50 Möglichkeiten, mit Ihrer Einsamkeit umzugehen, außer durch Zunder zu wischen und sich selbst in den Schlaf zu weinen

  • Jordan Page
  • 0
  • 3419
  • 999

Sie wahrscheinlich nicht Hass Leute, du willst sie gerade nicht in deiner Nähe haben. Du bist müde, du hast es satt, du hast das Gefühl, dass du kaum einer einzigen Seele auf dem Planeten vertrauen kannst. Ihnen wurde so oft gezeigt, wie schrecklich die Menschheit sein kann, und Sie möchten einfach in Ruhe gelassen werden.

Außer jetzt fühlst du dich einsam.

Du wolltest Einsamkeit, nicht Einsamkeit.

Jetzt stecken Sie zwischen dem Hass auf die Idee, sozial zu sein, und der Tatsache, dass niemand in der Nähe ist. Jemand bittet Sie um einen Drink oder zeigt Interesse und Sie schrecken vor dem Konzept zurück und stellen sich noch mehr Herzschmerz vor. Trotzdem ärgern Sie sich darüber, dass Sie Single sind.

Es ist eine widersprüchliche Existenz und das macht es umso stressiger.

Sie müssen wissen, was Glück ist für dich und nicht nur Zufriedenheit. Sie müssen wissen, was die Gesellschaft anderer für Sie bedeutet, und nicht nur, was es für Sie bedeutet nicht allein sein nicht mehr.

Wenn Sie dies lesen und mit dem Kopf nicken, bedeutet dies wahrscheinlich, dass Sie nicht wissen, wie Sie alleine glücklich sein sollen. Sie wissen nur, wie man zufrieden ist. Sie können manchmal in ungesundem Ausmaß stark abhängig sein. Deine Freunde sind da, um dich zu unterstützen, aber sie sind kein Ersatz für Einsamkeit. Wenn sie zu einem wesentlichen Schritt in Ihrer Heilung werden, verlieren Sie die Fähigkeit, sich selbst zu heilen. Du bekommst Angst, dass sie dich verlassen, wie es andere in der Vergangenheit getan haben. Sie haben Angst, wenn sie gehen, haben Sie nichts mehr und keine Möglichkeit, damit umzugehen. Du beginnst ständig zu überprüfen, ob sie dich immer noch lieben.

Sie können dir sagen, dass sie dich so sehr lieben, wie sie wollen, und du wirst immer noch Angst haben.

Das liegt daran, dass Sie empfindlich sind. Du bist emotional und hast viel Sorgfalt in deinem Herzen. Keines dieser Dinge ist schlecht. Aber ohne den Unterschied zwischen zu kennen 'Glück' und "Zufriedenheit" können sie giftig sein.

Okay, großartig, das ist das Problem, von dem Sie bereits wussten, dass Sie es hatten. Danke dafür, Liam. Was ist nun die Lösung??

Na ja, oder? tatsächlich Weißt du was du liebst? Machst du tatsächlich weiß was dich macht glücklich und nicht nur Inhalt?

Und als Referenz hier meine inoffiziellen Definitionen von was 'Inhalt' und 'Glücklich' bedeuten:

Inhalt: Der Zustand, in dem Sie mit der allgemeinen Situation, in der Sie sich befinden, einverstanden sind, und glücklich genug sich damit abzufinden, aber das Gefühl zu haben, als ob etwas fehlt oder grau ist.

Glücklich: Der beständige Zustand einer angenehmen, sonnigen Stimmung. Mehr als nur okay für das Leben, wie es derzeit in diesem Moment steht.

Stellen Sie sich vor, Sie sind eine super kluge, super attraktive Person. Sie sind es wahrscheinlich schon, aber wenn Sie dies lesen, glauben Sie es wahrscheinlich auch nicht so sehr. Aber stellen Sie es sich vor und stellen Sie sich dann vor, Sie möchten mit dieser Person ausgehen. Sie wollen wissen alles über diesen begehrenswerten Diamanten eines Menschen. Sie möchten alles herausfinden, was Sie können, um sie dazu zu bringen, Sie zu lieben. Denken Sie über die Fragen nach, die Sie ihnen stellen würden, und stellen Sie sich:

Was machst du gerne?

Wo bist du gerne? Und wohin würdest du gehen, wenn du das Geld hättest??

Was machst du gerne mit deinen Freunden??

Was dich glücklich macht?

Beantworten Sie diese Fragen und Sie werden allmählich verstehen, wer Sie sind, was Sie gerne tun und warum Sie es hassen, allein zu sein.

Wenn Sie sich einsam fühlen, besteht die Möglichkeit, dass Sie sich selbst nicht gut genug kennen, um Ihre eigene Gesellschaft zu genießen, geschweige denn die anderer. Sie müssen nicht Ihre ganze Lebensgeschichte ausarbeiten, nur die einfachen Dinge.

Finden Sie heraus, was Sie im Leben glücklich macht, und kämpfen Sie bei jeder Gelegenheit dafür. Sie fühlen sich leichter und haben mehr Geduld. Sie haben mehr Zeit für alle anderen und werden verstehen, wie man alleine ist.

Wie Lord Byron es ausdrückte, "Dann rührt das Gefühl unendlich, so gefühlt in Einsamkeit, wo wir am wenigsten allein sind."

Also finde deine Unendlichkeit und sei glücklich.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen