10 Zeichen, dass Ihre Beziehung einfach nicht funktioniert (und Sie müssen sie loslassen)

  • Roger Phillips
  • 0
  • 2075
  • 59

1. Sie fühlen sich nicht geschätzt

Ich denke, dies ist eine wichtige Sache, die wir manchmal in den Hintergrund rücken, weil wir das Gefühl haben, dass wir vielleicht überreagieren oder zu viel verlangen, aber die Wahrheit ist, dass Sie es nicht sind. Jeder muss sich in einer Beziehung geschätzt fühlen, und dies geschieht auf so viele Arten. Sie können ihre Wertschätzung mündlich ausdrücken oder schreiben. Sie können eine Handlung erwidern, um Ihnen ihre Wertschätzung zu zeigen. Sie können dich umarmen und halten, um dir zu zeigen, dass sie dich schätzen. Sobald Sie sich unterschätzt fühlen, verlieren Sie aus den Augen, was Sie überhaupt in der Beziehung gehalten hat. Wenn Sie Ihrem Partner dieses Bedürfnis ausdrücken und er / sie Sie nicht hört oder die notwendigen Anstrengungen unternimmt, können Sie es nur weiter versuchen… oder loslassen.

2. Sie kämpfen mehr, als Sie emotional bewältigen können

Ich weiß, dass es für Paare normal ist, zu streiten und zu kämpfen. Es ist normal, dass zwei Personen sich über mehr als ein Thema nicht einig sind. Es ist auch normal, dass zwei Personen unterschiedliche Kommunikationsstile haben, die sich möglicherweise ergänzen oder nicht. Aber wenn es alltäglich wird, wenn Sie mehr kämpfen als atmen, ist es Zeit, sich zurückzulehnen und Ihre Beziehung zu analysieren. Ist das alles wert??

3. Ihre Bedürfnisse werden nicht erfüllt

Das ist es. Ihre Bedürfnisse werden nicht erfüllt. Wenn Sie dies mit Ihrem Partner besprochen haben und er / sie keine Anstrengungen unternimmt, um dies zu ändern, warum sollten Sie dann bleiben? Was bringt dir die Beziehung??

4. Sie haben zahlreiche Gespräche geführt, aber nichts ändert sich

Offensichtlich verdient alles auf dieser Liste ein Gespräch oder zwei oder drei oder vier, bevor es vollständig losgelassen wird. Liebe ist immer einen weiteren Versuch wert, aber wenn Sie immer wieder über dieselben Themen sprechen und es nie eine Lösung gibt, wird es überflüssig und mühsam, ständig das Gefühl zu haben, nicht gehört zu werden. Das Loslassen zeigt Ihrem Partner, dass Sie nicht spielen. Was meinen Sie alles Sie sagen, wenn Sie sich hinsetzen, um zu reden. Und vielleicht wird ihm / ihr durch das Loslassen klar, dass er / sie wirklich Änderungen vornehmen muss. Oder vielleicht zeigt es ihm / ihr, dass sie nicht bereit für die Beziehung sind.

5. Sie fühlen sich völlig verloren

Nachdem Sie all diese Anstrengungen unternommen haben, um eine Beziehung zum Laufen zu bringen, fühlen Sie sich verloren. Sie fühlen sich isoliert. Du fühlst dich dumm. Weil es auf dieser Welt nichts gibt, was Sie mehr wollen, als nur mit Ihrem Partner glücklich zu sein, aber es passiert nicht und es ist so verwirrend für Sie. Sie haben fast das Gefühl, einen Teil von sich selbst verloren zu haben.

6. Sie haben mehr gegeben als jemals zuvor

Sobald Sie anfangen, sich so zu fühlen, ist es so wichtig, dies mit Ihrem Partner zu besprechen, da dieser manchmal nicht einmal merkt, was passiert. Wenn das nicht funktioniert, ist es Zeit loszulassen. Sie können nicht mit jemandem zusammen sein, der Ihnen nicht das gibt, was Sie auch verdienen. Es ist dir auch menschlich nicht möglich, jemanden zu lieben, ohne jemals die Anstrengung zurück zu spüren. Sie machen alle Pläne. Sie rufen ihn die ganze Zeit an. Du holst sie / ihn ab, wenn ihr rumhängt. Ihr Leben wird auf Eis gelegt, bis er / sie ihr Leben in die richtige Richtung bringt. Sie können nicht alles opfern, was Sie in einer Beziehung verdienen. Ihr Partner muss Sie auf halbem Weg treffen oder Sie müssen loslassen.

7. Sie haben mehr Kompromisse eingegangen als Ihr Partner

Nach all den Gesprächen, die Sie mit Ihrem Partner geführt haben, sind Sie nicht in der richtigen Beziehung, wenn Sie ständig Kompromisse eingehen und Änderungen vornehmen müssen, damit die Beziehung funktioniert. Eine Beziehung erfordert Kompromisse an beiden Enden. Nicht nur deins.

8. Sie ärgern sich über Ihren Partner

Sie ärgern sich über Ihren Partner aus so vielen Gründen, dass Sie sich mehr streiten und beschweren, mehr für sich behalten und aufhören, die Dinge zu tun, die Sie für Menschen tun, die Sie lieben, weil Sie das Gefühl haben, ausgenutzt zu werden. Vielleicht bist du. Loslassen. Bleib nicht und mach die andere Person unglücklich, nur weil keiner von euch die Bälle hat, um es zu beenden.

9. Sie sehen mit Ihrem Partner keine Zukunft mehr

Wenn Sie sich nicht mehr vorstellen können, mit Ihrem Partner zu heiraten, Kinder bei sich zu haben, bei ihnen einzuziehen usw., ist es vielleicht an der Zeit, sich aus der Beziehung zu entfernen. Lass es nicht schleppen. Es wird dir und deinem Partner am Ende nur noch mehr weh tun.

10. Ihr Partner wächst nicht mit Ihnen

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Partner stagniert und dies Sie dazu zwingt, zu stagnieren, und Sie mit ihm / ihr darüber Gespräche geführt haben, müssen Sie entscheiden, was für Sie am besten ist. Warten Sie, bis sich Ihr Partner für ein Wachstum entscheidet, oder wachsen Sie alleine und in Ihrem eigenen Tempo? Ich denke, Sie sollten immer versuchen, Ihrem Partner beim Wachstum zu helfen, aber Sie können nur so viel tun. Manche Menschen stehen gerne still. Manche Leute mögen keine Veränderung. Aber das bist nicht du. Ändern Sie nicht, wer Sie sind, oder hören Sie aufgrund einer Beziehung auf zu wachsen. Loslassen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfreiche Artikel über Liebe, Beziehungen und Leben, die Sie zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen. Viele interessante Geschichten und Ideen