Hier ist, warum Sie nicht in einer Beziehung sind, die auf Ihrem Hogwarts-Haus basiert

  • Jordan Page
  • 0
  • 538
  • 62

Sie müssen Ihre Gebühren bezahlen.

Es ist das gefürchtete Klischee, das wir alle hassen zu hören, aber noch mehr für Millennial-Kreative mit sehr ehrgeizigen Zielen und authentischen Werten. Es scheint, als würden ältere Generationen (zusammen mit einigen anderen Millennials, die dieselbe Einstellung haben) ehrgeizige, aber unkonventionelle Menschen immer als „undankbar“ kritisieren, obwohl es bestenfalls mühsam sein kann, auf einem Karriereweg ganz unten auf der Leiter zu stehen im schlimmsten Fall demoralisierend. Obwohl es wichtig ist, Erfahrungen aus mindestens einem Dienstleistungsjob zu sammeln, um die ernüchternde Realität zu erleben, wie Millionen von Amerikanern leben und arbeiten, hat niemand das Recht, Sie dazu zu bringen, für längere Zeit dort zu bleiben, insbesondere wenn Sie sich identifizieren können Was Sie vom Leben wollen, und Sie sind hoch motiviert, Ihr eigenes Imperium aufzubauen, anstatt Ihr Leben am Ende eines anderen zu verschwenden. Weil die Wahrheit ist, gibt es nichts Schlimmeres für Sie, als Ihre eigene Macht zu externalisieren.

Wenn Sie ein äußerst ehrgeiziger Mensch sind, sind hier die häufigsten Probleme aufgeführt, mit denen Sie wahrscheinlich vertraut sind, wenn es in Ihrem täglichen Leben darum geht, Ihre Gebühren zu zahlen:

1. Sie fühlen sich nicht geschätzt, wer Sie wirklich sind.

Sie hassen es, bei einfachen Aufgaben eine übermäßig enthusiastische Front aufstellen zu müssen, selbst wenn Sie das Gefühl haben, innerlich zu sterben und Ihr Leben damit zu verschwenden, etwas zu tun, das im Gegensatz zu all den ehrgeizigen Dingen, die Sie tun, wirklich keinen Einfluss auf die Zukunft hat das Potenzial haben zu tun.

2. Sie ärgern sich über die Verantwortlichen.

Besonders diejenigen, die Baby Boomer sind und die harte Arbeit, die Sie in etwas stecken, das Sie weniger interessieren könnten, nie zu erkennen scheinen. Ja, es gibt einige Millennial-Slacker, die dem Stereotyp „fauler, berechtigter Millennial“ gerecht werden, aber als sehr ehrgeizige Person gehören Sie nicht dazu - dennoch werden Sie dafür kritisiert, dass Sie ihre lächerlich hohen Erwartungen an Pflichten nicht erfüllen das fügt dem Leben der Menschen letztendlich keine Bedeutung hinzu.

3. Je länger Sie Ihre Gebühren bezahlen, desto eingeschränkter fühlen Sie sich.

Sie möchten lieber so viel mehr als nur die gleichen trivialen Dinge tun. Wenn Sie wiederholt monotone Aufgaben ausführen, können Sie sich extrem eingeschränkt fühlen und an Ihren eigenen Fähigkeiten zweifeln, weil Sie nicht in der Lage sind, Ihr volles Potenzial auszuschöpfen oder mehr von dem zu tun, was Ihnen wichtig ist. Je mehr Zeit Sie damit verbringen, die Erwartungen anderer zu erfüllen, desto weniger Zeit müssen Sie Ihre eigenen erfüllen.

4. Sie verlieren immer wieder das Vertrauen in Ihre eigene Kraft.

Wenn Sie sich in einer niedrigen Position festgefahren fühlen, beginnen Sie zu glauben, dass es nicht viel Hoffnung für Sie gibt, und Sie müssen weiter hart arbeiten, um zu beweisen, dass Sie ein harter Arbeiter sind, aber dies führt Sie nach unten Spirale der Vernachlässigung und Selbstsabotage, weil Sie hart an den Dingen arbeiten, die für Sie falsch sind, was Sie wiederum ständig an Ihrer Macht zweifeln lässt, Ihr Leben zu verändern. Sie machen sich immer Sorgen, dass das, was Sie tun, „nie genug“ ist, und Sie befürchten, dass Sie sich gegenüber denen, die Macht über Sie haben, niemals als würdig erweisen könnten.

5. Sie sind so neidisch auf diejenigen, die „vor Ihnen“ sind.

Sie verachten nicht, wie andere ihr Traumleben leben, ohne ihre Gebühren bezahlen zu müssen. Du denkst nicht einmal, dass es im Leben darum gehen soll, „besser“ oder „voraus“ zu sein, weil du weißt, dass dein Leben kein Wettbewerb ist. Sie hassen es vielmehr, wie Sie immer wieder dem Druck von außen nachgeben, Ihre eigenen wichtigen Dinge auf der Strecke zu lassen, und Sie ärgern sich darüber, wie viel Sie mit dem Alltag ertragen, ohne etwas zu gewinnen, das Sie langfristig auf die Beine stellen würde Erfolg. Bei Ihrem Problem geht es nicht darum, dass andere Menschen mehr haben, sondern darum, dass Sie sich nicht erlauben, das zu tun, von dem Sie wissen, dass es besser zu Ihnen passt.

6. Sie fühlen sich ständig schuldig und glauben an alle Lügen über Ihren Charakter.

Wann immer Sie irgendeine Form von Unzufriedenheit ausdrücken, egal wie subtil, sind Sie chronisch besorgt darüber, wie andere es nehmen würden - dass sie Sie als faul, berechtigt oder undankbar beurteilen könnten. Sie fühlen sich schuldig, weil Sie mehr im Leben wollen als nur vorbeiziehen, und diese tief verwurzelte Schuld lässt Sie glauben, dass Ihnen der Charakter fehlt und dass nichts, was Sie tun, jemals ausreichen wird, um zu beweisen, dass Sie ein Leben verdienen, das von Ihrem eigenen getrieben wird innere Kraft.

7. Sie sehen Ihr Leben als sinnlose Plackerei.

Sie sind überhaupt nicht gegen harte Arbeit oder Ihre 10.000 Stunden, um eine Fähigkeit zu entwickeln, die Sie wirklich verbessern möchten, ohne dass Sie jemand dafür applaudiert. Wenn Sie jedoch Arbeiten ausführen, die absolut nichts mit Ihren langfristigen Zielen zu tun haben und nicht mit Ihren wahren Werten übereinstimmen, sehen Sie Ihr Leben als sinnlose Plackerei. Sie können sich nicht überlegen, warum die Leute Ihnen immer wieder sagen, dass Sie sich durch all das hindurchsetzen müssen, nur weil sie denken, dass Sie „nicht alt oder weise genug“ sind, um das zu verfolgen, was für Sie am besten ist. Dies liegt daran, dass Ihre Überzeugungen unterschiedlich sind - Sie wissen, dass Reife nicht mit dem Alter korreliert, dass intensives Leiden nicht automatisch zu einem besseren Charakter führt und dass Sie Ihr Leben nicht mit sinnlosen Aktivitäten füllen müssen, um Ihren Wert zu beweisen Jemand, der sowieso weiter auf Ihre Bemühungen herabblicken wird.

Sie arbeiten lieber klug als super hart zu arbeiten, ohne Ergebnisse zu erzielen. Sie möchten relevante Erfahrungen machen und Ihre Zeit nicht mit etwas anderem verschwenden. Sie glauben, dass es weitaus besser ist, genial zu sein, als gedankenlos gehorsam zu sein. Sie wollen sich nur beweisen, dass Sie selbst ehrgeizig sein können, nicht nach den Regeln anderer.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen