Hier ist, wie das Leben jeden Tag ehrlich ist, wenn Sie ein Empath sind

  • Jeremy Day
  • 0
  • 2261
  • 494

Ich habe immer die Schwere gespürt. Als Empath fühle ich, was auch immer andere Menschen fühlen, und das Leben in New York zwingt mich dazu. Vielleicht liegt es daran, dass ich ein Empath bin, oder vielleicht daran, dass ich ein Tausendjähriger bin, aber so oder so musste ich lernen, wie man sich entspannt.

Dieser konkrete Dschungel ist ein rasanter Lebensstil, mit dem ich Schritt halten konnte, und dennoch fühle ich mich manchmal immer noch schwach. Ich habe Trennungen, schlechte Verabredungen, unordentliche Freundschaften und giftige Arbeitsumgebungen ertragen und versuche immer noch, mich nicht davon abhalten zu lassen. Dort war Eines Tages dass ich meine Angstmedikamente nicht genommen habe und mich zu einer zweitägigen depressiven Episode gezwungen habe. Scheiße passiert und in New York muss man sich wirklich nur wieder erholen und weitermachen.

Ich verbringe viel Zeit damit, nach unten zu schauen. Zu meinen Füßen, zu meinem Telefon, zu meinen Händen, zu meinem Computer. Als Mensch in den sozialen Medien, als Schriftsteller, als Arbeiter, als Dichter - ich verbringe viel Zeit damit, nach unten zu schauen und offensichtlich Spannungen in meinem Nacken und meinen Schultern aufzubauen. Wenn ich gestresst bin, spannen sich meine Muskeln an. Ich halte Schmerzen und Angst in meinem Oberkörper und für mich ist eine Massage nicht nur ein Luxus, sondern manchmal eine Notwendigkeit. Nachdem dies gesagt war, dachte ich, es sei Zeit, Chillhouse auszuprobieren.

Als New Yorker und Millennial auf Instagram ist Chillhouse als a bekannt groß Sache. Es ist ein „Ziel für moderne Selbstpflege“ im Herzen von New York City. Zusammen mit dem Café mit köstlichen Getränken und Leckereien, die Sie von innen nach außen heilen, bieten sie erstaunliche Wellness-Dienstleistungen und -Behandlungen, darunter Massagen, Gesichtsbehandlungen, Maniküren, Pediküren und Saunaerlebnisse.

Ich habe kürzlich ihr Gesichts- und Körperstudio in der Lower East Side besucht und die Chill Pill Massage erlebt. Ich wollte etwas Angst lindern, meinen Körper beruhigen und Stress und Verspannungen in meinem Rücken abbauen.

* Haftungsausschluss: Sie haben mir diese Massage als Teil ihrer Me x Monday-Serie auf Instagram angeboten. Montag ist normalerweise der geschäftigste und stressigste Tag der Woche… auch bekannt als die beste Zeit, um sich selbst zu pflegen. Also, Chillhouse - wenn du das liest, danke und ich liebe dich. *

In dem Moment, als ich den Raum für meine Massage betrat und mich in und unter die Decke des beheizten Massagebettes steckte, fühlte ich mich erleichtert. Meine Masseuse war freundlich und pflegend und spürte sofort die Anspannung in meinem Oberkörper. Ich musste mich aktiv daran erinnern, meinen Kiefer zu öffnen, meine Schultern zu entspannen, zu atmen.

Nach der himmlischen Massage fragte sie mich: "Was ist mit all diesen tiefen Knoten in deinem Rücken?!" Ich konnte nur mit den Schultern zucken und lachen. Sie empfahl mir, mich jeden Morgen beim ersten Aufwachen und jede Nacht vor dem Schlafengehen zu dehnen, um Schmerzen zu lindern. Sie schlug auch vor, dass ich viel häufiger Massagen bekomme. Ehrlich gesagt war es fast ein Weckruf - ich muss mich besser um meinen Körper kümmern.

Jeder hat eine andere Version von „Selbstpflege“. Selbstpflege ist das, was Sie wollen: ins Fitnessstudio gehen, eine Gesichtsbehandlung bekommen, sich eine Maniküre und Pediküre gönnen, Filme auf der Couch schauen, wandern, baden. Selbstpflege ist der Akt, etwas zu tun, bei dem sich Körper und Seele wohl fühlen. 

Meine Erfahrung bei Chillhouse war fast euphorisch. Mit den Lo-Fi-Hip-Hop-Beats, dem sanften rosa und gelben Licht, das die Flure beleuchtete, dem beheizten Massagebett und meiner Masseuse - einem verkleideten Engel -, die mir unmittelbar nach dem Verlassen des Massageraums eine Tasse Wasser reichte, fühlte ich mich so genährt. Ich habe mich genug um mich gekümmert, um zu wissen, dass ich so etwas brauchte. 

Wenn ich in meinen dreiundzwanzig Lebensjahren etwas gelernt habe, ist es so, dass Ihr Körper immer mit Ihnen spricht. Hören Sie zu, was es Ihnen sagt. Löse deinen Kiefer. Entspanne deine Schultern. Atmen. Ausruhen




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen