5 Gründe, warum Ihr Schmerz das Beste an Ihnen ist

  • Richard McCormick
  • 0
  • 4549
  • 577

Wachen Sie auf, tauchen Sie bei der Arbeit auf, zeigen Sie sich für Ihre Familie und Freunde, sterben Sie innerlich, aber maskieren Sie Ihren Schmerz mit falschem Lächeln, sozialem Trinken, Binge Watching und allem anderen. Es ist leicht geworden, sich hinter Computerbildschirmen zu verstecken, wenn wir vor den größten Herausforderungen des Lebens stehen, und oft weichen wir unseren Freunden aus, die wahrscheinlich feststellen könnten, dass etwas nicht stimmt. Wir verfeinern unseren Weg durch unseren Tag, um nachts still, allein und isoliert auseinanderzufallen.

Es wird einige von uns geben, die leben werden, um unsere Geschichten über das Überleben von Depressionen und verschiedene Stadien von psychischen Erkrankungen zu erzählen, leider können einige nicht. Sie werden meisterhaft darin geworden sein, ihre niedrige Energie der Arbeit oder dem Stress zuzuschreiben, aber sie werden niemals zugeben, dass sie sich durch ihr Leben erstickt und unterdrückt fühlen. Sie werden niemals davon sprechen, Pausen einzulegen, um bei der Arbeit im Badezimmer zu weinen, unzählige Stunden lang nach dem einfachsten Weg zu suchen, um zu sterben, und sie werden nicht die Entwürfe der Selbstmordnotiz teilen, die sie hunderte Male bearbeitet haben. Sie werden es nie erfahren, bis Sie weinen, während sie in ihrem Sarg liegen und sich fragen, wie das hätte passieren können.

Kinder, die nicht frei sprechen oder weinen dürfen, unterdrücken ihre Gefühle, bis sie es nicht mehr können. Irgendwann kocht jeder über und alle ihre schmerzhaften Gefühle sprudeln nach oben. Unterdrückte Kinder müssen nicht zu unterdrückten Erwachsenen werden, wenn sie ernsthafte Maßnahmen und Schritte ergreifen, um Teufelskreise unbehandelter Schmerzen zu bewältigen. Wie kommt jemand zu dem Punkt, an dem er weiß, dass er etwas durcharbeiten muss??

Irgendwann gibt es eine Realität, die kein Maß an Beten, Hoffen und Wünschen wegnehmen wird. Sie haben die Momente miterlebt, in denen Ihre Betreuer nicht zu Recht hatten. Sie haben die Tage gesehen, an denen sie nicht aufstehen konnten, und Sie vergleichen dies mit Ihrer eigenen Unfähigkeit, aus dem Bett aufzustehen. Sie beobachten, wie Ihre Betreuer nicht schlafen und extreme Momente die Freude steigern, gefolgt von Perioden starrer und geradezu böser Tiefs. Sie sehen, wie Sie dieselben Verhaltensweisen zeigen und ausleben, und Sie wundern sich; Gibt es hier eine Verbindung??

Damit wir Zyklen stiller Schmerzen durchbrechen können, müssen wir Maßnahmen ergreifen, um uns zu schützen und uns dennoch für unsere Kommunikation zur Rechenschaft zu ziehen. Was nützt eine Gruppe von Menschen, um sie zu unterstützen, wenn wir ihnen nicht sagen, wann sie gebraucht werden? Viele von uns haben nur begrenzte Erfahrung im Umgang mit Schmerzen und noch weniger Erfahrung im Umgang mit langfristigen emotionalen Schmerzen. Wir müssen die Präsenz und die Möglichkeit für uns selbst schaffen, gesunde Bewältigungsmechanismen zu finden, damit wir die Zyklen durchbrechen können, in denen wir glauben, dass ein Trauma für immer bei uns bleiben muss.

Wir wissen es besser als unsere Eltern, und deshalb müssen wir es besser machen. Wir möchten unsere Kinder mit Werkzeugen ausstatten, die ihre geistige Gesundheit und ihr Wohlbefinden unterstützen. Sie lernen, dass ihr Leben, ihre Stimmen und ihre Traurigkeit wichtig sind, wenn sie den Raum haben, ihre Emotionen zur Schau zu stellen. Zu wissen und zu zeigen, dass Sie wichtig sind, schafft Vertrauen und die Möglichkeit, ehrlich zu sein, wenn sich die Dinge nicht richtig anfühlen. Ihre Stimme ist wichtig. Ihr Wohlbefinden ist wichtig.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen