5 verräterische Zeichen, die Angst Ihr Leben dominieren lassen

  • Matthew Thomas
  • 0
  • 4830
  • 862

Wie viele Träume hast du??

Eine bessere Frage: Wie viele Ihrer Träume haben Sie versucht, Wirklichkeit werden zu lassen??

In den meisten Fällen ist es einfacher, dort zu bleiben, wo wir sind, als das Risiko einzugehen, sich zu bewegen - emotional, physisch oder mental. Wir Menschen legen Wert auf Beständigkeit und Komfort, und die Idee der Veränderung ist nicht immer besonders ansprechend. Tatsächlich kann sich eine Veränderung oft wie ein gruseliges Monster an unserem Horizont abzeichnen und uns mit dem schrecklichen Gesicht des Unbekannten bedrohen.

Trotzdem drängt Sie Ihr Bauch vielleicht dazu, Ihre Angst zu überwinden, und das daraus resultierende Unbehagen ist das Zeug für interne Schlachten. Sie Gefühl es innerlich - der Kampf zwischen Ihrem gesunden Menschenverstand und der unerbittlichen Schwerkraft, die Ihr Herz in eine völlig neue Richtung zieht.

Was ist, wenn ich diesen Job annehme und ihn hasse? Was ist, wenn ich alleine nach ____ reise und mich verliere oder verletzt werde? Was ist, wenn ich mich bewege und die Entscheidung bereue? Was ist, wenn ich diese Person ausfrage und sie mich ablehnt??

Aber wirklich, unter all diesen Umständen (oder unter Ihren eigenen Umständen) würden Sie scheitern, wenn Sie diese Schritte unternehmen würden und die Dinge nicht klappen würden? Oder hätten Sie mehr zu verlieren, wenn Sie sich überhaupt nicht vorwärts bewegen würden??

Angst ist oft eine notwendige Antwort auf die Risiken des Lebens. Angst kann uns beschützen. Aber Angst die Mehrheit der Entscheidungen bestimmen zu lassen, die wir treffen, bereitet uns auf ein Leben in ständiger Selbstzufriedenheit vor, und Selbstzufriedenheit fordert uns nicht heraus, zu wachsen. Selbstzufriedenheit tut genau das Gegenteil und hält uns in endlosen Schleifen von Langeweile und Taubheit bis zu dem Punkt, an dem wir einfach akzeptieren, dass diese Halbwertszeit unsere Realität ist. Alles andere ist einfach ein zu großes Risiko. Es ist einfach zu viel Arbeit.

Ich bin sicher, Sie haben inzwischen gehört, dass die besten Dinge im Leben mit dem größten Risiko verbunden sind. Sie werden nie wissen, was Sie gewinnen können, wenn Sie sich nicht bewusst bemühen, den Großteil Ihrer Träume zu verfolgen, oder mindestens diejenigen, von denen Sie glauben, dass sie in dieser Phase Ihres Lebens erreichbar sind. Es wird weitaus besser sein, eines Tages auf Ihr Leben zurückzublicken und über die verrückten Erinnerungen zu lächeln, die Sie an etwas Neues gemacht haben, als sich an nichts zu erinnern, weil Sie immer in den Grenzen Ihrer Komfortzone gelebt haben.

Ich fordere Sie heute heraus: Erlaube dir, Angst zu haben, aber verfolge die Dinge, die dich trotzdem erschrecken. Erkennen Sie an, dass diese neue Sache, die Sie in Betracht ziehen, zunächst unangenehm, riskant oder herausfordernd sein könnte, aber wissen Sie, dass es Ihnen nicht am Herzen liegt, wenn Sie sie nicht ausprobieren möchten.

Sie wissen nie, was auf der anderen Seite der Angst auf Sie wartet, und es könnte einfach alles sein, was Sie jemals wollten.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen