5 Mal habe ich fast das College abgebrochen (und warum nicht)

  • Jack Thornton
  • 0
  • 4488
  • 562

"Manchmal höre ich meine Knochen unter dem Gewicht all der Leben, die ich nicht lebe." - Jonathan Safran Foer

Das Leben macht mir Angst. Meine Zukunft erschreckt mich. Mein Geschenk ist eine Routine.

Ich stellte mir ein Leben vor mir vor und war frustriert, dass ich nicht sofort an diesen Punkt meines Lebens gelangen konnte. Ich hatte das Gefühl, dass die Tage vor mir nichts im Vergleich zu dem sein werden, woran ich gedacht habe, und die Tage, an denen ich jetzt lebe, sind eine Routine - nicht mehr und nicht weniger.

Ich habe Pläne für meine Zukunft verfasst, die ich jeden Tag meines Lebens verschärfen möchte. Für einen Moment vergaß ich zu leben. Ich habe vergessen, das Kleinste zu genießen. Ich habe vergessen, auf mich selbst aufzupassen, weil ich mich selbst verprügelt habe, um sofort etwas zu erreichen.

Ich habe zu viel Angst, einen Schritt zu tun, der mich zu einem falschen Weg von der Zeitachse führen könnte, die ich für mich selbst erstellt habe. Es ist stressig, mein Leben zu leben, um die Fristen einzuhalten, die ich für mich selbst habe.

Aber eines Tages traf es mich: Diese Fristen, die ich geschaffen habe, werden der Tod meines Glücks sein. Ich möchte ein Leben ohne Reue führen und einen Vertrauenssprung machen und darauf vertrauen, dass der Herr meine Zukunft so gestaltet hat, wie sie sein sollte.

Ich weiß, dass ich nicht der einzige bin, der Angst vor der Zukunft hat, aber ist es nicht beängstigender, das Jetzt zu vergessen, weil wir uns zu sehr mit den Gedanken beschäftigen, unsere Zukunft so zu gestalten, wie wir es uns wünschen? Mir ist klar geworden, dass Akzeptanz mein bester Freund sein wird und dass Dinge nicht sofort passieren.

Ich möchte mich davon abhalten, darüber nachzudenken, was sein wird, und anfangen, mit dem zu leben, was bereits ist. Ich muss aufhören zu überdenken und ich muss akzeptieren, dass nicht alles so läuft, wie ich es will.

Hör auf, dein Leben so zu behandeln, als wäre es ein Rennen. Sie brauchen nicht das Haus zu bekommen, das Sie mit 27 gesehen haben. Sie müssen das Auto nicht kaufen, bevor Sie 30 werden. Sie müssen nicht heiraten, nur weil alle Ihre anderen Freunde es sind. Lass dir Zeit. Am Ende wird alles, was zählt, Ihnen gehören und alles, wovon Sie jemals geträumt haben, wird erreicht. Vertraue dem Timing deines Lebens - vertraue dem Timing des Herrn.

Die Zukunft, die wir uns vorgestellt haben, wird größer, wenn wir jetzt anfangen, unser Leben zu leben.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen