Wie Bec Hansen ihre Plattform nutzt, um das Bewusstsein für Endometriose zu fördern

  • William Boyd
  • 0
  • 4339
  • 119

Für Hayley Ray begannen die ersten Symptome der Endometriose harmlos genug. Mit 12 oder 13 Jahren hatte sie während Perioden, Blutgerinnseln und Krämpfen in ihrem Bauch vermehrt Blutungen. Schließlich entwickelte es sich zu Kopfschmerzen, die sie wochenlang aus dem Konzept brachten. „Ich würde die Zeit von der Schule, gesellschaftlichen Zusammenkünften und Veranstaltungen wegen unerträglicher Schmerzen verpassen, die mich krank machen und zusammenbrechen lassen würden. Ich lag tagelang im Bett und konnte mich nicht bewegen. Ich erinnere mich sogar, dass ich ins Badezimmer kriechen musste “, sagte sie.

Als sie in der Öffentlichkeit zusammenbrach, sagten die Leute zu ihr: "Hör auf, übermäßig dramatisch zu sein."

Diese Erfahrungen trugen nicht zuletzt zu Hayleys letztem Lebensweg bei, der darin bestand, ein Gesundheitscoach zu werden, der anderen Frauen hilft, mit den Schmerzen von Krankheiten wie Endometriose umzugehen.

Um dort anzukommen, musste Hayley jedoch zunächst einige klare Antworten erhalten, und eine Diagnose war nicht leicht zu finden. "Es war ein schmerzhafter und isolierender Prozess", sagte sie. Jahrelang wurde ihr gesagt, dass sie „erbliche Schmerzen“ habe, und dies stehe in starkem Kontrast zu ihrer Realität, die, wie sie erklärt, niemand wirklich verstehen könne.

„Jede Untersuchung meines Hausarztes endete immer mit:‚ Es sind nur Regelschmerzen und leider erblich. Ich kann Ihnen einige stärkere Schmerzmittel wie Codein verschreiben, um bei den Schmerzen zu helfen. ' Dies dauerte drei Jahre “, erklärte sie.

Als Postgraduierte begann Hayleys anhaltende Gesundheitskrise ihre geistige Gesundheit zu beeinträchtigen. In der Folge hatte sie ein geringes Selbstwertgefühl, Angstzustände und noch schlimmere Symptome. Erst als eine Notsituation eintrat, in der sie mit einem Krankenwagen von der Arbeit ins Krankenhaus gebracht werden musste, wurde Hayley klar, dass etwas zu geben war. In den folgenden Tagen recherchierte sie bei verschiedenen Gynäkologen und stieß in Großbritannien auf Shrini Irani. Schließlich erhielt sie die richtige Diagnose.

In den Jahren danach hatte Hayley zwei Operationen, um Narbengewebe zu entfernen, und dann wurden auch einige Krebszellen entfernt. Bei ihrer Langzeitbehandlung wurden Operationen zur Entfernung von Gewebe und Zysten mit gesunder Ernährung kombiniert, um jede Nacht einen vollen Schlaf zu bekommen, Stress abzubauen und Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. Insgesamt entwickelte sie einen ganzheitlichen Ansatz zur Heilung ihres Körpers.

Hayley glaubt auch, dass eine metaphysische Praxis ihr ebenfalls geholfen hat. „Ich habe festgestellt, dass Meditation meinen Symptomen wirklich geholfen hat, da die Atmung es dem Körper ermöglicht, sich zu beruhigen. Dazu sendet es Signale an jede einzelne Zelle, die herumschwebt, und lässt sie wissen, dass sie sicher ist “, sagte sie.

Ihre wahre Berufung wurde ihr im Laufe der Zeit offenbart. "Ich habe immer geträumt und wollte ein Leben, in dem ich für mich selbst arbeiten und anderen dienen würde", sagte sie. „Ich wäre das richtige Mädchen, wenn die Leute Rat brauchen würden. Ob es um Gesundheit, Beziehungsleben oder sogar um Modeberatung ging, ich war dieses Mädchen. “

Ich bin in wahrer Übereinstimmung mit dem Ziel meiner Seele, wenn ich Frauen helfe, ihren Schmerz in Kraft umzuwandeln. Es ist eine so kraftvolle und schöne Erfahrung, ein Teil davon zu sein, und ich bin so dankbar, dass ich etwas, das sich einst so negativ auf meine körperliche, geistige und emotionale Gesundheit auswirkte, in ein so positives Ergebnis verwandeln konnte.

Für Frauen, die das durchmachen, was sie getan hat, ist ihr Rat einfach: „Geben Sie niemals auf, eine Diagnose zu erhalten, geben Sie sich niemals mit etwas zufrieden, das Ihren Standards entspricht“, sagt sie. Und was den Rat betrifft, den sie ihrem jüngeren Ich geben würde? „Du hast keine Ahnung, wie fantastisch deine Reise sein wird. Jede Träne, jedes Lachen, jede Emotion und jede Frustration wird dich aufbauen und nicht zerstören. “




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen