ich versuche mich nicht darum zu kümmern, was andere Leute denken, aber das ist wahrscheinlich für niemanden völlig möglich. Andere Menschen spielen eine große Rolle dabei, wie wir uns selbst sehen. Sie sind wie der schmeichelhafteste Spiegel der Welt.

Manchmal fühle ich mich besser, wenn ich die Fingerspitzen gegen meinen Stirnknochen drücke. Ich werde sie vom Nasenrücken aus verfolgen und sie mit leichtem Druck nach außen ziehen. Ich schaffe Kreise, die sich um meine Augen voneinander winden. Was als therapeutisch beginnt, wird unangenehm anschaulich mit dem Bewusstsein, dass meine Augen zwei Löcher in meinem Schädel füllen. Meine Augen sind nur ein weiteres Stück meines Körpers, aber irgendwie akzeptieren wir sie auch als physische Manifestation eines Stücks unseres Geistes. Ich bin mir nicht sicher, warum mich das tröstet, aber ich denke, es ist eine Art Bewusstsein, dass ich aus Fleisch und Knochen gemacht bin. Eine Überprüfung der menschlichen Erfahrung. Eine Mündung dessen, was ich bin und was ich fühle.

Es ist schon jetzt ein Basar, die Realität meiner eigenen Existenz in Worte zu fassen. Wer bin ich in meiner eigenen Welt? Wer bin ich in deiner Welt??

Letzte Woche habe ich meine Nägel lackiert, bevor ich einen Freund zum Abendessen getroffen habe. Ich hatte keinen Nagellackentferner oder viel Zeit, also habe ich Goldmetalliclack über die Flecken von mattem Rot gestrichen, die vom letzten Monat übrig geblieben waren. Heute ist das Gold größtenteils abgebrochen, aber es hat Teile des Rotes darunter reserviert. Vielleicht komme ich heute auf der Straße an dir vorbei. Sie, wahrscheinlich ein Fremder für mich, wissen nichts davon. Wenn ich nur jemand für Sie bin und Sie zufällig meine Fingernägel bemerken, sehen Sie möglicherweise zwei Farben Nagellack, die auf winzigen Inselkontinenten auf dem Meer jedes Fingernagels abgebrochen sind. Sie könnten es schlampig und seltsam finden. Wenn ich auf meine Fingernägel schaue, merke ich, dass ich beim Basar ohne Kontext verstehe, warum sie genau so aussehen, wie sie es gerade tun.

Natürlich spielt mein Nagellack keine Rolle, wenn Sie herauszoomen. Vielleicht spielt es auch keine Rolle, wenn Sie diese größeren Dinge weit genug herauszoomen - Dinge, die die Leute an Ihnen bemerken, aber nicht wirklich verstehen. Warum sollte ich mich durch andere Menschen definieren, wenn sie meine Erfahrung nicht gelebt haben??

Am Ende wird es etwas sehr Einfaches.

Erstens wird mein Wert nicht durch die Gefühle und Meinungen anderer Menschen definiert. Es ist etwas, mit dem ich geboren wurde und das nur ich verstehen kann. Und zweitens ist Ihr Wert etwas Sie wurden mit und nur geboren Sie kann wirklich verstehen. Also werde ich mein Bestes geben, um in deine Schuhe zu schlüpfen, und ich hoffe, du wirst es auch mit meiner Größe 5 versuchen (komisch klein, ich weiß). Aber ironischerweise denke ich, dass das Akzeptieren all dessen - dass wir alle in einer schwierigen Welt in unserem Körper leben - uns alle ein bisschen näher an die wahre Empathie bringen kann.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen