30 Dinge, von denen ich hoffe, dass Sie lernen, bis 30 loszulassen

  • Jeremy Day
  • 0
  • 580
  • 31

Ich hoffe, Sie wissen, dass Sie mit der Angst umgehen können, die Sie nachts wach hält.

Ich hoffe, Sie wissen, dass Sie mit dem Schmerz umgehen können, der mit einem gebrochenen Herzen einhergeht.

Ich hoffe du weißt, dass du mit der Dunkelheit umgehen kannst, die sich anfühlt, als würde sie dich ganz verschlucken.

Sie können mit all den ekligen, schrecklichen, unangenehmen Gefühlen umgehen, die Ihnen das Leben entgegenbringt. Es wird nicht immer Spaß machen, aber Sie sind in der Lage, damit umzugehen. Du hast so viel mehr Kraft, Weisheit und Grit in dir. Sie können auf die andere Seite der Situation gelangen, die Sie nach unten zieht - Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie es fühlen.

Wenn Sie sich ängstlich oder verletzt fühlen oder wenn die Dunkelheit der Welt Sie ganz verschluckt, hoffe ich, dass Sie es sich fühlen lassen.

Ich hoffe, Sie lassen sich erkennen, dass diese Situationen nicht verschwinden, wenn Sie sie weiter begraben. Sie verschwinden nicht, wenn Sie sie ignorieren. Sie werden nicht verschwinden, wenn Sie sie eingesperrt halten.

Sie müssen lernen, wie man sie durcharbeitet.

Sie müssen lernen, wie man durch den Wald navigiert, das Wasser betritt und den Berg besteigt, ohne sich Gedanken darüber zu machen, wie weit Sie fallen könnten.

Manchmal kommt dieses Lernen aus Solo-Seelenarbeit. Vielleicht kommt das von langen Spaziergängen in der Natur. Vielleicht ist das Meditation oder Gebet oder mehr Zeit mit Ihrer Yogamatte zu verbringen. Vielleicht bedeutet dies, dass Sie mehr Solozeit benötigen, damit Sie sitzen und Ihre Gedanken aufzeichnen können. Vielleicht müssen Sie Ihre Ängste auf Papier schreiben, damit Sie die Befriedigung haben, ihnen ins Gesicht zu starren.

Kann sein.

Oder vielleicht kommt Ihr Lernen vom Lernen von anderen. Vielleicht bedeutet das, dass Sie einen Therapeuten finden, einen guten Therapeuten, der Ihnen die Taschenlampe gibt, die Sie aus dem Wald bringt. Vielleicht bedeutet das, dass Sie Medikamente einnehmen müssen, um die Grausamkeit von Depressionen und Angstzuständen aus Ihrem Kopf und Ihrem Herzen herauszuhalten. Vielleicht bedeutet es, dass Sie Ihre Lieben in Ihr Haus lassen, wenn Sie lieber unter der Decke begraben bleiben möchten. Denn tief im Inneren weißt du, dass Einsamkeit ein Trottel ist, mit dem du im Moment nicht ganz umgehen kannst. Auf deiner Couch zu sitzen und einen Film mit denen zu sehen, die du am meisten liebst, ist Nahrung für deine Seele.

Vielleicht ist dein Lernen etwas ganz anderes.

Und weisst du was? Das ist okay.

Denken Sie daran, dass Sie damit umgehen können, was Ihre Träume verfolgt, solange Sie sich daran arbeiten lassen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen