7 Dinge, von denen die Leute nicht wissen, dass Sie sie tun, weil Sie an einer Hautpickstörung leiden

  • Roger Phillips
  • 0
  • 1496
  • 480

Exkoriationsstörung saugt.

Egal, ob Sie an Ihren Lippen, Ihrer Stirn, Ihren Fingernägeln oder Ihrer Kopfhaut herumhacken, es kann Stunden Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Es kann Ihre geistige Gesundheit zerstören. Sie können sich unsicher fühlen und Ihre Impulse nicht kontrollieren können.

Hier sind einige Tipps für alle, die unter Hautpickeln leiden, damit Sie Ihre Reise zu einem gesünderen beginnen können Sie::

1. Halten Sie Ihre Hände um jeden Preis bedeckt. Trag Handschuhe. Hüte tragen. Tragen Sie Acrylnägel. Tragen Sie Bandagen (oder Klebeband) über Ihren Fingerspitzen. Machen Sie es sich so schwer wie möglich, an Ihrer Haut zu picken.

2. Behalten Sie immer zappeliges Spielzeug bei sich. Stecken Sie einen zappeligen Spinner in Ihre Tasche oder Handtasche, falls Sie das Bedürfnis haben, etwas zu pflücken. Sie können auch versuchen, dummen Kitt, einen Stressball, Gummibänder, Haargummis, Pfeifenreiniger, Luftpolsterfolie oder zappelige Würfel zu verwenden.

3. Hören Sie auf, sich im Spiegel zu untersuchen. Wenn ein Blick auf sich selbst eine Hautentfernung auslöst, sollten Sie Ihre Badezimmerspiegel mit einer Decke abdecken. Wenn dies nicht möglich ist, lassen Sie das Licht aus, wenn Sie auf die Toilette gehen, damit Sie Probleme haben, sich selbst zu sehen.

4. Pflegen Sie Ihre Haut besser. Wenn Sie Ihre Nägel fertig bekommen, werden Sie Ihre niedlichen Designs nicht durch Pflücken ruinieren wollen. Wenn Sie sich die Haare machen lassen, wollen Sie Ihren neuen Stil nicht durch Pflücken ruinieren. Wenn Sie Ihr Gesicht und Ihren Körper mit Feuchtigkeit versorgen, möchten Sie Ihre Haut nicht durch Pflücken ruinieren. Je mehr Sie sich verwöhnen lassen, desto mehr Gründe müssen Sie nicht auswählen.

5. Begrenzen Sie Ihre Zeit an Orten, die Sie normalerweise auswählen. Wenn Sie wählen, wann immer Sie das Badezimmer benutzen, stellen Sie beim Duschen einen Timer für sich ein. Wenn Sie die Toilette benutzen, stellen Sie sicher, dass Sie bis zum Ende der Spülung nicht mehr im Badezimmer sind.

6. Lenken Sie sich mit einem ähnlichen Gefühl ab. Die Haut von den Früchten abziehen. Kratzer am Ohr deines Hundes. Führen Sie Ihre Nägel über ein strukturiertes Kissen. Halten Sie einen Eiswürfel in der Hand.

7. Zappeln Sie mit allem, was um Sie herum ist. Wenn du nicht kannst halt selbst von der Auswahl finden Sie eine Ersatz für Ihre Auswahl. Dreh einen Ring. Wirbeln Sie einen Anhänger. Klicken Sie auf den Kopf eines Stifts. Tippen Sie auf einen Schreibtisch. Schalten Sie den Soundschalter Ihres Telefons hin und her. Verwenden Sie alles, was Sie in der Nähe haben.

8. Entfernen Sie die Werkzeuge, mit denen Sie auswählen. Schneiden Sie Ihre Nägel zu kurz zum Pflücken. Wenn Sie Werkzeuge wie eine Pinzette verwenden, werfen Sie diese in den Papierkorb oder lassen Sie sie von einem vertrauenswürdigen Freund verstecken, bis Sie sie tatsächlich benötigen.

9. Verwenden Sie Ihre Hände für immer. Skizzieren. Viertelnote. Schreiben. Nähen. Erstellen.

10. Suchen Sie einen Therapeuten auf. Möglicherweise haben Sie einen Dermatologen aufgesucht, um Tipps zur Reinigung der von Ihnen ausgewählten Haut zu erhalten, aber diese werden nicht an die zugrunde liegende Wurzel Ihres Problems gelangen. Wenn Sie die Hautentnahme beenden möchten, sollten Sie einen zugelassenen Therapeuten aufsuchen. Wenn Sie momentan nicht genug Zeit oder Geld haben, um sich der Therapie zu widmen - oder wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen Therapeuten in Ihrer Nähe zu finden, der tatsächlich weiß, wie man mit Patienten mit Exkoriationsstörungen umgeht -, können Sie versuchen, ein Buch zu lesen wie Skin Picking: Die Freiheit, endlich aufzuhören. Es bietet Ihnen die Werkzeuge, die Sie benötigen, um die Krankheit selbst zu besiegen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen