30 Uber-Fahrer sprechen über ihre seltsamsten und gruseligsten Passagiere

  • Richard McCormick
  • 0
  • 2171
  • 314

1. Der Fahrer wollte nicht im Verkehr warten und fuhr auf den Bürgersteig. Wir alle schrien ihn an, um wieder auf die Straße zu kommen, als er weiter den Bürgersteig hinunterfuhr, während Fußgänger aus dem Weg rannten. Er sagte uns, dass es kein Bürgersteig sei, sondern eine „Uber Lane“. Es war ein Wunder, dass er niemanden überfahren hat

2. Mein Uber war neu in der Gegend und versuchte, eine Eisenbahnstrecke hinunterzufahren. Ich fragte, was er tat und er sagte: "Oh, tut mir leid."

3. Sie fuhren über meinen Fuß, als ich versuchte, mein Gepäck ins Auto zu bekommen.

4. Versuchte mit mir zu schlafen. Ich musste Uber anrufen und sie melden.

5. Ich sagte, ich sehe genauso aus wie ihre Ex-Freundin und habe mich in einer anschließenden SMS in ihr Lieblingsrestaurant eingeladen.

6. Fuhr aufgrund der Anzahl der Passagiere vorne. Sie wechselte jedes Mal zu P, wenn wir an einer Ampel angehalten wurden. Dann erzählte sie uns von ihren missbräuchlichen Exen und wie sie jetzt eine geladene Pistole in ihrer Handtasche trägt, die zu meinen Füßen war. Denn wenn sie jemals auf diesen letzten Ex stößt, wird sie ihn erschießen.

7. Ich nahm alles auseinander, was ich trug, und nannte mich "trashig" und "faul", weil ich immer noch im Pyjama war.

8. Fragte mich, ob ich Kokain in den ersten Minuten mochte, und erzählte mir dann, wie sehr er es liebte, einschließlich einer Geschichte darüber, wann er einmal Crack gemacht und versucht hatte, sich aus einem Fenster zu werfen, weil er sich danach so deprimiert fühlte . Dann versuchte ich meine Nummer zu nehmen.

9. Dieser Uber-Fahrer war sehr neugierig auf mein Leben. Er fragte mich, ob ich feiern oder betrunken sei. Er fragte mich, ob ich alleine und neu in der Stadt wohne und er begann darüber zu sprechen, wie er indische Frauen mochte… es war sehr unangenehm… in dieser Nacht schlief ich mit einem Hammer unter meinem Kissen. Es war so beängstigend.

10. Sie fuhren mit dem Knie. Auch nachdem ich sie gebeten hatte, bitte nicht zu.

11. Wurde wegen Geschwindigkeitsüberschreitung und ohne Sicherheitsgurt angehalten. Dann sagte er, er habe 4 Sicherheitsgurtkarten bekommen und werde nie eine tragen.

12. Mein Uber hat jemand anderen anstelle von mir abgeholt. Als ich ihn anrief, um ihm zu sagen, dass ich es nicht bin, rief er den Passagier an und fuhr weiter zum Ziel. Ich musste es absagen und ich glaube, er hat den Passagier an einem zufälligen Ort in der Stadt abgesetzt. Uber würde meine Fahrt auch nicht zurückerstatten.

13. Sie schrieb eine SMS und fuhr, schrie „verdammt“, als sie beim Betreten der Autobahn fast auf den Bordstein stieß, und sie war nicht angeschnallt. Wir waren die ganze Zeit gesteinigt und verängstigt.

14. Die Frau bog direkt gegen den Verkehr in die falsche Spur ein und verlor sich dann trotz GPS vollständig. Es war ein bisschen nervig, um es gelinde auszudrücken.

fünfzehn. Brachte einen Uber von meinem Haus zum Flughafen für eine Arbeitsreise. Auf dem Weg dorthin bekam ich einen Anruf von meinem Chef. Der Fahrer schrie mich an, ich solle auflegen, weil er seinen Podcast nicht über seine Kopfhörer hören konnte. Mein Chef, der den wahnsinnigen Schrei hörte, sagte dem gesamten Team, er solle danach zu Lyft oder Taxis wechseln.

16. Uber Fahrer war sichtlich betrunken. Kein Blackout-Betrunkener, aber es war offensichtlich, dass es ihm schwer fiel, auf seiner Spur zu bleiben. Er drehte weiter über die gelbe Linie, dann ruckte er das Rad in die andere Richtung und rannte uns ein paar Mal fast von der Straße. Er hatte auch eine offene Dose Bud Light in seinem Getränkehalter. Ich ließ mich ein paar Blocks von meinem eigentlichen Ziel entfernt von ihm absetzen, weil ich in dieser Nacht nicht sterben wollte, ihn mit 1 Stern bewertete und ihn meldete. Ich bin mir nicht sicher, ob etwas davon kam.

17. Sagte mir fröhlich, dass sie Leute, die sie hinter sich lassen, "bremst" und es dann mehrmals macht.

18. Ich redete ununterbrochen mit mir und stellte mir sexuelle Fragen. Ich versuchte immer wieder, mir Musikvideos auf seinem Handy zu zeigen, während ich fuhr, fuhr mich an den falschen Ort und berechnete mir am Ende mehr. Gab ihm sofort einen 1 Stern.

19. Hat mich überhaupt nicht anerkannt, hatte ein Lied, das schrie "lutsch einfach diesen Schwanz" und "iss diese Muschi" auf einer Schleife und war Facebooking während der Fahrt.

20. Auf der Autobahn angehalten, um Verkehrszeichen zu lesen… während der Hauptverkehrszeit… mehr als einmal.

21. Ich nahm einen Uber vom Flughafen mit nach Hause. Die Fahrt war perfekt und er bestand sogar darauf, mein Gepäck zur Haustür zu werfen. Genial. Dann fragte er, ob er die Toilette wirklich schnell benutzen könne und natürlich war ich verpflichtet. Er war länger als drei Minuten nicht da, aber als ich danach meine Hände wusch, fand ich mein Badezimmer zerstört. Scheiße war überall auf dem Toilettensitz und fickte einfach überall. Ich wünschte wirklich, er hätte nur mehr als eine Minute gebraucht und wie ein normaler Mensch geschissen, aber der Typ muss ein undichtes Arschloch gehabt haben, weil auch Scheiße an meinen Wänden war. Eine Ein-Stern-Bewertung war das absolute Minimum, denke ich.

22. Sie fuhr gleichzeitig für Lyft und nahm einen anderen Passagier völlig aus dem Weg. Dann prahlte sie damit, wie sie einige Highschool-Kinder früher abgeholt hatte, und sie hatten ihr Ziel auf den Spirituosenladen festgelegt, in dem sie ihnen Spirituosen kaufte.

23. Sie hatte 3 Kinder bei sich. Einer vorne, wahrscheinlich 14. Ein Jugendlicher hinten und ein Kleinkind, nicht älter als 3, auch hinten ohne Autositz. Sie fuhr auch unregelmäßig und stank nach Gras.

24. Er weigerte sich, meine Anwesenheit anzuerkennen und fragte meinen Mann immer wieder, ob er es für in Ordnung halte, dass er (der Fahrer) eine zweite Frau nehmen wolle, weil er glaubte, Männer sollten glücklich sein. Mein Mann war überhaupt nicht darüber und sagte, wenn er eine zweite Frau wollte, verdiente sie einen zweiten Ehemann und der Fahrer flippte aus und sagte uns, dass Männer mehr verdienen als Frauen und dass sie durch die Betreuung seiner Kinder erfüllt werden sollte. Es war unglaublich surreal, unangenehm und erniedrigend. Also ja, eine große Beschwerde wurde eingereicht.

25. Sofort als ich ins Auto stieg, wurde ich von einem Weihrauchgeruch getroffen, der so stark war, dass ich sofort Kopfschmerzen bekam. Sie verbrachte die ganze Fahrt damit, mich dazu zu bringen, mich ihrem ätherischen Öl in einem bekannten Öl-MLM anzuschließen. Ich lehnte höflich und dann fest ab (dachte ich). Wir kamen an mein Ziel und mein Kopf pochte. Sie blieb stehen und schloss die Türen ab. Sie sagte mir, dass sie mich nicht rauslassen würde, bis ich ihr meine E-Mail-Adresse gegeben hätte. Ich kicherte und schloss meine Tür auf und sie schloss sie sofort wieder ab. Dann drückte sie die Kindersicherung, damit sie sich nicht rührte, als ich versuchte, die Tür zu öffnen. Ich war schockiert und verängstigt und sie wiederholte, dass ich ihr meine E-Mail-Adresse geben musste und gab mir einen Notizblock und einen Stift. Ich habe mir eine ausgedacht und bin da rausgerannt. Sofort meldete sie.

Ein paar Wochen später fand sie mich irgendwie auf Facebook und schickte eine Freundschaftsanfrage. Unnötig zu sagen, dass ich sie blockiert habe.

26. Der Typ schlief am Steuer ein und hinten beendete ein Auto vor uns, versuchte dann zu fliehen und ließ mich an der Seite der Autobahn zurück. Am Ende bekam ich einen Kredit von 500 Dollar von Uber.

27. Er schlug einen Radfahrer, der ein Pizzastück mit nach Hause nahm, ihm nicht half und ihm kein neues Pizzastück kaufte. Er ließ auch ein paar rote Ampeln laufen. Und bat um fünf Sterne am Ende

28. Ich war auf einer Arbeitsreise in einer anderen Stadt und fuhr gegen 5 Uhr morgens zu meiner ersten Schicht. Wir hatten ein ungezwungenes Gespräch und er fragte, ob ich einen Freund hätte (ich sagte ja). Als wir auf den leeren Parkplatz fuhren (noch war niemand da) und ich versuchte herauszufinden, in welchem ​​der Gebäude ich mich befinden sollte, fragte er, ob ich stattdessen einen Kaffee mit ihm holen würde. Ich sagte nein und sagte ihm, dass ich dachte, es sei das Gebäude geradeaus, aber er drehte sich in die andere Richtung und begann, den Parkplatz zu umkreisen. Er sagte etwas darüber, dass noch niemand da war, also sollte ich einfach Kaffee mit ihm trinken, und ich sagte wieder nein und bat ihn, einfach anzuhalten und mich rauszulassen, und ich würde mich zu Fuß zurechtfinden. Er ließ mich raus, bog dann aber auf einen Parkplatz ein und verweilte dort, bis ich irgendwann den Weg gefunden hatte.

29. Als ich ins Auto stieg, schrie er sofort mit strenger Stimme: "Geben Sie Ihren Kontoausweis an." Ich nehme Uber fast täglich und ich weiß, dass Fahrer gerne nach Ihrem Namen fragen, aber ich war so überrascht von dem aggressiven Schreien.

Sobald ich ins Auto stieg, wurde ich mit dem schrecklichsten Geruch konfrontiert, den ich jemals in meinem ganzen Leben erlebt habe. Es war, als wäre etwas in seinem Auto gestorben. Ich musste während der 20-minütigen Fahrt den Atem anhalten.

Dann fuhr er mich an den falschen Ort. Zweimal. Beim zweiten Mal habe ich mich entschlossen, zu meinem Ziel zu gehen, weil mich der Geruch so geärgert hat. Bevor ich ausstieg, nachdem er schweigend im Auto gesessen hatte, schrie er: 'RATE 5 STARS.' Er würde die Tür nicht aufschließen, bis ich zustimmte.

Ja, 1/5.

30. Er hat mich um den verdammten Planeten gefahren, weil er Verkehrszeichen verpasst hat und irgendwie auf die Autobahn gekommen ist? Ich sah auf und war entsetzt. Ich fragte ihn, warum wir auf die Autobahn kamen und er sagte, weil er nicht in die andere Richtung abbiegen könne, weil zu viel Verkehr herrsche. Die Fahrt dauerte 15 Minuten, dauerte aber 1 Stunde und 2 Minuten. Es war verrückt. Sie versuchten mich auch für die ganze Reise zu belasten.

31. Er fuhr an einem Freitagabend in die falsche Richtung eine belebte 4-spurige Straße in der Innenstadt entlang, während er uns erzählte, dass er gerade vom örtlichen Comedy-Club kam (von dem ich zufällig weiß, dass er freitags mindestens 2 Getränke hat). ich war schockiert.

32. SMS geschrieben und gefahren, einfache GPS-Anweisungen dreimal durcheinander gebracht. Es ist 6 Runden zu meinem Haus und sie hat es so schlimm versaut. Es war wild.

33. Sagte "Steig ein, Schlampe", als ich zum Auto ging. Dann, als ich hinten ankam, fing er an, an einer roten Ampel dem Mann neben ihm den Mund zu öffnen. Sagte ihm, er sei gefickt und gab ihm 1 Stern.

34. Beschlossen, eine Zigarette zu rauchen, während alle Fenster hochgeklappt waren.

35. Er hat den Truck meines Freundes geklaut, als er uns abgesetzt hat. Ich wusste, dass er zu nahe kam und yep kratzte an der Seite. Mein Freund war soooo verrückt, aber Uber hat es ausgezahlt.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen