23 Verschwörungstheorien, die eigentlich ziemlich überzeugend sind

  • Richard McCormick
  • 0
  • 2989
  • 941

Marilyn Monroe wurde ermordet

Marilyn Monroe wurde von der US-Regierung ermordet. Sie versuchte häufig Selbstmord und rief dann jemanden über ihr Festnetz neben ihrem Bett an, um sie zu retten. Als sie starb, wurden keine Spuren davon in ihrem Magen gefunden und ihr Dickdarm war extrem gereinigt worden. Eine Theorie besagt, dass sie durch Einlaufvergiftung ermordet wurde.

Die Verschwörung der Milchkönigin

Früher lebte ich in einer kleinen Stadt in South Dakota und ich bin überzeugt, dass dort etwas im Essen / Wasser ist, um die Menschen dort zu halten. Ich bin teilweise davon überzeugt, dass es tatsächlich die Milchkönigin ist, die dies verursacht, denn für eine Stadt mit 7000 Einwohnern ist dieser Ort immer so voll und irgendwie verkauft er in den letzten 11 Jahren (die gesamte Länge dieses Wettbewerbs) jedes Jahr die meisten Schneestürme auf 'Miracle Treat Day '… Eine Stadt mit 7000 Einwohnern verkauft jede zweite Milchkönigin?!?

Es gibt noch einige andere Dinge in der Stadt, in denen eine beträchtliche Anzahl von Menschen mit sehr ähnlichen Behinderungen wie ihre linken Beine leben. Ich bin ehrlich gesagt nur froh, dass ich nicht in dieser Stadt bin, bevor es mich reingezogen hat, aber wie zum Teufel verkauft diese kleine Arschstadt 40.000 Schneestürme an einem Tag?!?

Dan Schneider, Produzent von Tween-Girl-Shows, ist ein Grusel

„Er ist ein Pädophiler, der einige seiner Schauspielerinnen missbraucht oder sexuell belästigt hat. Am verrückten Ende steht die Idee, dass er der Vater von Jamie Lynne Spears Baby ist. Aber es gibt auch Bilder von ihm mit einigen seiner Stars, auf denen die Mädchen super gruselig aussehen. Ich denke, der beste Beweis für Creeperness ist die verdächtig große Anzahl von Szenen in seinen Shows, in denen die Füße seiner Schauspielerinnen eine herausragende Rolle spielen. “

Die Polizei von Fresno hat John Lang getötet

Es ist schon eine Weile her, seit ich die Geschichte gelesen habe, also vergib mir, wenn ich etwas falsch mache. John Lang war ein Journalist, der die FPD sehr kritisierte. Er schrieb einen Artikel darüber, wie die Polizei in arme Teile der Stadt fuhr und Autos über die auf freien Parkplätzen geparkten oder so etwas zog. Schließlich bemerkte er, dass Leute sein Haus im FBI-Stil beobachteten. Eines Nachts fragte er auf Facebook, ob er über Nacht bei jemandem zu Hause bleiben könne, da er wusste, dass die Polizei ihn in dieser Nacht töten würde. Nachdem ihn niemand gelassen hatte, brannte sein Haus. Der Gerichtsmediziner sagte, er sei erstochen worden, zog diese Aussage jedoch zurück. Dieser letzte Teil lässt mich glauben, dass es 100% real ist.

Der Gerichtsmediziner sagt jetzt, es sei ein Selbstmord gewesen, kein Unfall.

Diese umwerfende Restaurantgeburtstagstheorie

Restaurantbesitzer wissen, wie umständlich es ist, vor dem gesamten Haus gesungen zu werden, und sie tun dies, um die Menschen davon abzuhalten, ihr kostenloses Geburtstagsessen zu nutzen.

Radiowerbung

Iheartradio koordiniert Werbeunterbrechungen, damit alle gleichzeitig stattfinden, sodass Sie gezwungen sind, Anzeigen anzuhören, selbst wenn Sie den Sender wechseln. Sie sind praktisch ein Monopol in meiner Gegend und ich merke, dass es mir die ganze Zeit passiert.

Bereich 51

Area 51 ist kein Ort für geheime Regierungs- / Militärtests mit Außerirdischen und anderen Dingen. Stattdessen ist Area 51 ein Sündenbock, während hinter anderen Kulissen schattige Dinge auf einer anderen Militärbasis stattfinden, von der die breite Öffentlichkeit nichts weiß.

Ich meine, wenn Sie wirklich etwas im Geheimen tun würden, würden Sie es an dem Ort tun, an dem jeder denkt, dass es so ist? Auf keinen Fall! Ich habe keine konkreten Beweise, um dies zu belegen, aber es macht Sinn, richtig?

Die Identität von Banksy

Ein Forensiker glaubt, Jamie Hewlett von Gorillaz sei Banksy. Es ist nicht so groß wie andere Beiträge hier, aber es ist eine Theorie, die ich kaufe.

Die Regierung steht hinter einigen Verschwörungstheorien

Ich glaube, dass die Regierung wahrscheinlich einige Verschwörungstheorien aufstellt, um zu versuchen, die Befragung der Regierung etwas verrückt erscheinen zu lassen.

Kunst ist falsch

Ich "glaube" das nicht unbedingt, aber ich habe immer spekuliert, dass viele unschätzbare Kunstwerke und historische Dokumente tatsächlich Nachbildungen oder Kopien sind.

Offensichtlich wäre ein Gemälde eines weltberühmten Künstlers mit einer ganz bestimmten Technik sehr schwer zu fälschen, und ich glaube nicht, dass sich jeder Kunstwissenschaftler auf der Welt in einer großen Verschwörung auszahlt. Ich denke nur, dass entweder die nationalen Schätze ihre Tresore nie verlassen haben oder dass einige nationale Schätze tatsächlich für die Geschichte verloren gegangen sind, aber sie wurden kopiert.

Matratzengeschäfte sind nicht echt

Ich glaube an die Verschwörung des Matratzengeschäfts, also ist die Verschwörung, dass Matratzengeschäfte für Geldwäsche sind. Ich ging auf Google Maps und tippte "Matratzengeschäfte in meiner Nähe" ein. Es gab 4 MATRATZENGESCHÄFTE IM GLEICHEN EINKAUFSZENTRUM. Es gab eine Straße mit 5 Matratzengeschäften, die weniger als eine Meile voneinander entfernt waren. Also glaube ich definitiv daran.

Der Hawaii-Fehlalarm

Der Hawaii-Nuke-Fehlalarm im letzten Jahr war eigentlich ein Test der US-Regierung, um zu sehen, wie die allgemeine Bevölkerung reagieren würde, wenn ein tatsächlicher Atomkrieg ausbrechen würde.

Die Titanic / Olympische Verschwörung

Es hat Glaubwürdigkeit, weil es fotografische Beweise gibt. Es ist wirklich eine der wenigen Verschwörungstheorien, an die ich sehr glaube.

Die Schwesterschiffe (und ihr drittes Gegenstück, die Britannic) gehörten White Star Line. Die Olympic wurde im Juni 1911 in Dienst gestellt. Im September 1911 kollidierte sie mit einem anderen Schiff, der HMS Hawke, und beide Schiffe wurden schwer beschädigt. Der Unfall war eine finanzielle Katastrophe für White Star Line, da festgestellt wurde, dass sie für den Unfall haften und sowohl die Schäden an den Schiffen als auch die Anwaltskosten für mit dem Unfall verbundene Gerichtsverfahren bezahlen mussten. Die Reparaturen an der Olympiade dauerten fast zwei Monate, und Teile für die Titanic, die in dieser Zeit noch gebaut wurde, mussten stattdessen an die Olympiade übergeben werden. Nur wenige Wochen nach der Wiederinbetriebnahme erlitt die Olympiade einen weiteren kleinen Zwischenfall, bei dem einer der Propeller abbrach und für die Titanic bestimmte Teile erneut ausschlachten.

Zu diesem Zeitpunkt sah die Olympiade für die White Star Line immer mehr nach einem Geldabfluss aus, obwohl ihre Errungenschaft, trotz eines schweren Unfalls, der sie hätte versenken sollen, nicht tatsächlich unterging, den Ruf des Linienschiffs der olympischen Klasse als „unsinkbar“ festigte. , aber ich werde gleich darauf zurückkommen.

Die Titanic war endlich fertig und bereit, den Hafen auf ihrer Jungfernfahrt am 10. April 1912 zu verlassen, nachdem sie sich verspätet hatte, während neue Teile hergestellt und geliefert wurden, um die für die Olympischen Spiele benötigten zu ersetzen, und von dort aus kennen wir alle die Geschichte. Sie ging zuerst nach Frankreich und dann nach Irland und begann dann ihre Wanderung über den Atlantik nach New York, während der sie einen Eisberg traf und nach fast zwei Stunden sank und 1.500 Seelen zu einem kalten, wässrigen Grab mitnahm seit fast hundert Jahren nicht mehr mit menschlichen Augen gesehen werden.

Die Olympischen Spiele hatten eine 24-jährige Karriere als erfolgreicher Ozeandampfer. Sie diente während des Ersten Weltkriegs, wo sie den Spitznamen Old Reliable für ihren undurchdringlichen Rumpf erhielt. 1919 wurde sie als ziviles Passagierschiff umgerüstet und diente bis 1935 als Ozeandampfer, als sie aus der Flotte ausgeschieden war. Ihr Besitz wechselte mehrmals den Besitzer und sie wurde schließlich abgebaut und für Schrott verkauft.

Aber was ist, wenn nicht die Titanic gesunken ist? Was wäre, wenn es tatsächlich die Olympiade wäre? Was wäre, wenn es ein Trick wäre, ein fehlerhaftes Schiff zu entfernen, das sie mehr Geld kostete, als sie für White Star Line einbrachte, und ihre Millionen-Pfund-Versicherungspolice einzulösen??

Hier ist also die Verschwörungstheorie. Irgendwann nach Fertigstellung der Titanic wechselten sie die Identität der Schiffe. Die neue „Titanic“ war eigentlich die Olympiade und die „Olympia“ war tatsächlich die brandneue Titanic, frisch vom Bauhof ohne Probleme und ohne Geschichte. Sie wollten, dass die „Titanic“ einen Ausfall erleidet, der zur Zerstörung des Problemschiffs führen würde, damit sie das Versicherungsgeld sammeln können. Ich bezweifle, dass sie beabsichtigten, auch den Tod von 1.500 Menschen zu verursachen; Die Ereignisse, die sich ereigneten und zum Untergang der „Titanic“ führten, ereigneten sich möglicherweise rein zufällig, und der Eisberg war nicht Teil ihres Plans (dh sie stellten den Kapitän nicht ein, um den Eisberg speziell zu rammen, um das Schiff oder etwas anderes zu versenken so wie das). Sie hatten wahrscheinlich einen anderen Plan, der die Reparaturen beinhaltete, die bereits an dem Schiff durchgeführt worden waren, als es mit der HMS Hawke kollidierte.

Auf jeden Fall war es nicht wirklich die Titanic, die am 10. April 1912 den Hafen verließ - es war die Olympiade.

Nach dem Untergang der „Titanic“ erhielt White Star Line eine ordentliche Summe von 1.000.000 GBP an Versicherungsgeldern (oder 89.289.575 GBP an heutigen Geldern). Dies ruinierte natürlich den Versicherer Lloyd's of London. Es gibt eine zusätzliche Verschwörungstheorie, in der der amerikanische Finanzier und Bankier J. P. Morgan an diesem ganzen Plan beteiligt war. Seine Firma, J. P. Morgan & Co., finanzierte die International Mercantile Marine Company in der Hoffnung, durch Seefahrten reich zu werden. Dies erwies sich jedoch aufgrund der unvorhersehbaren Natur der Seefahrt und der Reisenden selbst als schlechte Investition. J. P. Morgan oder einer seiner Mitarbeiter haben möglicherweise mit White Star Line, einer Tochtergesellschaft dieser IMMC, einen Plan geschlossen, um die IMMC in Konkurs zu bringen und J. P. Morgan & Co. den Rücktritt von der IMMC zu ermöglichen, ohne einen Vertrag zu brechen. Ich kann dies nicht über Spekulationen hinaus belegen.

Ich kann jedoch Beweise vorlegen, die meine Behauptung stützen, dass die beiden Schiffe gewechselt wurden und die Olympiade gesunken ist, nicht die Titanic.

Dies ist ein Bild der RMS Olympic im Trockendock (Ich kann derzeit kein Bild der Olympischen Spiele während des Baus mit klarem Namen finden, sodass Sie sicher sein können, dass es sich definitiv um die Olympischen Spiele handelt - ich kann nur davon ausgehen, dass ein solches Foto dies nicht tut existieren):

http://www.greatships.net/scans/PC-OL35.jpg

Schauen Sie sich die oberste Reihe von Bullaugen im weißen Geländer an. Zähle sie. Schauen Sie sich die Gruppierung der letzten fünf Bullaugen genau an und wie sie mit zwei nahe beieinander liegenden, einem voneinander getrennten und zwei weiteren nahe beieinander gruppiert sind.

Dies ist ein Bild der RMS Titanic, die gebaut wird:

http://cdn.history.com/sites/2/2014/01/titanic-bow-construction.jpg

Schauen Sie sich die obersten Bullaugen im Geländer der Titanic an. Zähle sie auch. Schauen Sie sich die letzten fünf Bullaugen an und achten Sie darauf, dass sie gleichmäßig voneinander entfernt sind.

Dies ist ein Bild der „Titanic“, bevor sie ihre Jungfernfahrt antritt. Schauen Sie sich die fraglichen Bullaugen an:

https://timmyatt.files.wordpress.com/2011/08/titanic-harbour.jpg

Hier ist die "Olympiade" in New York nach dem Untergang der "Titanic":

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/18/Olympic_in_New_York_cropped.jpg/1280px-Olympic_in_New_York_cropped.jpg

Es gibt keinen Grund, warum die Schiffsbauer die Bullaugen der Titanic geändert hätten, als sie fast fertig waren. Dieses Stück war nicht eines der Stücke, die von der Titanic ausschlachten, um die Olympischen Spiele zu reparieren, die durch ein anderes Stück ersetzt werden müssten. Die einzige Antwort ist, dass das Schiff auf dem letzten Bild, das am 10. April 1912 den Hafen verließ und in der Nähe von Neufundland ein schreckliches Schicksal erlebte, nicht die Titanic, sondern die Olympiade war. Sie können Bilder von Zeitungen finden, die dies weiter unterstützen, da sie den Namen des Schiffes und die falsche Anzahl / Ausrichtung der Bullaugen deutlich zeigen.

Ich bezweifle, dass wir jemals so oder so Bescheid wissen werden, da das Wrack am Grund des Atlantiks schnell mit Sedimenten bedeckt ist und bald vollständig begraben und unzugänglich sein wird und Teile des Schiffes, das 1935 ausgemustert und 1937 abgebaut wurde, es sind Sowohl schwer zu finden als auch schwer zu authentifizieren, und jeder, der diese Theorie entweder bestätigen oder leugnen kann, ist tot.

Zootopia ist Teil einer Vertuschung

Disney hat Zootopia teilweise gemacht, um die Song of the South-Charaktere von Splash Mountain zu ersetzen.

Splash Mountain ist wirklich das einzige, was in der Öffentlichkeit von Song of the South (zusammen mit dem Song „Zip-a-Dee-Doo-Dah“) noch existiert, da Disney so tun möchte, als gäbe es diesen Film nicht. Also erstellten sie einen Film mit Fuchs- und Kaninchenfiguren, die Brer Fox und Brer Rabbit ersetzen könnten, und thematisierten die gesamte Fahrt neu, um das Thema Zootopia zu erhalten, während einige Dinge (wie der Name und die in der Fahrt vorgestellten Songs) von Song übrig blieben und der Süden.

Es gibt auch die Tatsache, dass Disney es liebt, Dinge jetzt auf ihre IP zu übertragen (Maelstrom loszuwerden und eine Fahrt mit dem Thema Frozen einzubringen), daher wäre es für sie sinnvoll, eine Fahrt zu einem erfolgreichen aktuellen Film neu zu thematisieren, als eine Fahrt basierend zu halten aus einem alten, leicht rassistischen Film, den sie zu vergessen versuchen.

Der Hollywood-Pädophilenring

In Hollywood gibt es einen riesigen pädophilen Ring, und jeder, der versucht, sie zu entlarven, stirbt kurz darauf zufällig.

***.

Sasha Barron Cohen versuchte, einen Escortservice in Hollywood zu trollen, indem sie einen kleinen Jungen aufforderte, Sex mit ihm zu haben. Zu seinem Ekel und Entsetzen sagte ihm der Mann, dass so etwas zum richtigen Preis arrangiert werden könne. Cohen benachrichtigte sofort das FBI.

Das FBI hat nichts getan.

UFOs sind Zeitreisende

Alle UFO-Sichtungen im Laufe der Geschichte sind nur Menschen aus der Zukunft auf einer Zeitreisesafari, um zu beobachten, wie wir in der Vergangenheit waren. Sie sollen außer Sichtweite bleiben, aber dank menschlicher / mechanischer Fehler gab es Schluckauf beim Tarnen, der dazu führte, dass sie gesehen wurden. Deshalb gab es im Laufe der Geschichte immer so viele Berichte über sie, aber es gab nie einen Angriff. Es sind nur wir.

Der Grund, warum wir heute nicht mehr so ​​viele Beispiele für UFOs sehen, obwohl so ziemlich jeder eine Kamera hat, ist, dass die Menschen sich nicht so für diesen Zeitraum interessieren, da wir bereits ständig Aspekte des menschlichen Lebens dokumentieren.

Michael Jordans Vater wurde ermordet

Michael Jordans Vater wurde als Vergeltung dafür ermordet, dass Jordanien keine massiven Spielschulden beglichen hatte. Jordan zog sich nicht zurück und kam dann zurück, er wurde wegen Glücksspiels suspendiert. Mitte der 90er Jahre war Michael Jordan eine Branche. Die Wahrheit über seine Spielgewohnheiten hat möglicherweise viele Menschen viel Geld gekostet, daher wurde die Titelgeschichte präsentiert.

Gefroren ist eine Vertuschung

Dass Disney einen Film mit dem Namen "Frozen" gemacht hat, so dass, wenn Leute Dinge wie "Frozen" und "Disney" zusammen googeln, Informationen über den Film anstelle von Geschichten über Walt Disneys gefrorenen Kopf auftauchen.

Telefone haben Ohren

Alle meine Geräte hören mir zu. Neulich habe ich mit meinem Vater über ein Huhn gestritten, von dem ich dachte, es sei weggegangen (es war ungefähr einen Monat lang gefroren, also waren wir uns nicht sicher, aber mein Vater bestand darauf, dass es noch essbar war). Papa hat sich entschlossen, Google zu fragen, und die entsprechenden Suchanfragen lauteten bereits vom ersten Buchstaben an: "Ist Hühnchen nach einem Monat Gefrierbarkeit essbar?" Und "Wie lange können Sie Hühnchen einfrieren, bevor es losgeht?".

Außerdem wenden meine Mutter und ich diese Taktik an, bei der wir schwören, wenn wir eine Firma wegen etwas anrufen müssen und sie uns in eine Warteschlange stellt. Sie werden dann auf eine Prioritätenliste gesetzt und müssen nicht so lange warten. Etwas lückenhaft im Namen des Unternehmens.

Die Regierung schuf den Unabomber

Als Ted Kaczynski (der Unabomber) in Harvard war, nahm er an einem brutalen psychologischen Experiment teil, das von Professor Henry Murray geleitet wurde. Das Experiment dauerte drei Jahre und nach vielen Berichten schienen sie einen extremen Einfluss auf Kaczynskis Psyche zu haben. Ich denke, dieses Experiment war Teil des MKUltra-Projekts der CIA und destabilisierte Kaczynski so weit, dass er schließlich seine Terrorherrschaft fortsetzte, bombardierte Pakete durch das Land zu schicken.

Während des MKUltra-Projekts arbeitete die CIA bei diesen Mind-Control-Experimenten mit Universitätsprofessoren zusammen, aber ein Großteil der Dokumentation wurde zerstört, als die Leute anfingen, sich damit zu befassen.

TL; DR: Der Unabomber nahm an einem Experiment teil, das Teil des MKULtra-Projekts war und schließlich dazu führte, dass er zum Massenmörder wurde.

Alte Zivilisationen

Ich glaube, dass die menschliche Zivilisation so weit fortgeschritten sein könnte, wie wir es jetzt in der fernen Vergangenheit sind.

Erstens gibt es anatomisch moderne Menschen seit 300.000 Jahren für Soja. Die Zivilisation ist von der frühesten Siedlung, die wir kennen, bis heute vielleicht 20.000 Jahre alt. Kurz gesagt, es gibt absolut viel Zeit, um in der Zeitspanne zwischen den ersten modernen Menschen und den Sumerern fast zehnmal von den Sumerern zu den Amerikanern zu gelangen. Und da die Menschen, die Sumer gebaut haben, nichts Ungewöhnliches sind.

Zweitens gibt es viele Legenden darüber, dass die menschliche Zivilisation von wütenden Göttern zerstört wird, normalerweise weil sich Menschen schlecht benehmen. Die Griechen hatten eine solche Geschichte, die Bibel, die Hopi, die Zarathustrianer, fast an jedem Ort, an dem es Aufzeichnungen gibt, kann man Geschichte und oft Prophezeiungen einer Katastrophe finden, die die Zivilisation beendet und meistens durch menschliche Hybris verursacht wird.

Drittens gibt es alle Arten von Anomalien in der Geschichte. Ägypten hat Modellflugzeuge, die indische Schrift hat Vimenas, die sehr nach Flugzeugen oder Raumfahrzeugen klingen. Es gibt die Pi-Reis-Karte, die die Antarktis zeigt, bevor sie entdeckt wurde, und sie ist genau. Diese Dinge sind nur dann sinnvoll, wenn Sie Menschen haben, die Technologie in der Nähe unserer eigenen Ebene vor uns verstehen.

Michael Jackson wurde von Sony ermordet

Sony hat Michael Jackson getötet. Er besaß die Rechte an der Beatles-Diskographie. Nach seinem Tod hatte Sony Versionen aller verfügbaren Beatles-Alben remastered, Tage nachdem MJs Nachlass die Rechte an Sony verkauft hatte. Auf keinen Fall hätten sie die Alben remasteren und die CDs in so kurzer Zeit veröffentlichen können.

Moderne Kunst ist nicht real

Ich glaube, dass moderne / minimalistische Kunst nur für Geldwäsche existiert. Es ist nur eine Möglichkeit für reiche Leute, Geld zu bewegen. Es gibt einen Grund, warum Gemälde mit einfachen geometrischen Formen für Millionen von Dollar verkauft werden, und nicht, weil die Käufer wirklich auf Formen stehen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen