9 Fragen zur psychischen Gesundheit zum Selbermachen

  • Earl Dean
  • 0
  • 944
  • 110

Wenn Sie einen Therapeuten aufsuchen müssen, sagen Sie sich die Worte die ganze Zeit. Du weinst deine Augen im Badezimmer und denkst nach Ich sollte wirklich zur Therapie gehen. Sie bekommen Angst vor den dunklen Gedanken in Ihrem Kopf und denken nach Ich sollte wirklich zur Therapie gehen. Sie verletzen sich körperlich oder emotional und denken nach Ich sollte wirklich zur Therapie gehen. 

Aber am Morgen, wenn Sie sich fühlen nett von, Sortieren Wenn es dir wieder gut geht, sagst du dir, dass es dir ohne Therapie gut geht. Sie sagen sich, dass Sie Ihren letzten Zusammenbruch überstanden haben und den nächsten überstehen können. Nach Ihren Pannen werden Sie Optimist. Sie täuschen sich vor, es würde Ihnen noch eine Weile gut gehen.

Sie entschuldigen sich ständig dafür, warum Sie keinen Termin vereinbaren. Sie sagen sich, dass Sie nicht genug Zeit haben, um jede Woche beiseite zu legen, weil Sie mit Arbeit überfüllt sind. Sie sagen sich, dass Sie nicht gut genug versichert sind, um Ihre psychische Gesundheit zu einer Priorität zu machen. Sie sagen sich, dass Sie etwas mehr Geld verdienen müssen, bevor Sie überhaupt können Überlegen darüber, sich jemanden leisten zu können, der Ihnen helfen kann. Die meisten Ihrer Ausreden sind legitim - aber andere sind eine andere Möglichkeit für Sie, sich aufzuschieben.

Natürlich gibt es Zeiten, in denen Sie auf gesündere Weise zögern. Sie kaufen Selbsthilfebücher. Sie lesen, wie Sie ein glücklicheres Leben führen können. Sie versuchen, sich selbst um Ihre Probleme zu kümmern. Sie versuchen herauszufinden, wie Ihr Gehirn ohne fremde Hilfe funktioniert.

Diese Methode könnte Ihnen helfen, sich für eine Weile besser zu fühlen, aber wenn Sie keinen Therapeuten sehen, wird es eine Million verschiedene Male geben, wenn Sie sich wünschen, Sie hätten jemanden, mit dem Sie über Ihre Probleme sprechen können. Jemand, der tatsächlich verstanden hat, wie dein Verstand funktioniert. Jemand, der Ihnen helfen könnte, zu wachsen, anstatt sich wegen Ihrer Gefühle schuldig zu fühlen oder Ihnen nicht hilfreiche Ratschläge zu geben Hör einfach auf, dir Sorgen zu machen. 

Auch wenn Ihre Familie und Freunde möglicherweise um zwei Uhr morgens schnell ans Telefon gehen, wenn Sie mit jemandem sprechen müssen, bedeutet dies nicht, dass er über die erforderlichen Tools verfügt, damit Sie sich besser fühlen. Das bedeutet nicht, dass sie Ihre tiefsten Probleme lösen können.

Wenn Sie einen Therapeuten aufsuchen müssen, aber noch keinen Therapeuten sehen, wissen Sie, dass sich etwas ändern muss. Sie müssen aufhören, sich zu sagen, dass Sie morgen oder nächste Woche oder nächsten Monat einen Termin vereinbaren werden. Sie müssen Ihre Ängste beiseite legen und einen Anruf tätigen (oder eine E-Mail senden). Wenn du Ja wirklich Ich kann es mir nicht leisten, die Hilfe zu bekommen, die Sie gerade brauchen. Dann sollten Sie zumindest sehen, ob es freie Gruppen gibt, die sich in Ihrer Stadt treffen, oder ob Sie Hotlines anrufen können. Hilfe könnte näher sein als Sie denken.

Egal in welchem ​​Geisteszustand Sie sich gerade befinden, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre geistige Gesundheit als Priorität betrachten, da Sie es verdienen, sich wieder in Ordnung zu fühlen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen