24 Dinge, die Sie tun müssen, um Ihr Leben von Angst zu heilen

  • William Boyd
  • 0
  • 4714
  • 1139

Das Schlimmste an Angst ist, dass Sie sich selbst bewusst sind. Sie können Gefühl Wenn du nervig wirst - aber anstatt es ein wenig abzumildern, machst du es am Ende noch schlimmer. Sie sagen Dinge wie: „Es tut mir leid, dass Sie sich um mich kümmern müssen. Sind Sie wütend auf mich? Soll ich dich in Ruhe lassen? " Sie stellen Ihre Unsicherheiten offen, damit die Welt sie sehen kann.

Wenn Sie endlich den Mut aufbringen, über Ihre Angst zu sprechen, könnten Sie erleichtert sein, Ihre Gefühle von Ihrer Brust zu bekommen. Aber die meiste Zeit fühlt man sich schlecht, wenn man so viel auf die Schultern eines anderen legt. Sie fragen sich, ob Sie Ihre Probleme für sich behalten sollten. Sie fragen sich, ob Sie zu viel über sich preisgegeben haben.

Sie geraten in einen Kreislauf, in dem sich Ihre Angst immer weiter verschlimmert, weil Sie plötzlich die Bestätigung dieser Person benötigen. Sie müssen Ihnen sagen, dass sie nicht verrückt sind, dass sie nicht verärgert sind und dass sie es nicht satt haben, von Ihnen zu hören. Sie müssen sie daran erinnern, dass sie dich immer noch lieben und du nichts falsch gemacht hast, du hast sie nicht weggeschoben.

Natürlich reichen ihre Zusicherungen manchmal nicht aus. Selbst wenn Ihnen gesagt wird, dass alles in Ordnung ist, haben Sie Probleme, es zu glauben. Sie vertrauen der selbstzerstörerischen, unsicheren Stimme in Ihrem Hinterkopf mehr als Ihren unterstützenden, ermutigenden Angehörigen. Es ist nicht so, dass du denkst, sie sind Lügner. Es ist so viel einfacher für Sie, etwas Negatives über sich selbst zu glauben, als für Sie, etwas Positives zu glauben.

Das Schlimmste an Angst ist, dass man sie nicht aufhalten kann. Sie erkennen, wie schmerzhaft es für Sie und alle um Sie herum ist - aber Sie können nichts dagegen tun. Sie müssen nur so gut wie möglich damit umgehen und hoffen, dass die Menschen um Sie herum verstehen. Sie müssen hoffen, dass sie Ihre Gefühle nicht gegen Sie halten.

Wenn die Leute dich umgeben sind nicht In der Lage zu verstehen, warum Sie so handeln, wie Sie sich verhalten haben, verstärkt dies nur die schrecklichen Überzeugungen, die Sie bereits über sich selbst haben. Jemand muss nicht herauskommen und sagen Du bist lächerlich oder beruhigen für Sie das Schlimmste anzunehmen. Wenn sie dich falsch ansehen oder ihren Ton auch nur ein bisschen ändern, dann wirst du vermuten, dass sie es satt haben.

Und da Sie zum Worst-Case-Szenario springen, machen Sie sich Sorgen, wenn Sie ihren Ärger spüren, dass sie Sie verlassen werden. Es macht dir Sorgen das war es, das war zu viel, das ist es, was sie endlich wegschieben wird. 

Das Schlimmste an Angst ist, wie schwer es ist, diese Erfahrung zu teilen. Menschen, die dich lieben, könnten versuchen, dir Fragen zu stellen, um zu sehen, woher du kommst, damit sie dich unterstützen können, aber du kannst es ihnen nicht erklären. Du kannst es dir nicht einmal erklären. Sie verstehen, dass Ihre Angst irrational ist. Sie verstehen, dass es ärgerlich wirken kann. Aber Sie können sich nicht beherrschen - und Sie können nicht erklären, warum.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen