10 Warnzeichen, mit denen Sie sich mit einem wahren Narzisst befassen

  • Roger Phillips
  • 0
  • 3492
  • 699

"Narcissist" scheint eines dieser trendigen neuen Persönlichkeitslabels zu sein, die wir gerne auf Leute schlagen, mit denen man nur schwer zurechtkommt und die sich selbst engagieren. Menschen können egozentrisch und sogar völlig egoistisch sein, ohne echte Narzisstinnen zu sein. Wenn Sie jemals eine enge Beziehung zu einem Narzisst hatten, werden Sie keine Probleme haben, eine Million weiterer Schlüsselmerkmale zu finden, die Sie dieser Liste hinzufügen können. Der Schlüsselindikator, den ich gefunden habe, ist ein völliger Mangel an Demut oder Empathie. Sie tun nicht einfach so, als wären sie anderen überlegen, sie glauben es wirklich in ihren Gedanken. Sie werden sich über jeden lustig machen, der mit ihnen nicht einverstanden ist oder ihnen in den Weg tritt, wenn es nicht ihren unmittelbaren Bedürfnissen entspricht.

Hier sind die Top 10 Anzeichen dafür, dass Sie sich mit einem echten Narzisst befasst haben:

1. Das Ego hat Vorrang vor allem anderen. Sie haben das größte Gefühl der Selbstbedeutung. Nichts ist wichtiger als die Aufrechterhaltung ihrer perfekten Persönlichkeit und ihres perfekten Images. Sie werden ihr ganzes Geld, ihre Zeit und ihre Energie darauf verwenden, sich für andere gut aussehen zu lassen. Sie sind Experten darin, Menschen zu manipulieren, um zu glauben, dass sie sich wirklich darum kümmern, obwohl sie sich in Wirklichkeit ausschließlich darauf konzentrieren, ihr eigenes Ego zu stärken.

2. Sie sind mit Fantasien über ihre Überlegenheit gegenüber anderen beschäftigt. Sie wissen immer mehr als jeder andere, auch Fachexperten. Sie werden Fakten ignorieren, die nicht mit ihren persönlichen Meinungen übereinstimmen. Es ist ihnen egal, wie wenig sie tatsächlich über ein Thema wissen oder ob ihre Meinungen überhaupt durch Beweise gestützt werden. Wenn sie es glauben, werden sie Sie davon überzeugen, dass es wahr ist.

3. Ihnen fehlt jegliches Einfühlungsvermögen. Tatsächlich sind sie nicht in der Lage, die Welt mit den Augen anderer Menschen zu sehen. Sie befassen sich nur damit, wie andere Menschen sie beeinflussen. Sie kümmern sich nur um Ihre Gefühle, wenn sie Angst haben, dass Sie negative Meinungen über sie äußern. Dies kann dazu führen, dass andere weniger hoch von ihnen denken, was ein schwerer Schlag für ihr Ego wäre.

4. Sie zeigen eine unhöfliche und arrogante Haltung, insbesondere wenn sie mit Meinungen konfrontiert werden, die ihren eigenen widersprechen. Dies liegt daran, dass sie wirklich glauben, dass ihre Meinungen und Überzeugungen anderen überlegen sind. Sie haben immer recht; daher ist jeder Widerspruch ihrer eigenen Gedanken eindeutig falsch. Sie arbeiten in Konflikt- und Entscheidungssituationen mit der Einstellung „Mein Weg oder die Autobahn“. Alle gegensätzlichen Standpunkte werden mit Wut und Feindseligkeit beantwortet.

5. Sie müssen sich ständig „beweisen“, insbesondere online. Sie erstellen ihre Social-Media-Präsenz sorgfältig, um sicherzustellen, dass sie im bestmöglichen Licht gesehen werden. Sie nutzen das Internet als Werkzeug, um anderen zu beweisen, dass sie erstaunliche Menschen sind, die respektiert werden sollten. Sie werden niemals ein Anzeichen dafür sehen, dass hinter den Kulissen etwas Negatives passiert. Dies hilft ihnen, die Fassade zu schaffen, dass ihr Leben und die Menschen in ihnen „perfekt“ sind und dass nichts mit ihnen „falsch“ ist.

6. Andere Menschen werden nicht als Individuen angesehen, sondern als Objekte, die nur existieren, um ihre eigenen persönlichen Bedürfnisse zu befriedigen. Es ist ihnen egal, wie sich ihr Verhalten oder ihre Handlungen auf andere auswirken, solange es ihnen zugute kommt. Sie benutzen Menschen als Objekte und Bauern, um ihre eigenen persönlichen Wünsche zu befriedigen. Diese Leute werden jeden in ihrem Leben vereisen, der ihrer Agenda nicht folgt. Sie werden Jahre ohne Gespräche mit Angehörigen und Freunden vergehen, wenn sie sich beleidigt fühlen.

7. Sie werden nur Menschen in ihrem inneren Kreis halten, die sie ständig loben, schmeicheln und ihnen zustimmen. Der Moment, in dem Sie einem Narzisst gegenüberstehen, ist der Moment, in dem er eine unendliche Abstrichkampagne gegen Sie gegen jeden einleitet, der zuhört. Sie glauben, dass die Menschen „auf dem Laufenden gehalten“ werden sollten, um ihre Agenda zu erfüllen. Dies bedeutet, dass Sie ihnen in nichts widersprechen können.

8. Sie haben Freude daran, andere zu verletzen. Sie werden ständig versuchen, ihre Opfer ihrer geistigen, körperlichen und finanziellen Ressourcen zu berauben. Sie werden es ablehnen und darauf bestehen, dass ihre Opfer es auf sich genommen haben. Wenn Sie ihnen sagen, dass etwas, das sie tun, Sie verletzt, werden sie Ihnen sagen, dass Sie die Situation einfach falsch verstehen. Sie werden sicherstellen, dass sie weiterhin die Dinge tun, die Sie von ihnen verlangen. Dies hält Sie unter ihrer strengen Kontrolle.

9. In romantischen Beziehungen stellen sie sicher, dass sie sofort eine neue emotionale Versorgungsquelle finden, sobald Sie sie auf ihren Missbrauch aufmerksam machen. Sie werden schnell in ihre nächste Beziehung springen. Sie werden ihr neues Opfer mit ihrem Charme und umfangreichen Schluchzergeschichten über ihren vorherigen Partner manipulieren. Sie beginnen auch, ihre Opfer zu triangulieren. Dies ermöglicht es ihnen, ihren neuen Partner gegen ihren ausrangierten Ex auszuspielen, um mehr Chaos in jedem Leben zu schaffen.

10. Sie haben das Gefühl, auf Eierschalen um sie herum zu laufen. Sie wissen nie, was Sie als nächstes tun oder sagen werden, um sie auszulösen. Sie werden dich für alles und jedes kritisieren, um dich unter ihrer strengen Kontrolle zu halten. Egal wie sehr Sie versuchen, ihnen zu gefallen, Sie werden niemals Erfolg haben. Es wird ihnen nie gut genug sein. Dies liegt daran, dass sie denken, dass sie alles „richtig“ und „am besten“ machen.

***.

Diese Menschen werden vor nichts zurückschrecken, um alle in ihrem Leben davon zu überzeugen, dass sie perfekt und anderen überlegen sind. Wenn Sie kürzlich aus einer Beziehung mit einer herausgekommen sind, freuen Sie sich nicht, wenn sie eine neue Bezugsquelle finden. Solange der neue Partner still bleibt und mit allem, was er sagt, einverstanden ist, wird er den neuen Partner weiterhin bezaubern, bis er aus der Reihe tritt. Es besteht die Möglichkeit, dass sie Sie auch in den kommenden Monaten oder sogar Jahren weiter verfolgen und belästigen. Dies geschieht, um weiterhin zu versuchen, Sie zu kontrollieren und Ihre Ressourcen zu erschöpfen. Verschwenden Sie keine Zeit damit, sie mit der Realität zu konfrontieren. Sie glauben wirklich an die Fantasien und Lügen, die sie in ihren eigenen Gedanken geschaffen haben.

Was auch immer Sie tun, lassen Sie niemals einen Narzisst ändern, wie Sie sich selbst sehen. Der Grund, warum sie dich angegriffen haben, ist, dass du alle positiven Eigenschaften besitzt, die sie von einem Partner benötigen, um der Gesellschaft ihren Wert zu beweisen. Narzisstinnen brauchen Menschen, die vergeben, lieben, kompromissbereit und angenehm sind, um ihren endlosen Anforderungen gerecht zu werden und ihr böses Verhalten zu tolerieren.

Menschen mit geringem Selbstwert werden sich selbst für das schlechte Benehmen eines Narzissten verantwortlich machen, anstatt den Narzisst zu beschuldigen. Genau so „haken“ sie ihre Partner und halten sie davon ab, sie zu verlassen. Nur eine wirklich starke Person kann von ihren persönlichen Gefühlen Abstand nehmen, um sich einem Narzisst zu stellen und sich von der falschen Realität zu trennen, die der Narzisst zu erschaffen versucht.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen