Er gab mir alles, was ich von dir wollte

  • Brian Ferguson
  • 0
  • 4799
  • 872

Ich wusste nicht, wie ich genug für dich sein sollte. Ich habe es nie getan, ich werde es nie tun. Ich wusste nicht, wie ich dich lieben sollte. Du wusstest nicht, wie du mich lieben sollst.

Wir haben uns nicht verdient. Ich habe Nächte damit verbracht, über dich zu weinen, mich gefragt, warum ich niemals genug sein könnte, und mich gefragt, ob ich es jemals sein würde. Bombardiert mit den Worten von Leuten, die mir sagten, ich sei mehr als genug, dass du mich nicht verdient hast. Sie hatten Recht. Du verdienst mich nicht, aber ich verdiene dich auch nicht. Ich verdiene es so viel besser, aber du auch.

Sie verdienen jemanden, der keine Angst hat, Sie zu lieben. Sie verdienen jemanden, der keine Angst hat, seine Meinung zu sagen, jemanden, der sein Herz auf dem Ärmel tragen und Sie jede Sekunde daran erinnern kann, wie viel Sie ihm bedeuten. Ich verdiene jemanden, der versteht. Ich verdiene jemanden, der weiß, dass ich Angst habe und die Komplexität meines Geistes verstehen kann. Ich verdiene jemanden, der lange genug da ist, damit ich mich wohl genug fühle, um die Komplexität meines Geistes zu erklären.

Ich hatte solche Angst, dir zu vertrauen. Sie haben nur gehört, was Sie hören wollten. Meistens Stille. Ich habe dir nur gesagt, was ich teilen wollte. Meistens Stille. Sie haben jemanden verdient, der bereit war, alles mit Ihnen zu teilen. Ich hatte jemanden verdient, der warten würde, bis ich bereit war, alles mit ihnen zu teilen.

Es gab so viele Dinge, die ich dir erzählen wollte. So viele Dinge, die mir in den Sinn kamen, die Stimme in meinem Hinterkopf bat mich nur, sie tatsächlich meine Lippen verlassen zu lassen, aber ich konnte nicht. Also hier.

Alles, was ich dir sagen wollte, aber nie konnte.

Du tust mir weh. Du hast mich verdammt noch mal verletzt.

Ich habe für dich gebetet. Ich bete nicht Jahrelang habe ich Gott geleugnet. Ich sagte mir, er sei nicht real, ich hörte auf, in die Kirche zu gehen, und ich hörte auf zu glauben. Aber ich habe dich getroffen und wieder angefangen zu beten. Ich habe für dich gebetet. Ich habe für mich selbst gebetet. Ich habe für uns gebetet. Ich hätte nicht gedacht, dass ich auf dich aufpassen könnte, dass ich so auf dich aufpassen könnte, wie ich wollte, dass du auf dich aufpasst. Ich musste mein Vertrauen wieder in eine höhere Macht für dich setzen. Du hast meinen Glauben an Gott wiederhergestellt.

Ich finde die Oper langweilig.

Ich fand es toll, wie deine Augen leuchten, als du mir von etwas erzählt hast, das du geliebt hast. Du wurdest so belebt, als würde ein kleines Kind seinen Eltern von etwas erzählen, das er gerade entdeckt hat. Sie würden so aufgeregt über die Dinge sein, die Sie lieben, so leidenschaftlich. Ich hatte immer gehofft, dass du eines Tages so über mich reden würdest.

Ich habe es nicht so gemeint, als ich dir sagte, ich könnte dich nicht ausstehen. Ich glaube, ich konnte es nicht ertragen, wie du mich gefühlt hast, wie du mich zum Nachdenken gebracht hast. Ich würde Stunden meines Tages damit verbringen, mich nur an deine Worte zu halten - sie wurden tagelang wiederholt, nachdem du sie gesagt hast. Ich habe mich immer gefragt, was du wirklich meinst oder ob du es wirklich meinst.

Ich konnte tagelang weitermachen - es gab so viele Dinge, die ich sagen wollte, Dinge, die man hören musste, aber ich konnte nicht. Ich habe dir so viel mehr zu erzählen, aber vor allem warum?

Ich denke, das ist nichts, was ich will sagen Sie, aber mehr etwas, das ich Sie fragen möchte. Warum hast du mir das angetan? Wie konntest du mir das antun? Wie könnten Sie die ganze Zeit mit einer anderen Person verbringen, eine Fassade des Glücks bauen und sie dann verletzen? Verletze sie und kümmere dich nicht einmal darum.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen