Wie man vom Amateur zum Profi wird

  • Jordan Page
  • 0
  • 1743
  • 114

Klicken Sie hier, um das vollständige Interview mit Steven Pressfield anzuhören

Ich hatte einen Vollzeitjob. Ich habe versucht, nebenbei ein Geschäft zu führen. Ich habe zwei TV-Shows gezeigt. Und ich spielte Tag und Nacht besessen Schach und reiste zu Turnieren.

Und nichts lief gut. Meine Aufmerksamkeit war verstreut. Ich war unglücklich Ich fühlte mich festgefahren.

Einmal sprach ich mit einem der Partner in meinem Nebengeschäft, Randy Weiner. Ich sagte zu ihm: "Ich lese dieses faszinierende Buch über Schachendspiele."

Er sagte: „Das interessiert mich nicht! Warum schaust du dir diese Bücher überhaupt an? Schach ist ein Spiel für Kinder. Sie sollten Vollzeit in diesem Geschäft arbeiten. “

Am nächsten Tag kündigte ich meinen Job. Ich bin Vollzeit in das Geschäft eingetreten. Ich habe nie wieder in einem anderen Schachturnier gespielt. Ich hörte auf, Fernsehsendungen zu zeigen.

Ich bin vom Amateur zum Profi geworden.

Deshalb bin ich froh, dass ich neulich mit Steven Pressfield, Autor von "Turning Pro", "Der Krieg der Kunst", "Die Legende von Bagger Vance", "Mach die Arbeit" und mehr als einem Dutzend anderen gesprochen habe tolle Bücher und Romane.

Manchmal schien es, als ob jedes neue Tief niedriger war. Und oft waren die Höhen höher. Aber ich habe seitdem keinen Job mehr gehabt.

Seit ich mich entschieden habe, Profi zu werden, bin ich frei.

Es dauerte zwei Jahre, bis Steven endlich zugestimmt hatte, den Podcast zu machen. Ich habe alle seine Bücher zweimal gelesen. Aber ich hatte kurz vor dem Podcast immer noch Todesangst.

Steven und ich sprachen zwei Stunden lang darüber, wie man Profi wird, schreibt, wie man sich verbessert und wie man in jedem Lebensbereich Spitzenleistungen erzielt.

Ich wollte Fragen stellen, die ihm sonst niemand stellen würde. Zwei Stunden später fühle ich mich gut dabei.

Hier ist etwas von dem, worüber wir gesprochen haben:

Wie man mit den Dämonen umgeht

Wenn ich in ein Fitnessstudio gehe, gehe ich, bis ich aufhöre zu gehen. Dann schwankt es im Grunde.

Ich bin ein Amateur im Fitnessstudio.

Jeden Tag schreibe ich. Wenn ich es zwei Tage hintereinander nicht mache, fühle ich mich körperlich krank.

Aber so oft fühle ich mich schlecht bei dem, woran ich arbeite. Oder ich bin mir nicht sicher, ob ich am nächsten Buch arbeiten soll. oder probieren Sie die nächste neue Idee.

Die Dämonen kommen hoch. Ich werde blockiert. Ich bin frustriert oder verängstigt. Werde ich ein Versager sein? Habe ich keine Ideen mehr??

Steven schrieb mehrere Bücher über diese Dämonen.

Steven sagte: "Diese Gedanken sind 'der Widerstand'."

„Jedes Mal, wenn Sie von einer niedrigeren auf eine höhere Ebene wechseln möchten - Unternehmer werden, besser in Form kommen, meditieren, Künstler werden - wird der Widerstand IMMER angreifen. Jeder Schriftsteller oder Unternehmer spürt jeden Tag den Widerstand. “

Erkenne jeden Gedanken, wenn er auftaucht, sagte er. Identifizieren Sie die Gedanken, die den Widerstand darstellen. Sagen Sie: "Das ist der Widerstand."

„Es gibt keine Möglichkeit, den Widerstand loszuwerden. Sei dir dessen bewusst. Sag dir, diese Gedanken helfen mir nicht, meine Träume zu verwirklichen. “

Halte das Ego draußen

Ein Freund von mir hat einmal eine Firma gegründet. Es war eindeutig eine schlechte Idee. Aber er dachte, es sei ein Homerun.

Dies ist eine kognitive Verzerrung. Wir neigen dazu zu glauben, dass es eine gute Idee ist, wenn wir unser Herz und unsere Seele in jemanden stecken (unsere persönliche „Investition“).

Wenn ich etwas tue, muss ich ständig aufhören und fragen, ob ich meinen eigenen Crack rauche.

Einmal habe ich eine Website erstellt, die ich für brillant hielt. Es hatte einen IQ-Test. Und es war eine Dating-Site. Und es würde dir sagen, ob du klug oder dumm bist und du kannst dich dann mit Leuten verabreden und ihre Intelligenz kennen.

Ich fand es genial!

Meine sechsjährige Tochter sagte zu mir: "Ist das nicht gemein?"

Meine Tochter weigerte sich, meine Risspfeife anzuzünden.

Steven sagte mir, er müsse mit seinem neuesten Roman, dem autobiografischen „The Knowledge“, sicherstellen, dass er sein Ego davon abhalten müsse. "Ich musste etwas Abstand zwischen mir und dem Schreiben schaffen, weil es um meine frühen Kämpfe als Schriftsteller ging."

Sogar ein Pornodirektor kann ein Mentor sein:

Steven erzählte mir, wie er vom Schreiben schlechter Romane zum Drehbuchschreiben überging, um endlich wieder Romane zu schreiben.

Es ist wichtig, weiter zu wechseln, um jeden Winkel eines Interesses zu verfolgen. Eine Lektion aus jedem Bereich wegnehmen.

Unterwegs traf er einen Regisseur von Pornofilmen, der wollte, dass Steven einige Szenen schreibt.

„Er hat mir zwei Dinge erzählt:

A) Mach keine Sexszene, nur um Sex zu haben. Stellen Sie sicher, dass es die Geschichte voranbringt. Als ob der Detektiv Sex mit jemandem hat und einen Hinweis entdeckt.

B) Immer etwas anderes passiert, damit sie hin und her schneiden können. Als ob eine Frau mit dem Schreiner betrügt, aber der Ehemann nach Hause kommt und sie es nicht merkt und die Kamera hin und her schneidet.

Das hat mich auf eine neue Ebene in meinem Fiktionsschreiben gebracht. “

Der Pornodirektor war ein Mini-Mentor. Andere Schriftsteller, die er bewunderte, waren virtuelle Mentoren. Redakteure, Agenten, andere Regisseure und Autoren wurden ebenfalls Mentoren. Lerne von allen.

Erfolgsangst ist real

Ich sagte: „Ich glaube nicht, dass‚ Angst vor Erfolg 'eine Sache ist. Ist es?"

Steven sagte: „Auf jeden Fall. In der Tat ist es vielleicht die größte Angst, die Menschen haben, die sie daran hindert, Profi zu werden.

„Um erfolgreich zu sein, muss man viel aufgeben. Es gibt viel Opfer. Sie sind an das gebunden, was Sie sich widmen, und Sie müssen es immer besser machen. Es gibt kein Anhalten. "

"Was hast du geopfert?"

"Alles", sagte er. „Ich schreibe jeden Tag. Ich werde bis zu dem Tag schreiben, an dem ich sterbe. “

Ich fragte ihn noch einmal, was er geopfert hatte. Wir saßen in seinem Haus, wo er alleine lebt. Er schaute an mir vorbei und schaute auf die atemberaubende Aussicht auf den Pazifik. "Alles."

Jeder muss der Held in seiner Geschichte sein

"Der Bogen des Helden" ist eine Struktur, die im Mittelpunkt jeder Geschichte steht ", sagte Steven mir. „Aber es ist auch der Bogen Ihrer persönlichen Geschichte. Achte darauf in deinem Leben. “

Der "Bogen des Helden" stammt aus der Arbeit von Joseph Campbell und früher von Jung, das ist die ursprüngliche Struktur fast jeder Geschichte.

Es ist der Bogen von Harry Potter, Star Wars, die Geschichte von Jesus und jede großartige Geschichte, die Sie sich vorstellen können.

"Wenn jemand in seinem Büro sitzt und sich fragt, wie er das Potenzial nutzen kann, von dem er weiß, dass er es hat, ist dies auch sein Bogen."

  • Der Held fühlt sich festgefahren, hat aber das Gefühl, ein Schicksal zu haben
  • Es gibt einen Aufruf zum Handeln. Eine Gelegenheit, besser zu werden und in eine neue Welt einzutreten.
  • Ein Mentor (real oder virtuell) scheint dem Helden zu helfen, die neue Welt zu betreten, sobald er sich dazu entscheidet.
  • Der Held trifft neue Verbündete und sogar Feinde.
    Probleme werden immer schlimmer, bis alles verloren scheint
  • Der Held bekommt was er will
  • Und schließlich muss der Held nach Hause zurückkehren, eine veränderte Person, aber diese Rückkehr nach Hause ist auch mit Herausforderungen verbunden.

Filme und Geschichten gefallen uns am besten, wenn sie diese Struktur haben.

Unser Leben ist aber auch eine Geschichte. Stellen Sie sicher, dass Sie der Held Ihrer Geschichte werden. Sie können viele Geschichten in Ihrem Leben haben, nicht nur eine.

Wir alle fühlen uns irgendwann festgefahren oder frustriert.

Finde ein Schicksal, finde Mentoren, triff deine neuen Freunde, stelle dich den Hindernissen, kehre als veränderte Person nach Hause zurück.

Wiederholen.

Jetzt bist du der Profi. Jetzt bist du der Held.

Klicken Sie hier, um das vollständige Interview mit Steven Pressfield anzuhören




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen