13 Möglichkeiten, wie Sie Single-Leben elender machen, als es sein muss

  • Jeremy Day
  • 0
  • 1485
  • 460

1. Du versuchst es viel zu sehr. Sie besuchen das Fitnessstudio, aber nur, weil Sie heißer aussehen möchten. Sie tragen Kleider, aber nur, weil Sie männliche Aufmerksamkeit wollen. Alles, was Sie tun, ist Teil Ihres Masterplans, einen Freund zu finden.

2. Du bist immer das dritte Rad. Sie hängen nur mit Paaren ab. Da Sie ständig von Freunden in glücklichen Beziehungen umgeben sind, fühlen Sie sich als die einzige alleinstehende Frau auf der Welt.

3. Du lebst in deinen Erinnerungen. Wenn du dich einsam fühlst, siehst du dir die alten Texte an, die der Typ, den du fast datiert hast, aber nie wirklich geschickt hast. Oder Sie lesen Ihre Tagebucheinträge von hinten, als Sie mit Ihrem Ex zusammen waren. Anstatt in der Gegenwart zu leben, verherrlichen Sie die Vergangenheit.

4. Sie sind besessen von Social Media. Sie scrollen jeden Tag auf Facebook nach unten und starren auf Verlobungsfotos, Hochzeitsfotos und Babyfotos. Du quälst dich.

5. Sie haben (unerwünschten) Gelegenheitssex. Sie wollen eigentlich keinen One-Night-Stand. Du willst einen Freund. Aber aus irgendeinem lächerlichen Grund haben Sie Sex mit Fremden in der Hoffnung, dass sie bis zum Morgen bleiben.

6. Sie hören zu viele Liebeslieder. Sie lesen immer Liebesromane, hören Taylor Swift-Songs und schauen sich Hallmark-Filme über glückliche Paare an, also werden Sie natürlich das Single-Leben hassen.

7. Sie sind immer auf der Suche nach Männern. Wenn du einen lustigen Abend mit deinen Freunden haben sollst, ignorierst du sie, um nach Jungen Ausschau zu halten. Und wenn es keine süßen gibt, ist es eine Verschwendung, sich anzuziehen.

8. Du lebst in deinen Tagträumen. Sie verbringen Ihre Zeit damit, sich vorzustellen, wie großartig Ihr Leben sein wird, wenn Sie Ihren gesichtslosen Traummann finden, zusammen ein Haus kaufen und Kinder herausspringen lassen, obwohl Sie wichtigere Dinge zum Nachdenken haben.

9. Du redest viel zu viel über Jungs. Wenn sich Ihre Freunde über die Dating-Szene beschweren, machen Sie mit. Sie leiten das Gespräch nie auf etwas Wichtigeres wie Ihre Karriere um. Laut Ihrer Freundesgruppe sind Jungen das einzige Gesprächsthema.

10. Du denkst jede Interaktion mit einem Mann hat zu etwas führen. Und wenn nicht, werden Sie enttäuscht. Crushed. Mit gebrochenem Herzen. Auch wenn Sie beide nur ein einziges Gespräch geführt haben.

11. Sie weigern sich, sich zu vergnügen. Anstatt sich einen Vibrator zu schnappen und in die Stadt zu gehen, träumen Sie davon, einen Mann auf sich zu haben. Du willst keinen alten Orgasmus. Du willst einen Orgasmus von ihm.

12. Sie verbinden mit beschissenen Männern. Sie verlieben sich in jeden Mann, der Ihnen die geringste Aufmerksamkeit schenkt, auch wenn er eindeutig nur an Sex interessiert ist. Sie schauen an den roten Fahnen vorbei, weil Sie eine Beziehung wollen Das schlecht.

13. Sie haben eine Handlung gemacht. Anstatt zuzugeben, dass Sie nach einer Beziehung suchen, tun Sie so, als wären Sie nicht an Beziehungen interessiert alle. Dass du das einzelne Leben liebst. Aber es ist anstrengend, die Scharade aufrechtzuerhalten.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen